Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb siwun:

Die Alts werden noch weiter bluten in der Rezession, ist wohl leider so.

Jeder ist seines eigen Glückes Schmied. Also selbst Schuld wer ALTs hält.

  • Like 1
  • Down 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb DerUrlauber:

Jeder ist seines eigen Glückes Schmied. Also selbst Schuld wer ALTs hält.

Also deine Kommentare sind echt immer..wie soll ich sagen.. überragend.

Hast du irgendwie mal viel Geld mit Scams verloren oder warum wetters du ständig gegen Altcoins und diejenigen die solche halten?

Was glaubst du eigentlich wäre Bitcoin ohne Altcoins? Der Markt ist nicht nur durch Bitcoin so groß und umfangreich geworden, viele Altcoins haben ebenso Menschen in diesen Markt bewegt.

  • Haha 1
  • Thanks 1
  • Like 2
  • Up 1
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Sle3py:

Kommt schon Leute wo ist denn Euer Optimismus. Wenn man an etwas glaubt kann man sicherlich jetzt (oder auch etwas später) noch ein bisschen was nachlegen. 

Zyklisch gesehen ist es noch Zeit bis zum Bullrun!

Als ich zu meiner Anfangszeit (Anfang 2018) investiert habe und zwischenzeitlich mit etwa 65% im Minus war, war mir das Geld was ich in Coins angelegt habe egal. Ich habe weder das Geld auf Pump genommen, noch bräuchte ich es dringend. Ich habe in die Zukunft investiert. Dies habe ich bis Heute durchgezogen. Ich habe im Portfolio BTC und diverse Alts aus den Top 30. Die Alts sind aber in der Überzahl. Es ist nicht mal der Glaube das der Krypromarkt in absehbarer Zeit steigt, welcher bei mir erschüttert wird, es sind eher die Vorstellungen die man sich macht. Ich denke das können hier aus dem Forum viele nachempfinden. Beim Anstieg ende Juni war ich dann bei 25% im Plus. Da denkt man sich halt das es doch bald losgeht. Inzwischen bin ich wieder bei etwa 20% im Minus. Werde ich weiter investieren? Aber sicher doch. Dann aber mehr in Bitcoin. Es ist also gar nicht so einfach diesen Optimismus aufrecht zu erhalten wenn man damit etwas verbindet. Ich habe trotzdem Emotionen und Erwartungen. Und genau deswegen hodle ich nur und trade nicht. Auch wenn ich die Emotionen relativ gut unterdrücken kann, gelingt dies mir nicht immer.

  • Like 6
  • Up 1
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb rushfaktor:

Als ich zu meiner Anfangszeit (Anfang 2018) investiert habe und zwischenzeitlich mit etwa 65% im Minus war, war mir das Geld was ich in Coins angelegt habe egal. Ich habe weder das Geld auf Pump genommen, noch bräuchte ich es dringend. Ich habe in die Zukunft investiert. Dies habe ich bis Heute durchgezogen. Ich habe im Portfolio BTC und diverse Alts aus den Top 30. Die Alts sind aber in der Überzahl. Es ist nicht mal der Glaube das der Krypromarkt in absehbarer Zeit steigt, welcher bei mir erschüttert wird, es sind eher die Vorstellungen die man sich macht. Ich denke das können hier aus dem Forum viele nachempfinden. Beim Anstieg ende Juni war ich dann bei 25% im Plus. Da denkt man sich halt das es doch bald losgeht. Inzwischen bin ich wieder bei etwa 20% im Minus. Werde ich weiter investieren? Aber sicher doch. Dann aber mehr in Bitcoin. Es ist also gar nicht so einfach diesen Optimismus aufrecht zu erhalten wenn man damit etwas verbindet. Ich habe trotzdem Emotionen und Erwartungen. Und genau deswegen hodle ich nur und trade nicht. Auch wenn ich die Emotionen relativ gut unterdrücken kann, gelingt dies mir nicht immer.

Mein Portfolio ist ähnlich aufgebaut und ehrlich gesagt muss ich gestehen obwohl ich immer eher pro Alts war meine BTC retten gerade die Schieflage die ich bei den Alts habe, aber wird.

Ja sicher, das Gefühl kann ich sehr gut nachvollziehen. Da geht es mir ja nicht anders, man malt sich bestimmte Szenarien aus z.b. wie es wäre wenn das eingesetzte Kapital binnen kürzester Zeit x20 oder mehr abgeht. Aber wie gesagt ich beruhige mich das der wirkliche Bullrun halt erst frühestens Ende 2020 kommt (wenn es dann doch Mitte 2020) ist umso besser.

Beinflussen können wir es sowieso nicht.

  • Like 2
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Sle3py:

Hast du irgendwie mal viel Geld mit Scams verloren oder warum wetters du ständig gegen Altcoins und diejenigen die solche halten?

Nein, ich nehmen nicht an ALT-Scams teil. Ich bin Bitcoin Maximalist der ersten Stunde an. Wie ich schon schrieb, kann natürlich jeder selber machen was er will. Nur sollte er sich nicht über das Ergebnis wundern. Wenn Bitcoin irgendwann mal komplett crashen sollte, dann habe ich zwar keine Verluste aber das Experiment ist vorbei.

 

vor 16 Minuten schrieb Sle3py:

Was glaubst du eigentlich wäre Bitcoin ohne Altcoins? Der Markt ist nicht nur durch Bitcoin so groß und umfangreich geworden, viele Altcoins haben ebenso Menschen in diesen Markt bewegt.

Bitcoin ohn ALTs stände heute definitiv stärker und verbreiteter da als Bitcoin + alle ALTs zusammen. Diese ganze Zerteilung war und ist nicht gut, spiegelt aber letzendlich nur die Gier der Menschen wieder.

bearbeitet von DerUrlauber
  • Haha 1
  • Confused 1
  • Down 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb DerUrlauber:

Nein, ich nehmen nicht an ALT-Scams teil. Ich bin Bitcoin Maximalist der ersten Stunde an. Wie ich schon schrieb, kann natürlich jeder selber machen was er will. Nur sollte er sich nicht über das Ergebnis wundern. Wenn Bitcoin irgendwann mal komplett crashen sollte, dann habe ich zwar keine Verluste aber das Experiment ist vorbei.

 

Bitcoin ohn ALTs stände heute definitiv stärker und verbreiteter da als Bitcoin + alle ALTs zusammen. Diese ganze Zerteilung war und ist nicht gut, spiegelt aber letzendlich nur die Gier der Menschen wieder.

Wäre richtig toll wenn es nur Fernseher von Sony geben würde, Waschmaschinen nur von Miele und Prozessoren nur von Intel. Da hast du ja eine richtig große Auswahl. Ist aber eben nicht so. Jeder hat andere Ansprüche. Nur weil du dich mit dem Bitcoin only identifizieren kannst, muss es noch lange nicht für alle gelten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb rushfaktor:

Wäre richtig toll wenn es nur Fernseher von Sony geben würde, Waschmaschinen nur von Miele und Prozessoren nur von Intel. Da hast du ja eine richtig große Auswahl. Ist aber eben nicht so. Jeder hat andere Ansprüche. Nur weil du dich mit dem Bitcoin only identifizieren kannst, muss es noch lange nicht für alle gelten.

Erstens ist Bitcoin kein Produkt eines Herstellers, daher ist der Vergleich sinnlos. Zweitens missverstehst du mich. Ich habe nichts dagegen, wenn andere ins Klo greifen. Nur sollen sie dann nicht jammern, wenn der Arm voller Sch***e  ist.

Aber hier im Forum wird sowieso nur noch rumgejammert, die ganzen Tage schon. Übers Weltklima, Nahrungsknappheit, Fleisch, pupsende Kühe, Politik, Rezession, finanzielle Verluste etc. Als ob das jammern etwas ändert.

  • Haha 3
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb DerUrlauber:

Erstens ist Bitcoin kein Produkt eines Herstellers, daher ist der Vergleich sinnlos. Zweitens missverstehst du mich. Ich habe nichts dagegen, wenn andere ins Klo greifen. Nur sollen sie dann nicht jammern, wenn der Arm voller Sch***e  ist.

Aber hier im Forum wird sowieso nur noch rumgejammert, die ganzen Tage schon. Übers Weltklima, Nahrungsknappheit, Fleisch, pupsende Kühe, Politik, Rezession, finanzielle Verluste etc. Als ob das jammern etwas ändert.

Made my day 😉 Fixed: Ich war heute ein paar Stunden im Wald unterwegs und habe einfach nur das schöne Wetter und die wundervolle Natur genossen. Kein Gejammer! 

Chill mal ein wenig... es geht halt mal nach oben...mal geht’s nach unten...so lang der langfristige Trend gen Norden zeigt ist doch alles gut...

P.S. In einem Jahr werden wir uns alle nochmals freuen 😎 

Ach ja...Fleisch mag ich übrigens sehr😁

  • Love it 2
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die stimmung empfehl ich diesen film: dope

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Orakel:

Ich war heute ein paar Stunden im Wald unterwegs und habe einfach nur das schöne Wetter und die wundervolle Natur genossen. Kein Gejammer!

Davon rede ich ja. Alles gut draußen. Man kann sich eben auch auf das Schöne konzentrieren.  
Aber ein paar Seiten hier im Forum und man könnte meinen, die Welt geht unter. Besonders von den ALT Vertretern.
 

  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb xyZeth:

hola !!! der ETH legt vor 196$ - 175 Euro kann man schon fast kaufen

ich mag  dich ja....kannst du aber aufhören mit deinen doppel - dreifach und vierfach Posts!!! Sonst denk ich echt noch du bist geistig nicht mehr auf vorder Mann!

  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb DerUrlauber:

Davon rede ich ja. Alles gut draußen. Man kann sich eben auch auf das Schöne konzentrieren.  
Aber ein paar Seiten hier im Forum und man könnte meinen, die Welt geht unter. Besonders von den ALT Vertretern.
 

Was sind „Alts“? 😎😁

BTW...Du entscheidest doch selbst über deinen individuellen Forums-Konsum... Interaktion... keiner zwingt Dich diesen Faden zu lesen...

  • Like 2
  • Up 1
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer an Umweltschutz zweifelt sollte an seiner Intelligenz zweifeln.

Zu den alts : jezt verstehe ich wie 100x entstehen.

Zum forum :trollbox

Des weiteren alles liebe...

Ps. prognose: wer braucht den bitcoin....

 

  • Haha 2
  • Up 1
  • Down 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Orakel:

Was sind „Alts“? 😎😁

"Altcoins ist die Bezeichnung für Alternative Coins. Sämtliche Kryptowährungen, die als Alternative zum Bitcoin gehandelt werden, fallen unter den Begriff Altcoins. Häufig werden diese auch als „Alternative Currency“, also alternative Währung bezeichnet."
https://krypto-total.de/was-sind-altcoins/

 

vor 5 Minuten schrieb Orakel:

BTW...Du entscheidest doch selbst über deinen individuellen Forums-Konsum... Interaktion... keiner zwingt Dich diesen Faden zu lesen...

Diese "keiner zwingt dich" - Argumentation kommt immer dann, wenn man nicht mehr weiter weiß. Dabei ändert es weder die Tatsache, die hier rumgejammert wird, noch hat es dich gehindert auf meinen Kommentar einzugehen. Es wird auch keiner gezwungen in ALTs zu investieren und ihr Geld zu verlieren. Trotzdem passiert es.

Das Forum war mal frisch, lustig, inspirierend, mit intelligenten Diskussionen. Lang ist es her, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, dass es mal wieder so wird. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb sim:

Zum forum :trollbox

...

Ps. prognose: wer braucht den bitcoin....

 

du hast dich gerade selbst entlarvt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also im Januar 2018 war ich mit Iota 2000% in Plus. Von dem Cashout zehre ich noch heute. Was soll ich da mit Bitcoin? 

  • Haha 2
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb qeight:

Also im Januar 2018 war ich mit Iota 2000% in Plus. Von dem Cashout zehre ich noch heute. Was soll ich da mit Bitcoin? 

Alter Angeber. Ich könnte dir sagen, mit wieviel prozent ich da bei Bitcoin im Plus war. Aber ich möchte nicht, dass du dir den Kopf verletzt wenn du vom Stuhl fällst. 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ding Ding , unter 10000$

Ding Ding unter 9900$ ...1:45

1d close 10025$, trotzdem rot, aber über 10k

ich schreibe alles in EIN POST, platzsparend

bearbeitet von xyZeth
  • Love it 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Solomo:

Interessante Konstellation gerade. Alles außer Gold geht den Bach runter. Cryptos, DAX, Dow. Was soll uns das sagen? Endspiel? :)

 

Was von außen so "nicht nachvollziehbar" auszieht, hat meist ganz praktische Gründe. 
Kommen Leute bei riskanten Geldgeschäften in Schieflage, oder wollen andere "kleine Crash's" zum einsammel nutzen, wird Geld benötigt. Und dies erhält man dann z.B. mit anderen Anlageformen, die man schnell verkaufen kann.

Wenns ganz böse endet, gipfelt das in eine Liquiditätskrise. Was dann der Anfang des "großen Crash" ist.

In der Liquiditätskrise kann man schön Sachwerte für einen niedrigen Preis einkaufen. Das können wir vielleicht sogar noch beim Gold sehen, je nachdem wie Notenbanken reagieren.

Also brav hinsetzen und das Schauspiel ansehen. 
Wir sitzen sowieso in der ersten Reihe, ob wir wollen oder nicht und kommen nicht weg. 😉

Ich habe zwar schon Bitcoin gekauft, aber weiter Orders gestaffelt platziert. Wenn also "Herr XYZ" meint, dies auszunutzen um den Kurs weiter zu drücken, bin ich beim Kauf mit dabei. Selbst wenn es nur ein Flashcrash sein sollte.

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb DerUrlauber:

Jeder ist seines eigen Glückes Schmied. Also selbst Schuld wer ALTs hält.

Sicherlich hast Du Recht und als viele, z.B. auch ich klar die Empfehlung auf Bitcoin gegeben habe und mit paar Punkten zur Überlegung ermutigenden, habe ich auch entsprechende Kommentare bekommen. 

Trotzdem ist das jetzt nicht angebracht "nach zu treten". Ärger wird schon genug da sein, auch wenn es nur eine Spekulation war.

Und Fehler macht jeder. (Ich habe ein ganzen Sack davon im Keller stehen. 😉)

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Orakel:

Made my day 😉 Fixed: Ich war heute ein paar Stunden im Wald unterwegs und habe einfach nur das schöne Wetter und die wundervolle Natur genossen. Kein Gejammer! 

Chill mal ein wenig... es geht halt mal nach oben...mal geht’s nach unten...so lang der langfristige Trend gen Norden zeigt ist doch alles gut...

P.S. In einem Jahr werden wir uns alle nochmals freuen 😎 

Ach ja...Fleisch mag ich übrigens sehr😁

Seit-zufrieden.thumb.png.ddafa56ae688850e328a1e4725f8680e.png

  • Love it 5
  • Haha 3
  • Thanks 1
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb DerUrlauber:

Alter Angeber. Ich könnte dir sagen, mit wieviel prozent ich da bei Bitcoin im Plus war. Aber ich möchte nicht, dass du dir den Kopf verletzt wenn du vom Stuhl fällst. 😁

ohhh wie aufregend...das müssen unglaublich viele gewesen sein. Ist bestimmt ein grosses Klabautergeheimnis ;)

  • Haha 11
  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb qeight:

Also im Januar 2018 war ich mit Iota 2000% in Plus. Von dem Cashout zehre ich noch heute. Was soll ich da mit Bitcoin? 

Im Januar 2018 war jeder Idiot im Plus, der früh genug eingestiegen ist, egal mit welchem Coin 😉 das hat nun wirklich nichts mit können zu tun. 

Wer was drauf hat, schafft es in einer nicht Boom-Phase ordentlich Cash zu machen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Farnsworth:

Im Januar 2018 war jeder Idiot im Plus, der früh genug eingestiegen ist, egal mit welchem Coin 😉 das hat nun wirklich nichts mit können zu tun. 

Wer was drauf hat, schafft es in einer nicht Boom-Phase ordentlich Cash zu machen. 

... oder zumindest in der Flaute coins zu sammeln, um dann in der folgenden Boom-Phase auszucashen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.