Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 7 Stunden schrieb Stefan129:

So wirklich irgendeine Gegenbewegung sehe Ich beim BTC aber auch nicht. Was sagen den die Chartmaler? Brochen meint ja das wir jetzt in diese Region bouncen sollten.

when 5K? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbst dieser Ausfall bestätigt eigentlich den Sinn und nutzen der Blockchain. Dort ist alles sicher und geschützt (hoffe ich doch zumindest).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Kerzchen her :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

über mangelnde Volatilität können wir uns jedenfalls nicht beklagen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Master1980:

Selbst dieser Ausfall bestätigt eigentlich den Sinn und nutzen der Blockchain. Dort ist alles sicher und geschützt (hoffe ich doch zumindest).

Auch die angreifbarkeit des ökosystems.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

10.600 $ wurden wie erwartet erreicht, wenn 10.800$ durchbrochen werden, könnten demnächst wieder 11.400 $ angepeilt werden.

  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb CillitBaang:

was denn jetzt los? Wollte doch bei 9300-9500 kaufen?

 

Kauft wenn ihr kaufen wollt, gibt genug die bei unter 3k kaufen wollten und dem Kurs hinter her rennen 😬

  • Haha 2
  • Thanks 1
  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

paar Hundert Seiten weiter im Forum heißt es dann..."ich wollte eigentlich noch unter 100k einkaufen"

  • Love it 1
  • Haha 5
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Blöde frage, wofür haben wir eigentlich Tether, Xrp tut es doch auch als stable coin 🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Master1980:

Selbst dieser Ausfall bestätigt eigentlich den Sinn und nutzen der Blockchain. Dort ist alles sicher und geschützt (hoffe ich doch zumindest).

Cloudflare schützt Exchanges, nicht die Blockchain.

Sind die Exchanges Angreifern schutzlos ausgeliefert, dann nützt Dir die Blockchain auch nix, da das Guthaben über die Exchanges verwaltet wird.

Not your keys, not your coins.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Jokin:

Cloudflare schützt Exchanges, nicht die Blockchain.

Sind die Exchanges Angreifern schutzlos ausgeliefert, dann nützt Dir die Blockchain auch nix, da das Guthaben über die Exchanges verwaltet wird.

Not your keys, not your coins.

Also gehe eigentlich davon aus, das wir davon reden, wenn man die keys hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Stefan129:

Blöde frage, wofür haben wir eigentlich Tether, Xrp tut es doch auch als stable coin 🤣

Wir haben auch noch USDC, USDD, USDS, PAX , LEO soll wohl auch einer sein und demnächst Facebook mit Lepra. Wozu haben wir die 1 EURO Läden mit dem ganzen Platikschrott? ALLE WOLLEN NUR DEIN GELD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 14 Minuten schrieb xyZeth:

Wir haben auch noch USDC, USDD, USDS, PAX , LEO soll wohl auch einer sein und demnächst Facebook mit Lepra. Wozu haben wir die 1 EURO Läden mit dem ganzen Platikschrott? ALLE WOLLEN NUR DEIN GELD

1 Euro-Läden? Die haben Stablecoins?? :o

 

vor 40 Minuten schrieb Jokin:

Cloudflare schützt Exchanges, nicht die Blockchain.

Sind die Exchanges Angreifern schutzlos ausgeliefert, dann nützt Dir die Blockchain auch nix, da das Guthaben über die Exchanges verwaltet wird.

Not your keys, not your coins.

Da kommt meine Frage grad recht. Wieviel würdest du auf einer Exchange oder Kraken / Coinbase liegenlassen? Da ich ja endlich Coinbase mit meiner alten angekokelten rosa Führerscheinpappe verifiziert hab ne...

Dachte mir da kann ich die Einkäufe für den Rest des Jahres mal da lassen direkt auf den Adressen undso. Und für nächstes Jahr dann mit neuen Adressen halt.

Wieviel lasst ihr im allgemeinen auf solchen Wallets bei den Börsen so liegen?

Prognosetechnisch bin ich grad unentschlossen. Das bissle Grün was da im 1h wächst ist ja man nich so üppig und da wird wohl nix dolles von werden. Im 1D schauts eher noch unschöner aus wenn ich nach den Indikatoren gehe. Ein paar Fibos die ich mal so drübergelegt hab lassen auch nicht so sehr dolles vermuten.

bearbeitet von battlecore

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb Secator:

Hör auf ich fang gleich an mir nen Aluhut zu drehen 🥳 und du bekommst auch einen.

ohne scheiss ich dachte grad an nen Hack!

Sehr gut, solange der Markt (bzw. die TeilnehmerInnen) so emotional ist/sind, bin ich guter Dinge durch den einen oder anderen viel Geld zu machen.. 

bearbeitet von lom99

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicherheitshalber mal ne Anleitung. Merke: Ein falsch gemachter Aluhut ist absolut Wirkungslos!!

 

  • Love it 1
  • Haha 10
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im 4h chart, eine 3te grüne kerze, wär was feines 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Secator:

Hör auf ich fang gleich an mir nen Aluhut zu drehen 🥳 und du bekommst auch einen.

ohne scheiss ich dachte grad an nen Hack!

Ich hatte heute Mittag einlog Probleme bei binance. Da hier aber keiner was geschrieben hat, bin ich davon aus gegangen, das es kein globales Problem ist. Habe mich dann mit anderen Dingen beschäftigt.

Jetzt lese ich grade von den ganzen Börsen und Seiten die Heute down waren, das ist nicht lustig!

Ich weiß nicht wer da wo was getestet hat, aber das ist alles andere als beruhigend!

Ist hier jemand der nicht in Deutschland wohnt und Heute Probleme hatte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke wir haben den tiefsten Punkt der Korrektur gesehen , Planmäßig wäre jetzt 2 Wochen Bewegung zwischen den Bereich 10-13k$. Gute Gelegenheit für sell high buy low.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Skogen:

alle verwöhnt hier?

Kein Ding Ding bei 10K? :(

Stefan hat doch schon gedingst

😋🥴

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Master1980:

Also gehe eigentlich davon aus, das wir davon reden, wenn man die keys hat...

Wenn Du die PrivateKeys zu Deinen Adressen hast, hat sie nicht die Exchange. Und Du wirst nicht mit cloudflare geschützt, damit werden die Exchanges vor DDoS-Angriffen geschützt. Und wenn Exchanges PrivateKeys zu Deinem Guthaben besitzen, dann hast Du diese nicht.

vor 3 Stunden schrieb battlecore:

Da kommt meine Frage grad recht. Wieviel würdest du auf einer Exchange oder Kraken / Coinbase liegenlassen? Da ich ja endlich Coinbase mit meiner alten angekokelten rosa Führerscheinpappe verifiziert hab ne...

Dachte mir da kann ich die Einkäufe für den Rest des Jahres mal da lassen direkt auf den Adressen undso. Und für nächstes Jahr dann mit neuen Adressen halt.

Wieviel lasst ihr im allgemeinen auf solchen Wallets bei den Börsen so liegen?

Prognosetechnisch bin ich grad unentschlossen. Das bissle Grün was da im 1h wächst ist ja man nich so üppig und da wird wohl nix dolles von werden. Im 1D schauts eher noch unschöner aus wenn ich nach den Indikatoren gehe. Ein paar Fibos die ich mal so drübergelegt hab lassen auch nicht so sehr dolles vermuten.

Wieviel ich auf Exchanges habe?

Nicht mehr als ich als Totalverlust verschmerzen kann. Ich habe also keine Coins dort liegen, die ich von meinem hart verdienten Geld gekauft habe. Da ich derzeit nur 10% meines Krypto-Vermögens als Totalverlust verschmerzen kann, hab ich auf den jeweiligen Exchanges max. 10% meines Kryptovermögens liegen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest 

vor 4 Minuten schrieb Jokin:

Wenn Du die PrivateKeys zu Deinen Adressen hast, hat sie nicht die Exchange. Und Du wirst nicht mit cloudflare geschützt, damit werden die Exchanges vor DDoS-Angriffen geschützt. Und wenn Exchanges PrivateKeys zu Deinem Guthaben besitzen, dann hast Du diese nicht.

Wieviel ich auf Exchanges habe?

Nicht mehr als ich als Totalverlust verschmerzen kann. Ich habe also keine Coins dort liegen, die ich von meinem hart verdienten Geld gekauft habe. Da ich derzeit nur 10% meines Krypto-Vermögens als Totalverlust verschmerzen kann, hab ich auf den jeweiligen Exchanges max. 10% meines Kryptovermögens liegen.

 

Du solltest 100 Prozent deines Kryptovermögens verschmerzen können. Sonst läuft was verkehrt bei dir. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist doch völliger Blödsinn...dann dürfte man erst Recht nichts mehr auf der Bank haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.