Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde schrieb MixMax:

ich kenn den Mann, der heißt Elon Musk:D

So ein Quatsch...der Mann heißt Chuck Norris...übrigens...man munkelt, dass er auch Hardware downloaden kann...😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Axiom0815:

Bitcoin.de führt Option für SEPA-Echtzeitüberweisungen ein, was sicher zu einer Vereinfachung für User ohne Express-Handel führt.

Na mal sehen, wie es in der Praxis ankommt. Hat es schon einer genutzt?
Solche blöden Fragen von "Bank-Personal" dürften damit ja wohl auch zur Vergangenheit gehören. Weil in Echtzeit eben keiner mehr "seine individuelle Meinung" (... Bitcoin ist verboten...) wegfallen.

Axiom

Warte ab, bis die IBAN von Bitcoin.de blacklisted ist und "Echtzeit" erstmal manuell geprüft wird 🙄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Danielsun:

Die Prognose der Bitcoin-Preise war für Anleger schon immer eine große Herausforderung. 

Investoren scheinen kein Geld in Bitcoin zu investieren.  Ihren Aussagen zufolge scheinen sie zu glauben, dass der Bitcoin auf einen weiteren Preisverfall zusteuert.  Unabhängig davon zeigt uns die Geschichte, dass ein Rückprall möglich ist. Aber wir können durchaus optimistisch über die zukünftige Leistung von Bitcoin sein, unabhängig davon, was die erfahrenen Trader sagen.

Die Zukunft ...

Menschen können schneller um die Welt fliegen, als wir Geld an genau denselben Ort senden können. Es ist Zeit für ein Upgrade 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tach auch @Lavista,

du hast zwar meiner Meinung nach einen leichten (positiven) Treffer an der Murmel und trägst Batik, aber ich muss an der Stelle mal erwähnen, dass es mehr Menschen wie dich geben sollte und ich stets lächeln und nachdenken muss, wenn ich deine Beiträge lese... danke dafür und mach weiter so!

Cheerio

Dein B

  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Kadinger:

Warte ab, bis die IBAN von Bitcoin.de blacklisted ist und "Echtzeit" erstmal manuell geprüft wird 🙄

 

Zitat

"Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten" Quelle

Das Geld wird nicht nach Bitcoin.de überwiesen, sondern man bezahlt direkt den Verkäufer.

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...und wieder Bitcoin in der heute-show, diesmal als Anlageempfehlung von Olaf Schubert.

Aber nur für die risikobereiten; den konservativen empfiehlt er Bitburger- da sind wenigstens 4% garantiert... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb ThirtyThirty:

Tach auch @Lavista,

du hast zwar meiner Meinung nach einen leichten (positiven) Treffer an der Murmel und trägst Batik, aber ich muss an der Stelle mal erwähnen, dass es mehr Menschen wie dich geben sollte und ich stets lächeln und nachdenken muss, wenn ich deine Beiträge lese... danke dafür und mach weiter so!

Cheerio

Dein B

Dem schließe ich mich gerne mal an:) Schönes Wochenende allerseits!

bearbeitet von Flir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Alextline:

Nächster Halt 8010$.

 

Sagen wir mal so, wenn der Kurs noch auf 7.300 - 7.200 Euro gehen würde, wäre es gut für meine Kauforders. 😉
Hat nicht noch einer schlechte Nachrichten oder sonst der gleichen?

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Axiom0815:

Hat nicht noch einer schlechte Nachrichten oder sonst der gleichen?

Nur ne Verschwörungstheorie im Angebot: Trump hat Verbindungen zu Bakkt;) Interessantes Video!

 

 

Edit:

Wobei Withdrawals laut deren FAQs kein Thema sein dürften:

Zitat

12.How long does it take to withdraw bitcoin from the Warehouse?The Bakkt Warehouse supports withdrawals in 1 business dayor less.

13.When can a user request a withdrawal?Bakkt Warehouse customersmayrequest the withdrawal of bitcoin from the Bakkt Warehouse at any time using the Bakkt Warehouse secure online portal.

https://www.bakkt.com/publicdocs/Bakkt_Bitcoin_Institutional_Custody_FAQs.pdf

bearbeitet von Flir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.12.2013 um 23:27 schrieb fjvbit:

Hallo Leute,

 

ich wage mal eine Prognose :)

 

Es geht noch leicht runter bis Sonntag.

 

Dann wird richtig Schwung geholt und wir sehen neue Hochs bis zum Jahresende :)

 

Das sagt mir mein Bauchgefühl.

 

*** ohne Gewähr ***

Ich liebe diesen allerersten post dieses Forums...heute wie vor 6 Jahren immer wieder beliebig verwendbar 😉

Und was derzeit mit dem Kurs passiert - ich wage mal eine Prognose: Da die Seitenzahl des Threads eine gewisse Korrelation mit dem BTC Kurs aufweist, sollten wir alle hier schreiben, was das Zeug hält 😉

  • Haha 4
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Flir:

Nur ne Verschwörungstheorie im Angebot: Trump hat Verbindungen zu Bakkt;) Interessantes Video!

 

Bakk bietet "physische" Bitcoin-Future an. Und das ist das Werkzeug der Papierkönige, um gerne zu manipulieren.
Mich persönlich wundert zwar, dass sie das mit echten Bitcoin hinterlegen, ist doch der Markt begrenzt. Also so wie man den Kurs in den Keller schicken kann, steigt auch die Nachfrage, wenn die "Munition" verschossen ist und man wieder neu einkaufen muss.

Also jede Wette, okay wetten tue ich nie, aber mich würde es nicht wundern, wenn über kurz oder lang ein "synthetischer" Bitcoin-Future auf Dollar Basis auftauchen würde. Papier-Dollars muss man nicht wieder einsammeln. Die FED kann jederzeit neues FIAT-Geld bereitstellen.

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Ulli:

 

So wie ich das sehe, kommt der Anstieg von VET durch die Berichterstattung in der chinesischen Haupttageszeitung. Das hat für mich überhaupt nichts mit charttechnischen Gründen zu tun.

Hätte es keinen Artikel gegeben, wäre dieser Anstieg nicht da.

https://www.newsbtc.com/2019/11/13/vechain-price-surges-120-after-chinese-newspaper-mentions-the-crypto/

 

Hätte VET, oder Andere, nur ansatzweise die Berichterstattungen und Kooperationen wie IOTA, wären diese schon richtung Alpha Centauri..

 

Aber IOTA ist eh Dreck und broken by Design..

 

von daher

bearbeitet von Kein Mensch
  • Confused 2
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Kein Mensch:

Hätte VET, oder Andere, nur ansatzweise die Berichterstattungen und Kooperationen wie IOTA, wären diese schon richtung Alpha Centauri..

 

Aber IOTA ist eh Dreck und broken by Design..

 

von daher

Und woran liegt das? Vielleicht weil die anderen ein halbwegs brauchbares Produkt haben...

Du kannst es mal so sehen, Iota ist dermaßen überlegen dass sie "to da moon" einfach mal überspringen und als einziges Projekt richtung  Alpha Centauri unterwegs sind.

Und weil die Entfernung eben mal 4,3 Lichjahre beträgt ist auch genügend Zeit für Coordicide, Qubic, und all die Versprechen die sonst so gefallen sind zu vollenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Kein Mensch:

Hätte VET, oder Andere, nur ansatzweise die Berichterstattungen und Kooperationen wie IOTA, wären diese schon richtung Alpha Centauri..

 

Aber IOTA ist eh Dreck und broken by Design..

 

von daher

Ich schätze IOTA langfristig als das wichtigere, bzw. erfolgreichere Projekt ein.

Aber der chinesische Präsident hat VET erwähnt...und die Chinesen sind, nun ja...sie hören aufs Wort😉

bearbeitet von Ulli
  • Love it 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Lauchathlet:

Und woran liegt das? Vielleicht weil die anderen ein halbwegs brauchbares Produkt haben...

Du kannst es mal so sehen, Iota ist dermaßen überlegen dass sie "to da moon" einfach mal überspringen und als einziges Projekt richtung  Alpha Centauri unterwegs sind.

Und weil die Entfernung eben mal 4,3 Lichjahre beträgt ist auch genügend Zeit für Coordicide, Qubic, und all die Versprechen die sonst so gefallen sind zu vollenden.

Korrekt, IOTA ist im Moment viel Bla Bla und sonst nichts!

Vet hat eine erste reale Anwendung und die wurde zusammen mit dem Französischen und Chinesischen Presidenten präsentiert. Mich wundert eher, das der Anstieg schon vorbei ist! ;) 

PS: 

...sie hören aufs Wort😉

ist schon wieder so negativ! 🙄 Wäre ich Chinese, würde ich auch VET kaufen! Ich bin kein Chinese und kaufe VET! 😂

bearbeitet von siwun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb siwun:

Korrekt, IOTA ist im Moment viel Bla Bla und sonst nichts!

Das möchte ich so nicht sagen. Die zukünftigen Anwendungsgebiete von IOTA sind soviel komplexer und greifen in so viele unterschiedliche Themengebiete über, dass die Entwicklung wesentlich länger dauert. Wer, wie, wo sein Marketing gestaltet, ist eine andere Frage.

Ich habe auch eine Position in VeChain, aktuell noch in der gleichen Gewichtung wie IOTA. In 2-5 Jahren wird das anders aussehen.

bearbeitet von Ulli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb rasu:

echtzeitueberweisung geht tatsaechlich innert sekunden.

habe zwei konten bei verschiedenen banken die das unterstuetzen und habe es ausprobiert.

Das würde ich auch gern alternativ zu Fidor nutzen können.
Bei mir greift Bitcoin.de aber nur auf mein Fidorkonto zu.

Wie geht das mit dem Zweitkonto einrichten?
Bitcoin.de zeigt mir in den Einstellungen an: “Um ein anderes Bankkonto als Referenzkonto anzulegen, deaktivieren Sie zunächst das aktive Bankkonto und legen Sie danach ein neues Referenzkonto an.”
Gibt es da noch einen anderen Weg zum alternativen Zweitkonto?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Danielsun:

Leider gibt es kein VET bei Kraken😥

Dann mach dir doch ein binance Konto und schicke ETH von Kraken zu binance!

Ich kann bei binance auch nicht mit Fiat einkaufen, ich muss mir auch ETH hin schicken!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb siwun:

Korrekt, IOTA ist im Moment viel Bla Bla und sonst nichts!

Vet hat eine erste reale Anwendung und die wurde zusammen mit dem Französischen und Chinesischen Presidenten präsentiert. Mich wundert eher, das der Anstieg schon vorbei ist! ;) 

PS: 

...sie hören aufs Wort😉

ist schon wieder so negativ! 🙄 Wäre ich Chinese, würde ich auch VET kaufen! Ich bin kein Chinese und kaufe VET! 😂

Es ist noch lange nicht vorbei der richtige Anstieg von VET wird erst noch kommen... 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Danielsun:

Leider gibt es kein VET bei Kraken😥

Binance bietet mittlerweile auch EUR Einzahlungen an.

Und auch sonst kannst du VET auf diversen anderen Börsen gegen BTC oder ETH oder oder oder tauschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.