Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 28 Minuten schrieb battlecore:

Das liegt einfach daran das Menschen ein Gedächtnis haben und sich solche Werte auch mal merken. Sie wissen das ein Support oder ein Widerstand vor ein paar Monaten lange gehalten hat,

Darum is die Richtung wichtig. Es is ein Unterschied ob FOMO oder Vertrauen der Antrieb is. Gut das Du dich nie in Charts irrst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, battlecore said:

Die Funktion ist aber dieselbe. Diese Marken ergeben sich durch Order, ob nun Kauforder, oder Sellorder.

Dass sich das ganze symmetrisch bezüglich der beiden Richtungen verhält - ok.

Trotzdem nochmal - hätte es im Mai 2019 nicht erhebliche Schwierigkeiten geben müssen, die 6.5K von unten kommen zu durchstoßen? In Realiter gab es aber keine Schwierigkeiten, das ging an einem Tag durch wie Butter (ohne längeres Seitwärtsgehen, ohne spätere Retests oder sonstwas). Hab's extra nochmal im 4h-Chart (von Binance) angeschaut.

@freemount
Sollte der Eindruck entstanden sein, ich will dich trollen - das war nicht meine Absicht. Ich bin wirklich ernsthaft interessiert, ob es dafür eine Erklärung gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OT:

Privatsphäre 1A+, ich habe dazu was geschrieben. Wer also Hardware-Wallets oder/und Electrum nutzt, sollte sich mal informieren.
Etwas technisch, aber nichts mit Linien und Kurven . 😉

Interessant für den, der nicht nur den Kurs von morgen wissen will, sondern, ob seine Coins ihm auch noch morgen gehören.

Axiom

bearbeitet von Axiom0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb PeWi:

Dass sich das ganze symmetrisch bezüglich der beiden Richtungen verhält - ok.

Trotzdem nochmal - hätte es im Mai 2019 nicht erhebliche Schwierigkeiten geben müssen, die 6.5K von unten kommen zu durchstoßen? In Realiter gab es aber keine Schwierigkeiten, das ging an einem Tag durch wie Butter (ohne längeres Seitwärtsgehen, ohne spätere Retests oder sonstwas). Hab's extra nochmal im 4h-Chart (von Binance) angeschaut.

@freemount
Sollte der Eindruck entstanden sein, ich will dich trollen - das war nicht meine Absicht. Ich bin wirklich ernsthaft interessiert, ob es dafür eine Erklärung gibt.

Die Jungs, die Kurse beeinflussen (manipulieren) wollen suchen sich genau diese und hauen dann nach Möglichkeit zu handelsschwachen Zeiten extrem viele Kauf- oder Verkaufsorders raus. Bricht dann die Unterstützung/Widerstandslinie kommt wie beim Domino die platzenden Stop-Loss Ordern dazu und verstärken den "Trend".

Und wenn dann noch @Jokin Bot mit aufspringt ist die Herde nicht mehr zu halten 😉

Axiom

bearbeitet von Axiom0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Axiom0815:
vor einer Stunde schrieb PeWi:

Dass sich das ganze symmetrisch bezüglich der beiden Richtungen verhält - ok.

Trotzdem nochmal - hätte es im Mai 2019 nicht erhebliche Schwierigkeiten geben müssen, die 6.5K von unten kommen zu durchstoßen? In Realiter gab es aber keine Schwierigkeiten, das ging an einem Tag durch wie Butter (ohne längeres Seitwärtsgehen, ohne spätere Retests oder sonstwas). Hab's extra nochmal im 4h-Chart (von Binance) angeschaut.

@freemount
Sollte der Eindruck entstanden sein, ich will dich trollen - das war nicht meine Absicht. Ich bin wirklich ernsthaft interessiert, ob es dafür eine Erklärung gibt.

Die Jungs, die Kurse beeinflussen (manipulieren) wollen suchen sich genau diese und hauen dann nach Möglichkeit zu handelsschwachen Zeiten extrem viele Kauf- oder Verkaufsorders raus. Bricht dann die Unterstützung/Widerstandslinie kommt wie beim Domino die platzenden Stop-Loss Ordern dazu und verstärken den "Trend".

Und wenn dann noch @Jokin Bot mit aufspringt ist die Herde nicht mehr zu halten 😉

Axiom

Jokin's Bot arbeitet doch antizyklisch !?

Aber ja, so ist es in umsatzschwachen Zeiten.

Im Mai kamen wir aus einer überverkauften Situation und haufenweise Geld hat den markt geflutet. Da schaut niemand auf Widerstände, da herrscht FOMO als wenns morgen keine Coins gäbe.

Geld macht Kurse und Kurse machen Charts, die Du Dir im nachhinein anschauen kannst. Nur wenn wenig los ist glotzen alle drauf und versuchen aus den Formationen die Zukunft zu ermitteln. Der Mensch braucht halt Erklärungen<<<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb TomsArt:

Jokin's Bot arbeitet doch antizyklisch !?

Das ist richtig.

Mein Bot dämpft die Volatilität eher indem außergewöhnliche Dips ge- und Peaks verkauft werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und weiter gehts 👨‍🚀

 

...oder auch nicht 🤣

bearbeitet von ribbl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob der BTC Kurs wohl heute den Fall vom 24.9. wieder egalisiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Comtex:

Moin Moin.

Es ist wieder leben in den BTC gekommen...er zuckt 😁

Er zuckt...bis zum EMA200 im 1d...

Ich bin zwar kein Picasso, denke jedoch, dass diese Marke schon ein gewisser technischer Widerstand ist. Mal schauen, ob die tote Katze darüber springen kann...😉

Bauchgefühl...Ja, er kann...demnächst...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe da nur ein hin- und hergepumpe.

Bei einem langsamen stetigen Anstieg würde ich dir zustimmen.

So ist für mich nur ein Spielchen von paar Walen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Comtex:

Moin Moin.

Es ist wieder leben in den BTC gekommen...er zuckt 😁

Zuckt nur leider in die falsche Richtung....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb NullToreSturm:

Zuckt nur leider in die falsche Richtung....

Kann ja nicht immer nur hoch gehen.😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.10.2019 um 01:45 schrieb Axiom0815:

Das mag für Leute die 1+1 zusammenrechnen können genau das richtige sein.

Wer noch multiplizieren kann, rechnet noch die Rechenpower für die Blockchain mit ein und den wirklichen Wert der Coins. Dann wird er wahrscheinlich schreiend weg laufen oder falls man noch BSV hat, diese den 1+1 Anleger freudig andrehen. 😉

Axiom

Soso, der wirkliche Wert also.
Du weißt schon was passiert, wenn man etwas mit NULL multipliziert?

Echter Wert entsteht einzig und allein durch Anwendung und Zirkulation. HODL gehört da sicher nicht dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Bekannter von mir betreibt einen Blog, auf dem er sich mit dem Thema "Finanzbildung" beschäftigt.

Wäre schön, wenn er hier etwas Support findet und ihr für ihn abstimmt. 

Link zum Blog Klick

Auf dem Blog finanzielleFreiheit.eu schreibe ich über alle möglichen Bereiche, die mit dem Thema Finanzen zu tun haben. Vor allem das Thema Finanzbildung liegt mir am Herzen. Der Blog richtet sich vor allem Menschen aus der Mittelschicht, die ein besseres Bewusstsein für ihre Finanzen entwickeln möchten. Schreiben tue ich über Aktien, ETFs und sonstige Anlagemöglichkeiten - natürlich auch über Crypto. In meinem Blog geht es nicht darum, wie man möglichst schnell reich wird - es geht darum langfristig ein finanzielles Polster aufzubauen, um im Alter abgesichert zu sein.

Link zum Voting: klick   - Abstimmen für finanzielleFreiheit.eu | mehr vom Geld 

 

bearbeitet von Iota-Juenger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Jokin:

Mein Bot dämpft die Volatilität eher indem außergewöhnliche Dips ge- und Peaks verkauft werden.

Du musst mir nicht das Geheimnis deiner Tradingstrategie nennen, wie du Dips/Peaks rechtzeitig erkennst.
Aber kannst du mir anhand der vergangenen, ich sag mal 9 Monate , das CRV und den Profit-Faktor des Bots nennen?
https://www.day-trading.de/einsteiger/crv-chance-risiko-verhaeltnis.html
https://www.tradesignalonline.com/lexicon/view.aspx?id=MH+13%3A+Der+Profit+-+Faktor

Nur der Interesse halber.
Aber ist auch ok wenn du dir nicht in die Karten schauen lassen möchtest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb DefinierMirCoin:

Soso, der wirkliche Wert also.
Du weißt schon was passiert, wenn man etwas mit NULL multipliziert?

Echter Wert entsteht einzig und allein durch Anwendung und Zirkulation. HODL gehört da sicher nicht dazu.

Der Wert, den man beim Verkauf an der Börse bekommt ist gemeint. Nicht der "Wert" Satoshis Version zu "erfüllen". 
Bin schon wahnsinnig gespannt, wann in BSV KYC und Co implementiert wird. SN werden sich die Nackenhaare hochstellen. 😉

Sonst gilt im Kryptoland, jeder kann frei selbst entscheiden was er machen will. Wenn man dann ein anderen Weg geht ist das eben so. Gerne.
Aber man soll eben auch den anderen die Freiheit lassen und dies akzeptieren. 

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.10.2019 um 11:07 schrieb Jokin:

Und was machste nun?

Klickste auf "1 Tag" und verkaufst Deinen Bestand.
Klickste dann auf "1 Stunde" und kaufst wieder fleißig ein.

Super Sache :D

Genau das habe ich gemacht...

Schaust du dir denn den Chart nur in einem TF an? ich nicht. Finde das tool einfach gut weil es meine Arbeit erleichtern kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
44 minutes ago, DefinierMirCoin said:
5 hours ago, Jokin said:

Mein Bot dämpft die Volatilität eher indem außergewöhnliche Dips ge- und Peaks verkauft werden.

Du musst mir nicht das Geheimnis deiner Tradingstrategie nennen, wie du Dips/Peaks rechtzeitig erkennst.

Jokin hat über seinen neuesten Bot doch eine mehrteilige Artikelserie gemacht. Steht sogar in seiner Signatur:

"Workshop: Wir basteln uns einen Tradingbot (Lektion 1, Lektion 2, Lektion 3, Lektion 4, Lektion 5, Lektion 6, Lektion 7)"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Iota-Juenger:

Ein Bekannter von mir betreibt einen Blog, auf dem er sich mit dem Thema "Finanzbildung" beschäftigt.

Wäre schön, wenn er hier etwas Support findet und ihr für ihn abstimmt. 

Auf dem Blog finanzielleFreiheit.eu schreibe ich über alle möglichen Bereiche, die mit dem Thema Finanzen zu tun haben. Vor allem das Thema Finanzbildung liegt mir am Herzen. Der Blog richtet sich vor allem Menschen aus der Mittelschicht, die ein besseres Bewusstsein für ihre Finanzen entwickeln möchten. Schreiben tue ich über Aktien, ETFs und sonstige Anlagemöglichkeiten - natürlich auch über Crypto. In meinem Blog geht es nicht darum, wie man möglichst schnell reich wird - es geht darum langfristig ein finanzielles Polster aufzubauen, um im Alter abgesichert zu sein.

Link zum Voting: klick   - Abstimmen für finanzielleFreiheit.eu | mehr vom Geld 

 

Vielleicht sollte man erst einmal den Link zum Blog posten, dass die Leute wissen, was sie voten sollen. 
Sonst wünsche ich viel Erfolg. 😉

 

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
7 minutes ago, Axiom0815 said:

Vielleicht sollte man erst einmal den Link zum Blog posten, dass die Leute wissen, was sie voten sollen. 
Sonst wünsche ich viel Erfolg. 😉

Auch da hilft Lesen. :P Aus dem Post von iota-jünger:

Auf dem Blog finanzielleFreiheit.eu schreibe ich über [...]

 

bearbeitet von PeWi
Falschen Quote berichtigt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb PeWi:

Auch da hilft Lesen. :P

 

Genau, lesen hilft. Ich schrieb Link posten. So kann der geneigte Leser mit einen Klick zum Blog. 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb new.in.trading:

Wieder gut getroffen:
https://de.tradingview.com/chart/BTCUSD/LV9iOhVG/
ich persönlich mag den Typen einfach. Bedeutet jedoch nicht das ich alles von ihm auch nachtrade (!!!)

na da haben wir doch einen Lackmustest: 1 Woche bis 7250... ansonsten kannste den Guru von der Liste streichen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.