Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb Mr. SonGoku:

Hmm bin auf Warteliste mal wieder 😄 Hoffe das klappt dann dennoch wie bei den anderen kryptos

Verifiziere dich auf Level 2, dann musst du nicht warten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb coinmasterberlin:

 

Daher: zum Buch größter Crash aller Zeiten.

Es wird am Anfang häufig, häufig darauf gepocht bis 2023 spätestens den "größten Crash aller Zeiten" zu erleben und ein Untergang des Euros zu erleben. Ich will noch näher in dieses Szenario eingehen.....aber: Wie realistisch haltet ihr diese These?

Ich denke in Euro zu investieren ist im Moment mindestens genauso risikoreich wie in Bitcoin zu investieren. 

Für mich stehen die Chancen 50:50 das ein crash kommen wird. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb ratzfatz:

Ich denke in Euro zu investieren ist im Moment mindestens genauso risikoreich wie in Bitcoin zu investieren. 

Für mich stehen die Chancen 50:50 das ein crash kommen wird. 

 

Das sind zwei Paar Schuhe.

Schuhpaar 1: Kommt der Crash (wie im Buch mehrmals erwähnt) wie heftig und wann

Schuhpaar 2: Wird der Euro wirklich unter diesem Crash als Währung versagen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie seht Ihr den das Thema Quanten Computer. Einige sagen ja das der Bitcoin danach wertlos werden soll. 
„BTC wird in dem Moment vollkommen wertlos/nicht mehr handelbar, in dem der erste ausreichend leistungsfähige Quantencomputer ans Netz geht (in wenigen Jahren), weil man dann das BTC-System aus Sicherheitsgründen (wegen dem dann möglichen Diebstahl und Manipulation in der blockchain) abschalten muss“.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Simon6592:

Wie seht Ihr den das Thema Quanten Computer. Einige sagen ja das der Bitcoin danach wertlos werden soll. 

Die stehen ganz am Anfang, es wird noch viele Jahre dauern, bis Quantencomputer eine solche Aufgabe schneller oder überhaupt lösen können.

Bis dahin kann man sich Gedanken dazu machen, wie man die Algorithmen Quantenfest macht.

Sturm im Wasserglas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Mr. SonGoku:

Ein wenig ist doch sicherlich nicht verkehrt. Wenns weiter runter geht dann nochmal ein wenig und so weiter 😀

Also Fazit: BTC immer kaufen

...bis 2 $ 😉 egal was kommt 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Bauernsepp:

Sollte man sich jetzt mit Trinkwasser eindecken und wenn es soweit ist gegen Gold und andere Edelmetalle tauschen ? 

Wasser wird allgemein unterschätzt. Rechne nach, 3 Liter am Tag, 4 köpfige Familie,  3 Monate. Aber Deutschland ist kein regenarmes Land. THW hat Notbrunnen etc.

Trotzdem, Wasser ist zu Existenz notwendig. Man sollte genug haben oder ein Filter. Für sich und seine Freunde. Handeln würde ich nicht, den Du wirst dann zu 100% geplündert. Das kann im schlimmsten Fall das eigene Leben kosten.

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Axiom0815:

Wasser wird allgemein unterschätzt. Rechne nach, 3 Liter am Tag, 4 köpfige Familie,  3 Monate. Aber Deutschland ist kein regenarmes Land. THW hat Notbrunnen etc.

Trotzdem, Wasser ist zu Existenz notwendig. Man sollte genug haben oder ein Filter. Für sich und seine Freunde. Handeln würde ich nicht, den Du wirst dann zu 100% geplündert. Das kann im schlimmsten Fall das eigene Leben kosten.

Axiom

War ja auch mehr Spaß. Aber ich werd mir auf jeden fall mal Wasseraktien anschauen. Da ist Potential die nächsten 30 Jahre ! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Bauernsepp:

War ja auch mehr Spaß. Aber ich werd mir auf jeden fall mal Wasseraktien anschauen. Da ist Potential die nächsten 30 Jahre ! 

Wenn man mit dem Leid Anderer Reich werden will, empfehle ich Nestle! 🤢

Ansonsten, Finger Weg von Spekulationen auf Lebensmittel!

bearbeitet von siwun
  • Thanks 5
  • Like 2
  • Up 1
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb siwun:

Wenn man mit dem Leid Anderer Reich werden will, empfehle ich Nestle! 🤢

Ansonsten, Finger Weg von Spekulationen auf Lebensmittel!

Ich danke da eher dan Wasseraufbereitung  und Ozean von Plastik säubern. Bei Nestle gehts ja nur um Rechte. Wenn ich mir so anschaue wie in Asien mit Wasser umgegangen wird sollte das bald zum Problem werden, das man sich selber erschaffen hat. 

bearbeitet von Bauernsepp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Farnsworth:

Da werden dich gewisse Leute aber in ausführlichen Postings als Aluhutträger bezeichnen 😂

Am 31.10.2019 um 11:16 schrieb Farnsworth:

......Aber genug von dem sinnlosen Thema. Ist hier eh die falsche Rubrik.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin jetzt in BTC wieder drin. Zusätzlich hab ich nochmal etwas Geld nachgelegt und versuche wieder günstig in NEO zu kommen. Da hatt ich die letzten wzei Wochen ein paar gute Trades mit.

 

vor 18 Stunden schrieb Danielsun:

Erstmal ist Wochenende. In Asien ja jetzt schon,  scheinen ja auch gerade auf Einkaufstour zu sein, Kurs wird wieder grüner 🛫

Ja, Rot ist das neue Grün.

vor 6 Stunden schrieb BL4uTz:

Was gibts neues hier, irgendwas verpasst?

Ja. Rot ist das neue Grün, siehe oben :lol:

vor 3 Stunden schrieb Simon6592:

Wie seht Ihr den das Thema Quanten Computer. Einige sagen ja das der Bitcoin danach wertlos werden soll. 
„BTC wird in dem Moment vollkommen wertlos/nicht mehr handelbar, in dem der erste ausreichend leistungsfähige Quantencomputer ans Netz geht (in wenigen Jahren), weil man dann das BTC-System aus Sicherheitsgründen (wegen dem dann möglichen Diebstahl und Manipulation in der blockchain) abschalten muss“.

Der Google Quantencomputer ist eine Demonstration, er rechnet nicht wirklich alleine, es sind mehrere Supercomputer notwendig die vorher die Recheneufgabe aufbereitet haben und anschliessend das Ergebnis korrigieren weil Quantenzustände gleichzeitig positiv und negativ sein können. Daher rechnet ein Quantencomputer nicht exakt, sondern eher geschätzt, wenn 50 Prozent der Quantenbits JA rechnen und die anderen 5ß Prozent NEIN, dann hat man ein Problem. Aber meist sind die Ergebnisse eher mit Tendez zu einer Seite, also zu JA oder zu NEIN, die Supercomputer werten das dann aus und stellen das Ergebnis dann dar.

Gefahr für Bitcoin...nicht wirklich. Mit Ja, Nein, Vielleicht, kann man in der Kryptowelt nix reissen.

vor einer Stunde schrieb siwun:

Wenn man mit dem Leid Anderer Reich werden will, empfehle ich Nestle! 🤢

Ansonsten, Finger Weg von Spekulationen auf Lebensmittel!

Das muss ohnehin verboten werden. Ich find das widerwärtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum steigen Maker, Tezos, Chainlink gegenüber dem Rest? Finde es gut das es Kryptos gibt die scheinbar unabhängig von der allgemeinen BTC Abhängigkeit gibt. Interessant für mich wäre hier warum der Kurs anders reagiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Axiom0815:

So, das Buch  Der größte Crash aller Zeitenª,  ist von Null auf Platz 1! *Glückwunsch*

Dachte ich mir schon, wenn der ganze Druck sofort ausverkauft war. Scheint also doch ein großes Interesse im Land zu bestehen.
In sein neuen Video spricht er über das Gesetz (aus 2015), welches alle Guthaben vom Konto ohne eine Klagemöglichkeit beschlagnahmen kann. 
Ich habe es indirekt verlinkt, um die anderen, die vom "Euro-Crash" genervt sind, nicht weiter zu stören. Die haben dann ihre Überraschung etwas später, wenn es sie selbst trifft. 🙊

Die Banken, vom risikolosen Zins zum zinslosen Risiko. Man kann Geld auf dem Konto wohl nicht mehr als sicher betrachten. (Aber es wird immer teuer.)
Mag sich jeder selber Gedanken dazu machen.

 

Gäbe es Interesse an einem sepraten Thread zum Buch "Der größte Crash aller Zeiten" ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moon...    

                                    🌛

                               🚀

                            .

                        .

                    .

                 .

              .

           .

         .

       .

     .

    .

   .

  .

💥

 

twitter.com/bakktbot

 

Bakkt stellt neuen Tagesumsatzrekord auf 🚀 Institutionelle Anleger beginnen sich dafür zu interessieren 

Controller einschalten, Propeller starten und ab in den Himmel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb siwun:

Wenn man mit dem Leid Anderer Reich werden will, empfehle ich Nestle! 🤢

Ansonsten, Finger Weg von Spekulationen auf Lebensmittel!

CocaCola geht auch, wenns ums Wasser geht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.11.2019 um 14:31 schrieb Solomo:

Im 5ker Bereich kaufe ich nach.

Aber auch machen. ;)

 

vor 22 Stunden schrieb Lavista:

Es gibt etwas was du machen kannst um dein Leben sofort besser zu machen, versuche dich gesund zu ernähren, Gewichte zu heben und Bitcoin zu kaufen...

Besseres Leben durch Gewichtheben? Ich halte ein besseres Leben durch z.B. gesunde Bewegung für wahrscheinlicher. Aber der Rest passt! ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Danielsun:

Also für Immobilie ok, da größere Sicherheit. 

Aber wegen Steuererklärung...muss man wirklich sein Investment zeigen und quasi auch die entsprechenden Kursverläufe? Dachte ist eher erst wenn man verkauft🤔 da jetzt ja eh niemand weiß das ich was auf der Exchange habe.

Du solltest dringend mit den Grundlagen beschäftigen!

Du sollst nicht denken sondern informieren.

Kurz: Gewinne aus unterjährigen Verkäufen sind steuerpflichtig, Verluste aus unterjährigen Verkäufen mindern den Gewinn. .... Gesamtbestand musst Du nicht ausweisen.

vor 6 Stunden schrieb Simon6592:

Wie seht Ihr den das Thema Quanten Computer. Einige sagen ja das der Bitcoin danach wertlos werden soll. 
„BTC wird in dem Moment vollkommen wertlos/nicht mehr handelbar, in dem der erste ausreichend leistungsfähige Quantencomputer ans Netz geht (in wenigen Jahren), weil man dann das BTC-System aus Sicherheitsgründen (wegen dem dann möglichen Diebstahl und Manipulation in der blockchain) abschalten muss“.

Glaubst Du wirklich die Bitcoin-Entwickler schauen dem tatenlos zu?

Ich gehe stark von einem rechtzeitigen Protokollupdate aus. Da ich auch jetzt schon nur so viel BTC besitze wie ich schmerzlos verlieren kann, soll mir das egal sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Jokin:

Da ich auch jetzt schon nur so viel BTC besitze wie ich schmerzlos verlieren kann, soll mir das egal sein.

DAS glaube ich dir nicht. Für so einen gleichgültigen Menschen halte ich dich nicht... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb ChillBit:

USA & CHINA gegen den Rest der Welt 😉

Hammer 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb ChillBit:

USA & CHINA gegen den Rest der Welt 😉

Das Volumen enthält auch Washtradingvolumen von Schrottexchanges - daher ist die Darstellung nicht zu gebrauchen.

Sieht aber toll aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Exodus:

DAS glaube ich dir nicht. Für so einen gleichgültigen Menschen halte ich dich nicht... ;)

Doch, ist aber so - würde ich das nicht emotionslos sehen können dann würde mich diese Volatilität richtig fertig machen.

Stell Dir doch mal vor wie es Dir mit dem zehnfachen Kryptovermögen gehen würde - um wieviel Euro geht das täglich rauf und runter? 

Was macht das mit Dir?

Was misst Du tun, damit es das nicht mehr mit Dir macht?

Warum tust Du es nicht.

.... ich bin da schon durch und habe getan was ich dafür tun musste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.