Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb Farnsworth:

Beruhigendes Gefühl, immer wenn ihr über Gott und die Welt diskutiert wird, geht der Kurs langsam hoch.

😉

Wie wäre es mit dem Holzofen.......da gibts noch Diskusionsbedarf bis zum nächsten ATH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Coins for fun:

Induktivität is ein anderes Thema, die Übertragung über lange Strecken lässt sich mit dem ohmschen Gesetz erschlagen. Der ohmsche Widerstand der Leitung verursacht einen Spannungsabfall auf der Leitung abhängig vom Strom der fließt. Wird die Spannung hoch transformiert fließt ein geringerer Strom wenn die gleiche Leistung übertragen wird, der Spannungsabfall fällt im Verhältnis zur Ausgangsspannung geringer aus, es geht weniger Leistung auf der Leitung verloren.

Also dann sind wir uns ja einig, dass sich Gleichstrom bei hoher Spannung verlustfreier übertragen lässt als Wechselstrom bei gleicher Spannung.

Genau darum ging es.

bearbeitet von MixMax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb MixMax:
vor einer Stunde schrieb Coins for fun:

Induktivität is ein anderes Thema, die Übertragung über lange Strecken lässt sich mit dem ohmschen Gesetz erschlagen. Der ohmsche Widerstand der Leitung verursacht einen Spannungsabfall auf der Leitung abhängig vom Strom der fließt. Wird die Spannung hoch transformiert fließt ein geringerer Strom wenn die gleiche Leistung übertragen wird, der Spannungsabfall fällt im Verhältnis zur Ausgangsspannung geringer aus, es geht weniger Leistung auf der Leitung verloren.

Also dann sind wir uns ja einig, dass sich Gleichstrom bei höher Spannung verlustfreier übertragen lässt als Wechselstrom bei gleicher Spannung.

Genau darum ging es.

Hochspannungs-Gleichspannung macht nur auf gaaaaanz langen Strecken mit sehr hoher Leistung Sinn...

Auf kürzeren Strecken ist Wechselstrom viel praktischer. Man kann einfach mit einem Trafo die Spannungsebene ändern. Das geht mit Gleichstrom nicht.

Die Verlust auf dem Kabeln bei kurzen Entfernungen kann man vernachlässigen, das spielt kaum eine Rolle. Die Technik für die Erzeugung der Hochspannungs-Gleichspannung ist sehr aufwendig

https://de.wikipedia.org/wiki/Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung

 

bearbeitet von fjvbit
  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb fjvbit:

Die Technik für die Erzeugung der Hochspannungs-Gleichspannung ist sehr aufwendig

Heute eben nicht mehr. Wir haben jetzt Leistungselektronik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solaranlagen auf Dächern: Ich würde da in den Industriegebieten anfangen. Bei uns stampfen sie gefühlt jeden Monat ein schmucklose, neue Speditionsgebäude mit Flachdächern aus dem Boden. Kein Baum, Kein Stauch, nix drumrum. Alle etwa in der gleichen Höhe. Ich als Gemeinde würde jeden, der so ein Gebäude neu hinstellt dazu verpflichten auf dem Dach Solar-Anlagen zu installieren. Beim Neubau kostet das nicht wesentlich mehr, man kann sonstige Gebäude-Technik, die da auf dem Dach ist (Entlüftungsanlagen etc), um die Solar-Anlagen drumrumbauen und man kann sofort damit anfangen. Und Strom brauchen diese Speditonsgebäude ja auch nicht gerade wenig.

Rainer

  • Love it 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

"Un ich sach noch...Rainer, sach ich...fahr' den Wagen vor, wir kommen zu spät zum Raketenstart."

Mal ernsthaft...vielleicht hat der Weihnachtsmann dieses Jahr ja doch noch'n dickes 'B' im Sack.

bearbeitet von Ulli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Oh mein Gott! Nach Libor- und Goldpreismanipulationen will die Deutsche Bank auch noch an unseren geliebten Bitcoin?

Oh je, bitte nicht. 🤕

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb fjvbit:

Auf kürzeren Strecken ist Wechselstrom viel praktischer. Man kann einfach mit einem Trafo die Spannungsebene ändern. Das geht mit Gleichstrom nicht.

Ähm, wir leben nicht mehr in der Steinzeit.  Geh mal bitte zum nächsten Bahnhof und schau dir dort einen ICE an.  Dann suche dort den "Transformator" der die 15KV mit 16,2/3 Hz runtertransformiert.

Dann vergleiche das mit einer E-Lok von damals.

bearbeitet von MixMax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Peer_Gynt:

Oh mein Gott! Nach Libor- und Goldpreismanipulationen will die Deutsche Bank auch noch an unseren geliebten Bitcoin?

Oh je, bitte nicht. 🤕

Das schafft die Deutsche Bank nicht. Die "fähigen" und smarten Jungs, die das könnten, wurden alle rausgeschmissen oder sind selber gegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Ach was?

"... Zukunftsfähigkeit der klassischen Währungen - die von Regierungen gestützt würden - mehr Menschen in die Arme von digitalen Anlageprodukten treiben ..."

Wie heißt das "Zeug"? Bitcoin...?

Axiom

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb MixMax:

Ähm, wir leben nicht mehr in der Steinzeit.  Geh mal bitte zum nächsten Bahnhof und schau dir dort einen ICE an.  Dann suche dort den Transformator der die 15KV mit 16,2/3 Hz runtertransformiert.

Dann vergleiche das mit einer E-Lok von damals.

Achso, Du kennst den Unterschied zwischen Gleich- und Wechselspannung nicht. Sag das doch gleich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Coins for fun:

Achso, Du kennst den Unterschied zwischen Gleich- und Wechselspannung nicht. Sag das doch gleich.

Wie kommst du jetzt darauf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Das schafft die Deutsche Bank nicht. Die "fähigen" und smarten Jungs, die das könnten, wurden alle rausgeschmissen oder sind selber gegangen.

Nun, als die EZB mit der Spritzte den Aktienmarkt gedoppt hat, war man gut in Aktien. 

Jetzt wo man mit aller Macht Gold und Bitcoin drücken will, um es nicht als Alternative zum Fiat-Geld erscheinen zu lassen, sollte man doch die Schnäppchenpreise nutzen und sich eindecken.

Ja, die Notenbanken decken sich selbst mit Gold (und Bitcoin? ) ein. Man will den Goldkauf für privat einschränken...

Aber noch sieht es die Masse nicht und man kann herrlich zugreifen. Wenn nach her die Panik kommt und allen zu den Rettungsbooten stürmen, dann sollte man schon weit weg sein und im trockenen sitzen.

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Coins for fun:

Du nennst die Bahnversorgung als Beispiel für Gleichspannungswandlung

Tut er das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Coins for fun:

Du nennst die Bahnversorgung als Beispiel für Gleichspannungswandlung

Ja, könnte man tatsächlich heute so nennen.  16,2/3 Hz ist ja fast Gleichspannung. Nen ICE ist ne Multispannungs Lok die diese altertümliche Wechselspannung als erstes mal gleichrichtet und danach mit Leistungselektronik verarbeitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Jokin:

Tut er das?

Das Bahnnetz bezieht den Strom aus dem allgemeinen 110kV Netz und setzt die an den Strecken auf 15kV mit der 1/3 Netzfrequenz um. Da geht es nicht um Gleichspannung.

Wie die 1/3 Frequenz zustande kommt weiß ich jetzt nicht genau, vorstellen kann ich mir einen Trafo der primärseitig aus 3 Phasen gespeist wird und diese Spannung sekundärseitig daraus resultiert.

Erstrebenswert sind niedrige Netzfrequenzen nicht da die umformenden Komponenten massiver dimensioniert werden müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Coins for fun:

Erstrebenswert sind niedrige Netzfrequenzen nicht da die umformenden Komponenten massiver dimensioniert werden müssen.

So ein Quatsch!  Google mal nach Spannungswandler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und ich versteh nur Bahnhof 🤣

Vielleicht sollte man wirklich mal eine Verschiebung ins OT-Forum andenken

  • Thanks 1
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb MixMax:

So ein Quatsch!  Google mal nach Spannungswandler.

Spannungswandler arbeiten mit Gleichspannung. AC gleichrichten, Trafo mit hoher Frequenz schalten (hohe Frequenz wegen kleiner Dimensionierung von Trafo und Elkos), Gleichrichtung, Siebung, Gleichspannungen bereitstellen. Das soll man bei 110kV machen um 15kV DC zu erhalten die man dann wieder 16,7Hz zu modulieren?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da träumen welche von Robotern die keine Ahnung von Robotern und Autobauen haben. Dann werden wir demnächst alle mit Gleichspannung versorgt statt Wechselspannung, gut, haben wir halt statt Trafos demnächst Schaltnetzteilmasten die auch noch den letzten knappen Handyempfang ins Verderben reissen und Kupferleitungen die man nur noch mit der Tunnelbohrmaschine verlegen kann. Kaufen wir uns halt alle neue Geräte für Gleichspanung oder drölf total günstige Wechselrichter damit die Waschmaschine, Trockner und der Backofen weiterlaufen, im Gewerblichen wirds dann halt nur etwas teurer..son bissle... 

vor 24 Minuten schrieb Farnsworth:

Nach Holzwars nun endlich die lang erwartete Fortsetzung mit: Stromwars!

Ja und demnächst on Stage: Robotwars an der Tankstelle.

Mann oh Mann. In den meisten Neubausiedlungen ist nichtmal Strom für 10 Ladesäulen verfügbar wo jeder gleichzeitig laden kann.

bearbeitet von battlecore
  • Haha 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.