Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gerade eben schrieb Coins for fun:

Kennt sich jemand mit Steuern aus?

Wenn du links abbiegen willst, das steuerrad langsam nach links drehen, rechts, dasselbe, geradaus, nur halten 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ripple hat wohl überhaupt keine Lust mehr in die Gänge zu kommen.

Verkaufsorder bei knapp 51 Cent wurde ja vor 2 Wochen nicht ausgelöst und hatte die danach liegen lassen, tja, Fehler. Wieder was fürs nächste mal gelernt, man kann auch bei 49 Cent verkaufen 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb clio123:

Mit den Jahren werden sich diese p&d‘s doch legen. War nicht Anfangs Öl und auch Gold  sehr labil im Preis? Glaube schon. 

In Zukunft werden wohl immer mehr verschiedene Leute einzelne BTC‘s halten und um so mehr Leute einzelne BTC‘s kaufen desto stabiler ist auch der Preis. Die Wale werden doch irgendwann quasi aufgekauft von Neulingen. (Falls die Wale auscashen) 

Jeder Wal wird von Zeit zu Zeit Gewinne realisieren. Vollkommen normaler Vorgang im Rahmen der Vermögensumschichtung von Bitcoin zu Immobilien oder eben physisches Gold.

Und ja, auch Gold war mal volatil - im wilden Westen gab's von Saloon zu Saloon unterschiedliche Kurse von Gold zu Alk.

vor 2 Stunden schrieb Aktienspekulaant:

Ach herrjehh… der Stromverbrauch. Wird immer wieder gerne erwähnt. Dieses negative Image wird der BTC, glaube ich,  niemals loswerden. 

Fusionskraftwerke werden's richten 🙂

vor 11 Minuten schrieb Coins for fun:

Kennt sich jemand mit Steuern aus?

Schau mal in den Steuer-Bereich des Forums.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb lula:

Wenn du links abbiegen willst, das steuerrad langsam nach links drehen, rechts, dasselbe, geradaus, nur halten 😉

Wenn ich nach rechts will muss ich dasselbe machen wie wenn ich nach links will?

Ich hoffe mal du bist nicht der Pilot der Rakete in der schon alle sitzen.

  • Love it 1
  • Haha 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Mike Litoris:

Wenn ich nach rechts will muss ich dasselbe machen wie wenn ich nach links will?

Ich hoffe mal du bist nicht der Pilot der Rakete in der schon alle sitzen.

Ach komm schon, was soll die haarspalterei ? 

Rechtsvortritt und kreisverkehr sind königsklasse 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 21 Minuten schrieb Farnsworth:

Ripple hat wohl überhaupt keine Lust mehr in die Gänge zu kommen.

Verkaufsorder bei knapp 51 Cent wurde ja vor 2 Wochen nicht ausgelöst und hatte die danach liegen lassen, tja, Fehler. Wieder was fürs nächste mal gelernt, man kann auch bei 49 Cent verkaufen 😉

https://twitter.com/PeterLBrandt/status/1149350587743387649?s=20

 

Peter Brandt

If $BTC has intermediate correction then $XRP will go to $.1600

bearbeitet von ratzfatz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Mike Litoris:

Wenn ich nach rechts will muss ich dasselbe machen wie wenn ich nach links will?

Jetzt weißt du wofür autonomes Fahren erfunden wurde. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Igo:

Hab das Video erst jetzt gesehen - da bezieht er ja auch klar Position zum Neuen Markt und Manipulation😜

Mit seiner Einschätzung zum neuen Markt und dessen weiteren Verlauf hatte Er leider Recht.

 

Auszug aus Artikel / 2013 (und so wiederholt sich die Geschichte) ;):

Produkt eines geheimnisvollen Programmierers

"Zittrige Hände", so pflegte der verstorbene Börsen-Altmeister André Kostolany Spekulanten zu nennen, die beim leisesten Rücksetzer ihre Positionen verkaufen und den Abwärtstrend damit beschleunigen. "Das hat jetzt auch der Bitcoin-Markt erfahren müssen", sagt Flaskämper.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb Exodus:

Jetzt weißt du wofür autonomes Fahren erfunden wurde. ;)

OT:

"...autonomes Fahren praktiziere ich auch aber noch unter seinem alten Namen 'Sekundenschlaf'...“ frei zitiert nach Thorsten Sträter.

bearbeitet von leblitzdick
bug fix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist wieder mal zeit um ihn zu bringen

 

  • Haha 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wäre ja dafür, dass jeder, der die Begrifflichkeit weak hands aka zittrige Hände in einem Beitrag verwendet...mindestens 5 DM in das Phrasenschwein werfen muss 😉

Fangt schon einmal an die Stimmbänder zu trainieren...irgendwie wird es immer unheimlicher...die Märkte steigen, obwohl die wirtschaftliche Situation dies eigentlich nicht zulassen würde (vielen Dank an die Notenbanken und Blackrock und Co), Edelmetalle sind bald nur noch bis 2k im Tafelgeschäft zu beziehen...das Bargeld wird eventuell bald besteuert...usw...

Ich such mir mal nen Vocal-Coach, denn den werde ich vermutlich in nicht allzu langer Zeit benötigen 😁

P.S. HODL 🚀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Ist jetzt nicht mehr ganz neu, aber

->>>>>>> oO !!!AUFGEPASST!!! Oo <<<<<<<<-

der Zahlungsdienstleister Paybyte bietet BTG als Zahlungsoption für Käufe an.

Na wenn das mal kein Grund für eine Megarallye ist. Was Bakkt und ETFs für Bitcoin ist, ist Paybyte für BTG.

 

 

 

So...……. jetzt darf gelacht werden.

 

Und wenn das noch nicht lustig genug war:

Wer hält es eigentlich für eine gute Idee, Zinsen während eines Allzeithochs zu senken? Eigentlich das absolut dümmste und falscheste was man machen kann. Und die Amis machen es trotzdem. Dumm... dümmer... Amerika... heureka!!! Denn was macht man, wenn die Wirtschaft trotz niedriger Zinsen absäuft? Als würde man einen Soldaten ohne Munition aufs Schlachtfeld schicken. Badumm tsssssss…….

bearbeitet von GutGeschätzt
  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Minuten schrieb Coins for fun:

DingDong  11000$ auf Finex

Hääääää? 11068 steht bei mir als Low im Chart...Aldaaaa, wo guggst Du? 😉😁

BTW...ist doch jetzt wieder nen Schnapper...BTFD 😎

Edit...ok, jetzt sind die 11k durch...

Also...kauft noch mehr...so billig wird es niemals mehr 😉

bearbeitet von Orakel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb GutGeschätzt:

Ist jetzt nicht mehr ganz neu, aber

->>>>>>> oO !!!AUFGEPASST!!! Oo <<<<<<<<-

der Zahlungsdienstleister Paybyte bietet BTG als Zahlungsoption für Käufe an.

Na wenn das mal kein Grund für eine Megarallye ist. Was Bakkt und ETFs für Bitcoin ist, ist Paybyte für BTG.

 

 

 

So...……. jetzt darf gelacht werden.

 

Und wenn das noch nicht lustig genug war:

Wer hält es eigentlich für eine gute Idee, Zinsen während eines Allzeithochs zu senken? Eigentlich das absolut dümmste und falscheste was man machen kann. Und die Amis machen es trotzdem. Dumm... dümmer... Amerika... heureka!!! Denn was macht man, wenn die Wirtschaft trotz niedriger Zinsen absäuft? Als würde man einen Soldaten ohne Munition aufs Schlachtfeld schicken. Badumm tsssssss…….

Ist ok, btg ist nicht schlechter als BSV.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hör bloss auf mit SwissView.. laut dem sind wir schon mit allen Cryptos bei 0...seit Monaten. Gleichzusetzen mit nem Sack Reis...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das seltsame ist doch das überhaupt kein bounce kommt scheinen viele das vertrauen verloren zu haben 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb leblitzdick:

OT:

"...autonomes Fahren praktiziere ich auch aber noch unter seinem alten Namen 'Sekundenschlaf'...“ frei zitiert nach Thorsten Sträter.

Ebenfalls OT, gewürzt mit einer Prise schwarzem Humor:
"Wenn ich eines Tages sterben muss, dann würde ich gerne entspannt und friedlich im Schlaf von dieser Welt gehen, so wie es bei meinem Opa war... .... ....d.h. ich möchte in meinen letzten Sekunden auf keinen Fall panisch um mein Leben schreien müssen, wie sein Beifahrer!"

Und zum Schluss noch eine Prognose Wunschdenken, damit es nicht nur OT ist: Aufgrund der wahrgenommenen positiven Stimmung in den letzten Wochen rund um den Bitcoin denke ich, dass wir eher wieder die 14.000 $ sehen werden als die 10.000 $.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin, ich denke nach 4-5 Monaten Run und hat sich der Kurs scheinbar gefangen. Gute und schlechte Nachrichten halten sich die Waage.

Jetzt ist die Saison der Gewinnmitnahmen. Wer seit März 2018 BTC gekauft hat - vllt. für 3-4 tsd. Euro oder aber für 7 tsd. - kann sich jetzt freuen. Das hat nicht zwingend mit unruhigen Händen zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trump tweetet über Bitcoin wow , ob dass gut oder schlecht ist so viel Aufmerksamkeit idk

 

  • Thanks 2
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.