Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 3 Minuten schrieb IT-Genosse:

Wir sind zum Zweckoptimismus verurteilt. Was willste machen?

gute eigene Meinung bildet sich wenn man alle Argumente hört... nur Zweckoptimisten bilden eine Filterblase... machen will ich nichts... außer alle zum Denken anzuregen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb ChillBit:

Schwer von auszugehen. Nähmen wir Deine Zahlen (die eher fraglich sind), würden wir bei ner Einwohnerzahl von 82 Millionen (dtl) auf rund 41.000 Forenteilnehmer kommen. Gefühlte Aktivteilnehmerzahl: 50...aber wer weiß, wieviel hier heimlich mitlesen 😉

Naja in den meisten Themen bin ich auch nur heimlicher mitleser da man sich nicht permanent über alles auf dem laufenden halten kann daher kann ich es keinem verübeln der hier nur reinschaut um Anregungen und Infos zu bekommen..

jedoch sind auch 50 < 41000 😜😜

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Lavista:

... Und man sieht sehr schön den Unsinn von Stop Loss Orders. So haut es haufenweise Leute aus dem Markt die nicht zurückkommen werden.

... Und man sieht sehr schön deine Unwissenheit und den Unsinn solcher Aussagen.

Wer StopLoss verwendet (zumindest wenn er weiß was er tut) verliert immer genau das, was er als Risiko eingegangen ist, was er bereit war zu verlieren. So wenig, dass er ohne Probleme weiter traden kann. Es sind die Leute, die kein Stop Loss verwenden und den Verlusten nachheulen, die nicht zurückkommen.

 

  • Love it 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb StorckRiesen:

... Und man sieht sehr schön deine Unwissenheit und den Unsinn solcher Aussagen.

Wer StopLoss verwendet (zumindest wenn er weiß was er tut) verliert immer genau das, was er als Risiko eingegangen ist, was er bereit war zu verlieren. So wenig, dass er ohne Probleme weiter traden kann. Es sind die Leute, die kein Stop Loss verwenden und den Verlusten nachheulen, die nicht zurückkommen.

 

Ich weiß, dass ich nichts weiß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb StorckRiesen:

Wer StopLoss verwendet (zumindest wenn er weiß was er tut) verliert immer genau das, was er als Risiko eingegangen ist, was er bereit war zu verlieren. So wenig, dass er ohne Probleme weiter traden kann. Es sind die Leute, die kein Stop Loss verwenden und den Verlusten nachheulen, die nicht zurückkommen.

und die grossen Wale testen gerade diese "Verlustbereitschaft" immer wieder aus... und nehmen sie dankend an

bearbeitet von TomsArt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Steile Thesen hier heute

Hirn einschalten ist gar nicht gut. Der 17. ist immer so um den 17. rum. Board hat eine eigene Welle die für ihn spült. Unter 550 Euro wird es vor Weihnachten nicht sinken..achnee..das war von 2013..

Meine These ist das heute Nacht noch 7k anvisiert wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stop Loss ist für Trader. Wer mittelfristig, langfristig oder hodelnd anlegt verbrennt sich hier. Da brauchst kein SL. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb ChillBit:

würden wir bei ner Einwohnerzahl von 82 Millionen (dtl) auf rund 41.000 Forenteilnehmer kommen. Gefühlte Aktivteilnehmerzahl: 50...aber wer weiß, wieviel hier heimlich mitlesen 😉

Lt. Mitgliedersuche hat dieses Forum ca. 17.700 registrierte Mitglieder.

bearbeitet von koiram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb battlecore:

Meine These ist das heute Nacht noch 7k anvisiert wird.

mein Tipp dagegen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Simon6592:

Kann jetzt ruhig noch weiter runter gehen, wollte meinen BTC eh noch verdoppeln...

Joa, kann ruhig auf 2$ gehen, wollte mich eh mit mehreren hundert oder tausend BTC eindecken. :cool:

  • Confused 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem Schotten sagt Klaus gerade, wenn 

alle Stricke reißen, hängt er sich auf.........

:)

Ich denke, Erfreulicheres sehen wir erst in 2-3 Monaten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb TomsArt:

Ein schritt weiter zur Massenadaption

Bitcoin Cashback fürs Burger futtern:

https://www.btc-echo.de/bitcoin-app-bringt-btc-zu-amazon-starbucks-uber/

Zitat:

"Dafür sind Kryptowährungen vielen jedoch zu umständlich: Eine Bitcoin-Adresse beziehen, eine Wallet einrichten und dann noch BTC kaufen – da greift man häufig zu Fiat."

Viele Menschen sind schon mit zwei, drei Farben auf der Ampel hoffnungslos überfordert. Oder wie man erst noch 'nen Chip in den Einkaufswagen stecken muss - viel zu umständlich! Oder Schnürsenkel binden - gibt's dafür keine gottverdammte App?! :rolleyes:

Manchmal weiß man echt nicht, ob man lachen oder weinen soll...

Zitat

Fold App bringt Bitcoin zu Amazon, Burger King, Starbucks & Co.

So aktuell auch die Fold App. Das Unternehmen verkündete am 25. September via Blogpost, dass die Nutzer ihrer App künftig bei Amazon, Uber, Starbucks, hotels.com und anderen Retail-Kunden mit Bitcoin bezahlen können. Mehr noch: Wer die App in ihrer Anfangsphase nutzt, so das weitere Versprechen, soll bis zu 20 Prozent Cashback in Bitcoin bekommen.

Was für'n Bullshit. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Hagen Skolik:

Nach dem Schotten sagt Klaus gerade, wenn 

alle Stricke reißen, hängt er sich auf.........

:)

Ich denke, Erfreulicheres sehen wir erst in 2-3 Monaten.

2 Fragen:

Heißt das nich "Schoppen"?

Und wer ist eigentlich Klaus?

  • Haha 2
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Hagen Skolik:

4-stellig shoppen ist in Ordnung.

Einen Schoppen kenn ich als 0,2 l Wein.

vor 5 Minuten schrieb Hagen Skolik:

Und wer kennt den blauen Klaus nicht ?

:D

 

Ich. Erhelle mich.

bearbeitet von Ulli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Ulli:

Einen Schoppen kenn ich als 0,2 l Wein.

Ich. Erhelle mich.

Das ist wie mein Freund Harvey.....

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Hagen Skolik:

Das ist wie mein Freund Harvey.....

:)

Keitel? Macht der neuerdings in Schnaps?

 

vor 2 Minuten schrieb Hagen Skolik:

Die Schotten produzieren geistige Getränke....

Weiß ich. Was ist dem/der/das "Schotten"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Ulli:

Keitel? Macht der neuerdings in Schnaps?

 

Weiß ich. Was ist dem/der/das "Schotten"?

Die mit dem Kilt tanzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Hagen Skolik:

4-stellig shoppen ist in Ordnung.

Und wer kennt den blauen Klaus nicht ?

:D

 

Ich kenne nur sein Pferd aufn Flur, Fury oder Flipper, oder war es doch Rin Tin Tin???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Hagen Skolik:

Der Whiskey wird sogar exportiert.

:)

Aha.

vor 2 Minuten schrieb Hagen Skolik:

Die mit dem Kilt tanzen...

Was hat Klaus mit denen, dass er sich aufhängt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

höre ich da Whisky? .. jupphh, ich geb einen aus , Glina, kommt aus Brandenburg, nicht jeden Tag ,aber ab und zu , sehr ölig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.