Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 6 Stunden schrieb Solomo:

Auf Twitter wurde gesagt das einige US Streamer mit Anwälten dagegen vorgegangen sind. Das hat dann letztendlich dazu geführt das youtube aktiv wurde und ein statement abgegeben hat.

Einfach zu köstlich :lol:

YouTube/Google hat sich von ein paar Anwaltshanseln einschüchtern lassen, ja bestimmt - genau so war es. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen :lol:

 

Der Thread ist wirklich besser als jede bisher erschienene Komödie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Stimmung den Alts gegenüber zu urteilen, sollte es für diverse Nachkäufe kein allzu schlechter Zeitpunkt zu sein. Hier haben ja mittlerweile reihenweise den heiligen Kral gefunden und all ihre Alts für BTC abgestoßen. Weil klaro - in der Jahresbetrachtung hat BTC die meisten outperformed. Hätte man das nur früher gemacht. Was also tun? Jetzt umschichten wenn die BTC Dominanz mit am höchsten ist. Wer bisher gar keine BTC hat sollte sicher schleunigst darüber nachdenken, sich ein bisschen was zuzulegen... aber genau jetzt alles auf eine Karte zu setzen halte ich nicht für besonders clever. Außer man hat natürlich nur Shit aus den Top1000-2000 gekauft. Dann vielleicht schon :D

  • Thanks 1
  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Fantasy:

YouTube/Google hat sich von ein paar Anwaltshanseln einschüchtern lassen, ja bestimmt - genau so war es. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen :lol:

Vermutlich haben sie Wind davon bekommen, wie viel Vermögen bzw. Bitcoin die Klienten hinter den "Anwaltshanseln" besitzen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Fantasy:

Einfach zu köstlich :lol:

YouTube/Google hat sich von ein paar Anwaltshanseln einschüchtern lassen, ja bestimmt - genau so war es. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen :lol:

 

Der Thread ist wirklich besser als jede bisher erschienene Komödie.

Das kann ich dir nicht sagen ob und wie sich google einschüchtern lässt, aber du wirst das sicherlich besser wissen. Dein Smiley deutet vermutlich drauf hin. Ich wünsche guten rutsch ;)

bearbeitet von Solomo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Moni11:

Also der Stimmung den Alts gegenüber zu urteilen, sollte es für diverse Nachkäufe kein allzu schlechter Zeitpunkt zu sein.

Nachdem nun auch @Black-Angel kurz vor'm Nervenzusammenbruch und panikartigem Verkauf aller Altcoins steht, warte ich nur noch auf @siwun Siwun! Kapituliere endlich! Wir wollen ordentlich nachkaufen! :angry:

 

  • Haha 4
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb coinmasterberlin:

schauen wir mal ob 2020 ein bullisches Jahr wird mit nachhaltigen fünfstelligen Kursen

https://coincierge.de/2019/fuenf-gruende-warum-der-bitcoin-preis-bullisch-ins-jahr-2020-geht/

Da hat der BTC ja noch 5 Tage Zeit, um runde 40% aufzuholen ... anstatt an Silvester auf's Feuerwerk zu verzichten, sollte man vielleicht das BTC-Logo an den Himmel malen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Gulliver:

Da hat der BTC ja noch 5 Tage Zeit, um runde 40% aufzuholen ... anstatt an Silvester auf's Feuerwerk zu verzichten, sollte man vielleicht das BTC-Logo an den Himmel malen.

 

...die Rede war von 2020....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Solomo:

aber du wirst das sicherlich besser wissen. Dein Smiley deutet vermutlich drauf hin

Naja ich weiß zumindest, dass Millionenstrafen Peanuts für Google sind.

Schau mal was Google so verdient, da sind ein paar Star-Anwälte arme Schlucker dagegen:

https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=was+verdient+google+pro+sekunde

Oder hier:

https://www.buddyloans.com/blog/google-in-realtime/

 

vor einer Stunde schrieb Solomo:

Ich wünsche guten rutsch

Das wünsche ich dir auch, danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Fantasy:

Naja ich weiß zumindest, dass Millionenstrafen Peanuts für Google sind.

Schau mal was Google so verdient, da sind ein paar Star-Anwälte arme Schlucker dagegen:

https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=was+verdient+google+pro+sekunde

Oder hier:

https://www.buddyloans.com/blog/google-in-realtime/

 

Du darfst eins nicht vergessen, in Amerika kann ein Fehler bei YT wenn der mit cleveren Anwälten gut angegangen wird in Milliarden-Strafen enden, da ist ganz fix eine Sammelklage arrangiert -- und das schmerzt dann auch Google 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb coinmasterberlin:

...die Rede war von 2020....

Na ja, damit der BTC bullisch (wie es der Link beschreibt) ins Jahr 2020 geht, müsste aber noch einiges passieren. Jeder einzelne Punkt (fünfe an der Zahl), den der Artikel nennt, lässt sich aber auch anders darstellen (und das gar nicht mal so invalide).

Um bei dem Titel des Artikels zu bleiben, bullish geht der BTC aktuell betrachtet nicht ins Jahr 2020 ... aber es sind ja noch ein paar Tage. Macht ja auch wenig Sinn, so an den Lettern zu kleben.

bearbeitet von Gulliver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Gulliver:

Um bei dem Titel des Artikels zu bleiben, bullish geht der BTC aktuell betrachtet nicht ins Jahr 2020 ...

du bist aber heute ein Rosinenpicker^^

es war natürlich allgemein das ganze Jahr 2020 gemeint...das sollte man eigentlich begriffen haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb coinmasterberlin:

du bist aber heute ein Rosinenpicker^^

es war natürlich allgemein das ganze Jahr 2020 gemeint...das sollte man eigentlich begriffen haben

Nein, bin ich eigentlich gar nicht ... passt schon, no worries 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://coincierge.de/2019/ripple-ceo-sagt-voraus-der-markt-wird-sich-qualitaets-kryptowaehrungen-zuwenden/

Also wenn das der Ripple CEO meint, während er parallel dazu monatlich Millionen an XRP verkauft , würde das für mich sehr viel aussagen was er selbst für eine Meinungen von seinem eigenen Coin hat. (gutes deutsch ich weiß)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb NouCoin:

Nachdem nun auch @Black-Angel kurz vor'm Nervenzusammenbruch und panikartigem Verkauf aller Altcoins steht, warte ich nur noch auf @siwun Siwun! Kapituliere endlich! Wir wollen ordentlich nachkaufen!

Grins... nicht schlecht... Wenn ich aber ehrlich bin so warte ich, qusi als letzte Marge, auch darauf das es noch mal etwas runter geht um das Weihnachtsgeld auf den Kopf zu hauen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat jemand eine valide Begründung, weshalb BCH plötzlich so anspringt... zwar schnurstracks in einen ersten Widerstand, aber vielleicht wird das ja ein Boden (über die Zeit).

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Gulliver:

Hat jemand eine valide Begründung, weshalb BCH plötzlich so anspringt... zwar schnurstracks in einen ersten Widerstand, aber vielleicht wird das ja ein Boden (über die Zeit).

 

Beruhig dich das sind noch nicht mal 8%

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb BL4uTz:

Beruhig dich das sind noch nicht mal 8%

Gulliver geht es wohl weniger um den Absolutwert als um den relativ heftigen Sprung im Vergleich zu den anderen Währungen und deren Marktkapitalisierung:

F31E421F-2528-4673-9720-9C20BB51A390.thumb.jpeg.54cb761f35e1acc16963c088a57200fe.jpeg

Ich finde das ebenfalls "merkwürdig" und würde mich über einen möglichen Grund freuen.

In diesem Umfeld sind 8% schon arg heftig.

bearbeitet von Jokin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb BL4uTz:

Beruhig dich das sind noch nicht mal 8%

Jokin hat es korrekt beschrieben.

Würde mich nicht wundern, wenn es eine CC-Erholung gibt, der BCH eine Outperformance hinlegt.

 

 

bearbeitet von Gulliver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... noch als Ergänzung, weil ich gerade die Charts durchgehe. Der LTC ht aktuell seinen Abwärtstrend seit Ende November nach oben verlassen. Zwar wieder geradewegs in den ersten Widerstand bei $42.70, aber vielleicht ist ja bald nach einer endlosen Serie von HHs und LLs erstmal eine Erholung angesagt. 🙄

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute als Update mal die Kurzform des PO. 
Er steht immer noch auf grün. 😉

28.12.2019.jpg

Man sieht recht gut die grünen Zonen. 
Wer sich daran gehalten hat, hat 2018 erst im November angefangen einzukaufen. 
Und er hat in der Spitze von Mai bis Oktober pausiert.
Was zeigt, man kann auch mal eine ganze Weile nichts tun und es ist richtig.

Ich wünsche Euch allen ein guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr 2020!
Die Kurse werden uns sicher Freude machen und der PO uns ein Instrument zur Einordnung sein.
😉

Axiom

bearbeitet von Axiom0815
  • Thanks 10
  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Axiom0815:

Heute als Update mal die Kurzform des PO. 
Er steht immer noch auf grün. 😉

28.12.2019.jpg

Man sieht recht gut die grünen Zonen. 
Wer sich daran gehalten hat, hat 2018 erst im November angefangen einzukaufen. 
Und er hat in der Spitze von Mai bis Oktober pausiert.
Was zeigt, man kann auch mal eine ganze Weile nichts tun und es ist richtig.

Ich wünsche Euch allen ein guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr 2020!
Die Kurse werden uns sicher Freude machen und der PO uns ein Instrument zur Einordnung sein.
😉

Axiom

... und man hätte ein Durchschnittspreis von  5.156,36$.
Was ja nur ein theoretischer Wert ist, weil CA ( $4.702,26) ja den Einkaufspreis weiter drückt. 😉

Axiom

 

bearbeitet von Axiom0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.