Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 2 Stunden schrieb SkaliertDoch:

Mir schwant, dem Kurs fehlt nur noch ein Fünkchen, um nach oben auszubrechen. 

Tatsächlich,liegst du mit deinem Bauchgefühl endlich  mal richtig 😀

Man schaue sich den BTC 3Mon.Chart an.

Bollinger Bands hinzufügen.

Gleiches Muster(Wiederkehrende Marktbewegungen) wie beim Anstieg von  5800- 8200 USD.

Wenn man die aktuelle Stimmungslage , ein paar Analysen mit einbezieht natürlich auch eine gewisse Erfahrung hat,kommt man zum Ergebnis das es aufwärts geht.

Bei den Altcoins Eth,BCH (keine Shitcoins)gleiche Masche .

Erst steigt BTC,Alts minimal.

Wenn BTC einen Rücksetzer macht wird umgeschichtet bzw.Altcoins legen zu....

An sich nichts neues.

Nur das sich hier so einige vom ,,Gefühl" ,,Bauchgefühl"😂und Emotionen leiten lassen😳

 

 

 

bearbeitet von Bambo
Kein Grund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Bambo:

 

Nur das sich hier so einige vom ,,Gefühl" und Emotionen leiten lassen😳

 

Und sich einige von TA leiten lassen. 😲

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb Xspec-tobi:

Naja irgendwann kommt evtl der tag wo man sich auch mal was auszahlen lassen will?! ;)

Ja, aber warum gleich die Mio?!?

Ich schichte nach 12 Monaten meine Gewinncoins um und nach 11 Monaten meine Verlustcoins. Da kommen keine Millionenbeträge zusammen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Orakel:

Aktuell ist es ziemlich ausgewogen...

 

Trotzdem sind longs nur in Gefahr wenn der Kurs massiv einbricht und das is schlicht abwegig in dieser Aufwärtsphase, die wohl inzwischen einen Boden bei 9000$ gebildet hat.

 

  • Haha 1
  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Jokin:

Ja, aber warum gleich die Mio?!?

Ich schichte nach 12 Monaten meine Gewinncoins um und nach 11 Monaten meine Verlustcoins. Da kommen keine Millionenbeträge zusammen.

Wie groß is eigentlich Deine Überzeugung die einzig richtige Strategie zu verfolgen? Andere haben halt ihre Coins auf nem Tablet unter dem Kopfkissen und fühlen sich erst als Millionär wenn sie die wertvollen Coins in windelweiches FIAT gewechselt haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Coins for fun:

Trotzdem sind longs nur in Gefahr wenn der Kurs massiv einbricht und das is schlicht abwegig in dieser Aufwärtsphase, die wohl inzwischen einen Boden bei 9000$ gebildet hat.

 

Na ja, Widerstand vielleicht aber auch das ist schon eine windige Aussage...nicht vergessen! vor nicht allzu langer Zeit habe wir gehofft das 3000$ der Boden ist. 

Aber die Vorstellung von deinem Boden mag ich natürlich trotzdem 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb Coins for fun:

Wie groß is eigentlich Deine Überzeugung die einzig richtige Strategie zu verfolgen? 

Na, ich hoffe für Jokin, sehr groß. Sonst könnte er es mit seiner Strategie nämlich gleich sein lassen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb SkaliertDoch:

Na, ich hoffe für Jokin, sehr groß. Sonst könnte er es mit seiner Strategie nämlich gleich sein lassen. 

Ich hab nix gegen seine Strategie, mich stört das erwähnen zu jeder passenden und unpassenden Gelegenheit als die ultimativ richtige Lösung.

bearbeitet von Coins for fun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Coins for fun:

Ich hab nix gegen seine Strategie, mich stört das erwähnen zu jeder passenden und unpassenden Gelegenheit als die ultimativ richtige Lösung.

Schon recht. Kann dich etwas verstehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Coins for fun:

Ding Ding   ...neues Jahreshoch bei Finex :D

Ich war zu schnell, sorry 🤑   ...kommt aber sicher gleich

aber jetz 9500$ :D

  • Haha 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt mal was anderes:

Wer von uns hat fliegt eigentlich auch zu diesem legendären Lunch von Justin Sun und Warren Buffet nach San Francisco? Ist da jemand von uns dabei?

https://coincierge.de/2019/justin-sun-laedt-die-gruender-von-ethereum-litecoin-und-binance-zum-mittagessen-mit-warren-buffett-ein/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Jetzt mal was anderes:

Wer von uns hat fliegt eigentlich auch zu diesem legendären Lunch von Justin Sun und Warren Buffet nach San Francisco? Ist da jemand von uns dabei?

https://coincierge.de/2019/justin-sun-laedt-die-gruender-von-ethereum-litecoin-und-binance-zum-mittagessen-mit-warren-buffett-ein/

New York City ist mir zu weit entfernt für ein Mittagessen.. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die 9500 sind geknackt, wie cool. 

Der richtige Schwung sollte kommen, wenn die 10k nachhaltig fallen. Aber ob das im ersten Versuch passiert? Ich mag nicht so recht daran glauben...

Aber wenn Bitcoin einmal im Aufwärtstrend sind, weiß man nie.. Alles kann...

Edit:
Und der Ausbruch erfolgt unter hohen Umsätzen, das ist besonders prima :cool:

bearbeitet von fjvbit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Coins for fun:

Wie groß is eigentlich Deine Überzeugung die einzig richtige Strategie zu verfolgen? Andere haben halt ihre Coins auf nem Tablet unter dem Kopfkissen und fühlen sich erst als Millionär wenn sie die wertvollen Coins in windelweiches FIAT gewechselt haben.

Es liegt auf der Hand, dass Gewinne zum Teil nach 12 Monaten realisiert gehören und Verluste zum Teil vor Ablauf der 12 Monate.

Das ist keine Strategie sondern Logik.

Wie groß der jeweilige Anteil ist, ist reines Zocken - keine Strategie.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb Coins for fun:

Ich hab nix gegen seine Strategie, mich stört das erwähnen zu jeder passenden und unpassenden Gelegenheit als die ultimativ richtige Lösung.

Ich bin offen für bessere Lösungen.

Im Übrigen verfolge ich derzeit ca. 5 Strategien um möglichst stabil für die Zukunft gerüstet zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.6.2019 um 18:32 schrieb ngt:

Mit anderen Worten: Jetzt Gold zu erwerben, entspricht weniger dem Kauf einer hiesigen Erbpachtimmobilie, sondern eher dem eines Küstengrundstücks in Florida oder auf Sylt – ein absehbar dem Untergang geweihtes Investment.

Bei Gold kommt es, anders als beim Bitcoin, darauf an, auf lange Sicht einen konstanten Wert zu bieten. Und tatsächlich bedeutete eine Unze Gold vor Jahrtausenden etwa so viel Wohlstand wie heute. Es ist dafür vollkommen unbedeutend, wieviel Gold es an unerschlossenen Orten gibt. Wichtig ist nur, wie teuer es ist, dieses zu schürfen. So ist beispielsweise unmengen Gold im Wasser der Ozeane. Auf Asteroiden mag auch einiges sein. All diese Geschichten sind belanglos, da es einfach zu aufwendig und damit zu teuer ist, diese Quellen zu erschließen. Da ist es tatsächlich schon billiger, tonnenweise Gestein zu mahlen und zu schmelzen für durchschnittlich 5g Gold. Sollte jedoch der Bedarf an Gold gewaltig steigen, etwa weil die Fiat-Währungen kollabieren und man wieder zu Gold und Silber als Währung zurückkehrt, dann würden Ozeane und Asteroiden sich möglicherweise lohnen, so lange bis Gold wieder zu seinem normalen Wert zurückkehrt, den es zuverlässig seit Jahrtausenden hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.