Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 38 Minuten schrieb Heineken:

Er wollte mit mir wetten das der BTC um den 11. März auf 5k$ fällt.

shorte mit seinem Einsatz 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohh ein zartes grünes Kerzchen kämpft sich aus den Untergrund empor,

ein güldenes Kreuz bald,

es passieren wird und Licht steigt aus der Dunkelheit hervor.

 

So das war das Wort zum Sonntag heute nochmal in Vertretung für Lavista. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Heineken:

gerade beim Frühstück mit Schwiegervater geredet! Er wollte mit mir wetten das der BTC um den 11. März auf 5k$ fällt. Ich musste erst mal herzhaft lachen.

Ich kann mir das beim besten Willen nicht vorstellen :lol: 

Falls es doch passieren sollte, ich bin gewappnet :P 

Ey wieso lachstu?? Lach nischt!! Lach isch oder was!? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb ratzfatz:

Dow future mach auch grad ne kleine grüne Kerze. Scheint sich am Montag erst mal alles zu entspannen. 

Da es den ersten Todesfall in den USA gibt, glaube ich das nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 25 Minuten schrieb ibins_180:

Da es den ersten Todesfall in den USA gibt, glaube ich das nicht.

Ich denke, dass wir spätestens am Montag, wenn auch die Börsen wieder aufmachen, weiter nach unten gehen....Da ist noch viel Luft nach unten....Da wird es so schnell keine Erholung geben. Habe am Wochenende mit einigen Freunden gesprochen, bei deren Firmen mit internationalen Geschäften, sieht es aufgrund des Corona-Virus zappenduster aus. Was die momentan alleine aufgrund des fehlenden China-Geschäfts jeden Tag an Verlust machen....Ich glaube, wir haben da gerade erst den Anfang vom Absturz gesehen.

bearbeitet von NullToreSturm
  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin jetzt ohne Verlust raus. Werd wieder einsteigen wenn es weiter unten ist. Sehe auch keinen Grund gerade, warum es jetzt too the moon gehen sollte.. Aber der Markt macht ja eh was er will 😋😋

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.2.2020 um 13:57 schrieb Farnsworth:

https://www.tradingview.com/x/JlVlqrYv

Die blaue Linie sollte grundsätzlich halten, mit kurzee Wicks nach unten im gelben Kreis (bis ~8k), das wäre positiv und würde den Abwärtskanal wieder in eine Aufwärtsbewegung ändern können. Damit würden wir dann ein SKS formen.

Ansonsten nächster Halt bei 7.4k.

 

laut Stock to Flow Model soll es ab jetzt garnicht mehr unter 8200 Dollar gehen, 

ich bin gespannt und hab mal ne Fette rote Linie 8.2k eingezeichnet, glaub da aber nicht wirklich dran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin long! Die Glaskugel zeigt ganz klar 8.8k heut Nacht 😁 i.A.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb freemount:

Seit gestern durch EMA/SMA 200 durch (schwarz/grün): https://www.tradingview.com/x/rqK7dLgR/

Bitte dazuschreiben, um welchen BTC-Kurs es sich handelt.

Ich schaue primär auf den Kurs von Bifinex und da verläuft der EMA200 aktuell bei $8.623,15. Daily Close war zuletzt immer OBERHALB des EMA200; das letzte Mal wo der Bitfinex-Kurs den EMA200 von unten gesehen hat, war am 13.01.2020. Früher sagte man, dass an Durchbruch erfolgt ist, wenn eine Marke um 3% gerissen wird. Soweit will ich hier nicht gehen, aber durch ist er im Moment (noch) nicht. Potenzial für einen Bounce ist durchaus vorhanden ... evtl. ab morgen mit wieder positiven Aktienmärkten.

Manchmal muss man ganz genau schauen, wo gehandelt wird. 👀

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.

vor 19 Minuten schrieb Gulliver:

Bitte dazuschreiben, um welchen BTC-Kurs es sich handelt.

1. um welchen BTC-Kurs es sich handelt, sieht man natürlich im verlinkten Chart - andernfalls hätte ich es - wie immer - dazu geschrieben

vor 23 Minuten schrieb Gulliver:

Ich schaue primär auf den Kurs von Bifinex und da verläuft der EMA200 aktuell bei $8.623,15. Daily Close war zuletzt immer OBERHALB des EMA200; das letzte Mal wo der Bitfinex-Kurs den EMA200 von unten gesehen hat, war am 13.01.2020.

2. Mein verlinkter Chart ist Bitfinex (wie man unschwer erkennen kann, wenn man mal kurz draufklickt) und ich zeige es gern nochmal:

https://www.tradingview.com/x/tlpbfF2J/

Der schwarze MA ist der EMA 200 auf Tagesbasis und wie jeder erkennen kann, haben wir gestern, am Samstag den 29.02.2020 unterhalb des EMA 200 auf Tagesbasis geschlossen, nämlich auf 8561.50$.

Von Daher entspricht Deine Aussage

vor 24 Minuten schrieb Gulliver:

das letzte Mal wo der Bitfinex-Kurs den EMA200 von unten gesehen hat, war am 13.01.2020

nicht den Tatsachen, denn der letzte Close unterhalb des EMA 200 auf Tagesbasis war (nochmal): Gestern, am Samstag, den 29.02.2020.

 

Wenn Du das in Deinem Chart nicht siehst, hast Du entweder die Wochenenden ausgeblendet oder Du machst etwas falsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Jensevic:

Bin jetzt ohne Verlust raus. Werd wieder einsteigen wenn es weiter unten ist. Sehe auch keinen Grund gerade, warum es jetzt too the moon gehen sollte.. Aber der Markt macht ja eh was er will 😋😋

Gut gemacht..! Ab sofort kannst du günstiger einkaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

+4% Short bei Litecoin getroffen 😃

Ich gehe von einem Re-test bei ~58 $ aus und einer weiteren Wave nach unten Richtung 56,20 $ aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Farnsworth:

Und da behaupte mal wer TA würde nicht funktionieren: https://www.tradingview.com/x/YH5KbyNk

Es ist nicht schwer spitz zulaufende Dreiecke zu malen und daraus einen Ausbruch vorherzusagen - das ist logisch.

vor 1 Stunde schrieb Stone:

Bin long! Die Glaskugel zeigt ganz klar 8.8k heut Nacht 😁 i.A.

Naja ... kann man machen.

vor 6 Minuten schrieb dandy:

Gut gemacht..! Ab sofort kannst du günstiger einkaufen.

War nur auch nicht vorhersehbar.

  • Haha 3
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Jokin:

 

War nur auch nicht vorhersehbar.

Deshalb nennt man es auch Spekulation 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BTC ist schon sehr schwach die letzten Tage. Da geht noch was. Es wird nochmal ein ganzes Stück runter gehen. Dann sind wir bald wieder dort, wo es Anfang des Jahres war.

  • Confused 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 45 Minuten schrieb Jokin:

Es ist nicht schwer spitz zulaufende Dreiecke zu malen und daraus einen Ausbruch vorherzusagen - das ist logisch.

Warum ist es dann logisch, ich dachte TA ist Mumpitz?

 

https://www.tradingview.com/x/z1un6Z28 War heute mein 2. Mumpitz Hokus Pokus Trade, der natürlich total logisch war, da Spitz zulaufende Dreiecke ja nichts mit TA zu tun haben 🤣 ... hat sich heute gelohnt.

bearbeitet von Farnsworth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb BenJam:

BTC ist schon sehr schwach die letzten Tage. Da geht noch was. Es wird nochmal ein ganzes Stück runter gehen. Dann sind wir bald wieder dort, wo es Anfang des Jahres war.

Wenn nicht noch weiter ! Der geht unter 5k...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Krypto-Patty:

Wenn nicht noch weiter ! Der geht unter 5k...

Son Quatsch 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Krypto-Patty:

Wenn nicht noch weiter ! Der geht unter 5k...

dann bin ich immer noch stark im Plus und kaufe nach :P

  • Love it 1
  • Haha 1
  • Like 2
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb bjew:

dann bin ich immer noch stark im Plus und kaufe nach :P

Richtig so!!! Wir werden wohl alle noch mal richtig tolle Nachkaufgelegenheiten bekommen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb Krypto-Patty:

Wenn nicht noch weiter ! Der geht unter 5k...

Schwer zu sagen....Die wirkliche Tragweite der (Corona-)Krise ist ja noch nicht abzuschätzen....Wenn sich die Lage entspannt, könnten die Märkte schnell einen Sprung nach oben machen, davon dürften dann auch BTC & Co profitieren. Wenn sich die Krise aber über Monate hinzieht (wovon ich persönlich ausgehe), dann dürften die Aktienmärkte sicherlich noch einige Federn lassen. Würde mich dann nicht über Gesamtverluste von 50-60% wundern.Ich habe meine ETF-Sparraten kurzfristig ausgesetzt und würde weiter unten vermehrt nachkaufen....Wie weit es BTC runterzieht ??? Was sagen denn die TA-Leute? Wo liegen die nächsten Widerstandslinien? Und können wir die bei so einer Krise/Sonderfall sowieso ignorieren? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.