Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 8 Minuten schrieb Bauernsepp:

#iota 😎

Buy the rumours, sell the News 😉

Der kommt schon wieder runter 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da Bitcoin sich zumindest in jüngster Zeit in einem soliden Uptrend befindet und die aller meisten hier wohl keine Chartindikatoren für ihre Kauf- und Verkaufentscheidungen heranziehen, stellt sich natürlich die Frage: Wonach richtet ihr eure Entscheidungen aus? Ich muss gestehen, dass ich selber noch keinen ganz konkreten Plan entworfen habe, wann ich Profits mitnehme oder wann ich nachkaufe. Es gibt natürlich einige Möglichkeiten z.B. einen Verkaufszeitpunkt festzulegen:
- Wenn der Wert des Portfolios eine bestimmte Grenze erreicht
- Wenn der Bitcoinpreis eine bestimmte Grenze erreicht
- Wenn das Portfolio (bzw. der Cryptoanteil daran) um x% gestiegen ist
- Wenn das Portfolio einen höheren Wert hat als zum ATH 2017/2018


Auch wenn keine der genannten Optionen per Definition schlecht ist, so haben sie doch alle etwas gemeinsam, nämlich dass sie irgendwo willkürlich sind. Nachdem man also einen mehr oder weniger willkürlichen Verkaufszeitpunkt festgelegt hat, stellt sich gleich die nächste Frage: Wieviel von meinem Portfolio verkaufe ich und was mache ich mit dem Geld? Wenn man ohnehin eine größere Anschaffung (wie z.B. die Anzahlung für ein Haus o.Ä.) geplant hat, dann klären sich natürlich direkt sehr viele dieser Fragen, aber was wenn die Zukunftspläne noch relativ offen sind? Bin gespannt auf eure Herangehensweisen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb SkaliertDoch:

Dann denke das mal. 

Wenn du einer anderen Meinung bist solltest du sie schon begründen , ansonsten hättest du dir dass auch sparen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb robosapiens:

, es könnte auch boardfreak sein

Stop FUD!

@boardfreak verleiht seine Coins, er handelt nicht damit😎

BG

G.

  • Love it 1
  • Haha 2
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Mike Litoris:

Buy the rumours, sell the News 😉

Der kommt schon wieder runter 

Ich behaupte nicht, dass der Kurs nicht wieder runter kommt. Aber du hast "Buy the rumor, sell the News" definitiv nicht verstanden ;-).
Abgesehen davon ist es schon eine ziemlich große News, dass sie eine Lösung für den Coo gefunden haben. Daran hatten die meisten gezweifelt.

  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb Bauernsepp:

#iota 😎

#farbwechsel B)

bearbeitet von NouCoin
  • Love it 1
  • Haha 2
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Nick Simkop:

Auja, lasst uns über @boardfreak diskutieren :ph34r: 

den Coin hab ich nicht im Portfolio :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Place75:

Ich bin immer noch sehr skeptisch, dass es sich hier um einen Anstieg ohne Manipulation handelt. Ohne die drei grossen Pumps würde der Kurs seit dem 12. Mai seitwärts verlaufen. Auch vom Volumen her auf Binance ist nichts ungewöhnlich hohes zu sehen und bei google Trends sehe ich auch kein wirkliches Interesse am BTC (ungefähr auf dem selben Niveau wie Mai 2017) inzwischen sogar wieder fallend: https://ibb.co/j3GBc87

Meiner Meinung nach Pumpen hier einige wenige Interessensgruppen den BTC Kurs. Was meint Ihr?

Der Kurs klopft schon fast an die 10.000 USD an - wenn der Kurs 5-stellig wird, gibt's einen fetten Medien-Hype.

Allein aus diesem Grund macht es schon Sinn sich vorher mit BTC einzudecken.

Und genau dieses Eindecken führt zu dem 5-stelligen Kurs.

Und nein, das sind nicht ein paar Wenige. Das sind sehr viele und auch am Interesse gut zu sehen, dass es steigt. Umso spannender: Das Interesse ist weit hinter dem Interesse Ende 2017, der Kurs jedoch ist schon bald wieder 5-stellig. Nun mal Dir mal grob aus was mit dem Kurs passiert wenn auch das INteresse wieder auf dem Niveau von Ende 2017 steigt.

... ich selber sehe gerade zu meinen Bestand noch etwas zu optimieren. Und das in alle Richtungen - nicht einfach und mit viel Raten und Würfeln verbunden.

Wir werden noch in 2019 richtig was erleben - wenn nicht sogar schon das neue ATH.

  • Love it 3
  • Like 1
  • Up 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb DerNeue:

Aber du hast "Buy the rumor, sell the News" definitiv nicht verstanden ;-).

Oder du 😉

Dass der Coordinator eine gute Nachricht ist steht ausser Fragen.

Wollte damit auch nur sagen es geht jetzt nicht gleich too da Moon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Mike Litoris:

Oder du 😉

Dass der Coordinator eine gute Nachricht ist steht ausser Fragen.

Wollte damit auch nur sagen es geht jetzt nicht gleich too da Moon.

Google einfach "buy the rumor, sell the news". Eventuell geht dir irgendwann ein Licht auf. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb DerNeue:

Google einfach "buy the rumor, sell the news". Eventuell geht dir irgendwann ein Licht auf. ;)

Deutsche Übersetzung: Kaufe bei schlechten News, verkaufe bei guten News

Das war mir auch vorher schon klar.

Ich meinte mit meiner Aussage auch dass welche verkaufen werden wenn der Preis hoch genug ist durch die News.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Mike Litoris:

Deutsche Übersetzung: Kaufe bei schlechten News, verkaufe bei guten News

Das war mir auch vorher schon klar.

Ich meinte mit meiner Aussage auch dass welche verkaufen werden wenn der Preis hoch genug ist durch die News.

Nicht wirklich.... buy the rumor heißt, kaufe bei Gerüchten.... das macht einen großen Unterschied zu schlechten News aus... bei Gerüchten zu kaufen, die noch nicht bestätigt sind, ob wahr oder falsch, entsteht der Eindruck , der erste kaufende zu sein..sind die Gerüchte mal bestätigt, ist der Preis schon hoch, folglich, ein guter Verkaufszeitpunkt

  • Thanks 2
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb ratzfatz:

meinst: niemand den Braten riecht 😁

Bin ma gespant wann der braten fertig ist.❤️

Im w thermomether ist die temperatur ganz schön hoch, nicht dass der braten noch anbrennt .🤤

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb dandy:

Okay, aber wenigstens kann man davon auch ableiten, wie viel Potenzial nach oben vorhanden ist ...

Dann schau dir mal den Chart von Bitconnect an... ;)

The Modern Investor macht auch ständig so'ne Milchmädchenrechnung auf, aber es gibt wirklich null Garantie, dass Coin XYZ beim nächsten Bullrun wieder sein letztes ATH erreicht. Insofern kann man hier kaum "Potential ableiten"... bzw. wird es letztendlich von solchen Dingen wie Use Case, Adaption und wirtschaftlichem Erfolg abhängen. In diesem Fall stünden die Chancen dann durchaus gut, dass das letzte ATH eines Tages mal "rausgenommen" wird (das meintest du wahrscheinlich auch), wobei ich da eher mit 5-10 Jahren rechne, bis es soweit ist. Das hängt halt auch von der Entwicklung der ganzen IOT-Industrie ab...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb NouCoin:

dass Coin XYZ beim nächsten Bullrun wieder sein letztes ATH erreicht. Insofern kann man hier kaum "Potential ableiten"

Das mit dem letzten ATH habe ich damit nicht gemeint.  Aber die These stimmt. Man kann schon in Versuchung kommen so zu denken auch wenn es nicht so ist oder so sein muss.

vor 12 Minuten schrieb NouCoin:

Das hängt halt auch von der Entwicklung der ganzen IOT-Industrie ab

absolut..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb coinboy:

 

Ist der Braten koscher?

Solange wie der Braten hängend ausgeblutet ist, muss der zwangsläufig koscher sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb BL4uTz:

Wenn du einer anderen Meinung bist solltest du sie schon begründen , ansonsten hättest du dir dass auch sparen können.

Solange du deine Meinungen nicht begründest, sondern Behauptungen ins Blaue aufstellst, spare ich mir ebenfalls die Arbeit. Aber vielen Dank für das Angebot. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gehen wir Schwung holen für den nächsten Run..? Das ganze Geplänkel im Chart errinnert mich an letzte Woche, da vielen wir nochmals auf 7500 bevor es auf 8800 ging.
Sehen wir nochmals die 8300 oder gar 8000.?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.