Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 45 Minuten schrieb fjvbit:

Die "echte" Party kommt IMHO danach erst....

Ob es diese Party diesmal wirklich stattfindet ist fraglich. Fast jeder geht davon aus. Wäre doch zu einfach.

  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Coins:

Aus meiner Sicht geht unter 7900$ ein fünf Jahre alter Aufwärtstrend im logarithmischen Chart kaputt, wenn wir da zu lange herumlungern. Tradingview BTCUSD.

Edit: freemount war einen Hauch schneller ;)

"Meine" Linie ist natürlich alles andere als korrekt.. das war halt jetzt zufällig, dass der Kurs genau dort drehte.. es geht natürlich um den Bereich, also die "Nähe" zu diesem Aufwärtstrend und diese im Chart abzubilden.

In der Vergangenheit waren wir schon häufiger unter dieser Linie - vor allem auf Daily-Basis und unterhalb der Tage sowieso... zuletzt im Dez 19 und Anfang Jan 20 in meinem Chartbild.. beide wurden binnen des Folgetages wieder geschluckt.. also ein Fall auf Daily-Basis unter diese Linie halte ich jetzt noch nicht für problematisch.. Sorgen würde ich mir erst auf Wochenbasis machen, gefolgt von einem tieferen Wochenschlusskurs.

Btw: Ein Move wie im August 2015 ist immer möglich... und es gibt quasi null Möglichkeiten, sowas "vorherzusehen". Dazu muss man aber wiederum auch sagen, dass zum damaligen Zeitpunkt diese Linie wohl noch nicht so viele Trader auf dem Schirm hatten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb BenJam:

Ob es diese Party diesmal wirklich stattfindet ist fraglich. Fast jeder geht davon aus. Wäre doch zu einfach.

wir werden sehen. bisher war es immer so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 11 Minuten schrieb BenJam:

Ob es diese Party diesmal wirklich stattfindet ist fraglich. Fast jeder geht davon aus. Wäre doch zu einfach.

Genau das ist auch irgendwie mein Problem, an dem ich mir seit Monaten innerlich die Zähne ausbeiße.

Aber schaut man wiederum auf großväterliche Indizes wie DAX und DJ.. oder auch alte Aktienhasen wie Apple.. es gibt einige Charts, in denen Du Linien findest, die älter als eine Dekade sind.. also manchmal ist es tatsächlich so einfach... solange sich das (wirtschaftliche) Umfeld nicht negativ entwickelt, kann das immer so weiter gehen... wobei dann auch die Frage berechtigt ist: Welchen Wert hat eine Aktie/Index, die/der über Jahre vor allem aufgrund technischer Unterstützungen steigt und steigt und das wirtschaftliche Umfeld dabei mehr oder weniger unverändert ist...

bearbeitet von freemount

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb freemount:

"Meine" Linie ist natürlich alles andere als korrekt.. das war halt jetzt zufällig, dass der Kurs genau dort drehte.. es geht natürlich um den Bereich, also .........diese Linie wohl noch nicht so viele Trader auf dem Schirm hatten...

Richtig, kurz drunter und drüber ist ok. 😊

Ich meine gelesen zu haben, das diese Linie die ungefähren Miningkosten darstellt. Wenn das so ist, werden die Miner Interesse daran haben, die Linie mindestens zu halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Raver:

Wird immer übler...

Tja, Corona könnte uns einen Strich durch die Rechnung machen und das Ganze für eine lange Zeit nach hinten schieben....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb NullToreSturm:

Tja, Corona könnte uns einen Strich durch die Rechnung machen und das Ganze für eine lange Zeit nach hinten schieben....

Wdieses Gejammere wegen den Kursen ist Langsam nicht mehr nachvollziehan. Schaut in den Chart, wie lange es her ist, dass wir schon mal dies s Niveau hatten. Und was davor war . Kopfschüttel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. geht's gerade im Minutenchart wieder aufwärts

2. wenn man rauszoomt würden mich nicht mal 7,2 k$/BTC beunruhigen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb freemount:

"Meine" Linie ist natürlich alles andere als korrekt..

Jedenfalls gibt es einen fünf Jahre alten Aufwärtstrend. Sollte der bis Ende des Jahres halten, stünden wir dann bei über 15.000$. Sollte er danach noch ein weiters Jahr halten, dann wären wir Ende 2021 bei mindestens 30.000$.

Ich freu mich schon.

  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb koiram:

1. geht's gerade im Minutenchart wieder aufwärts

Ja, der temporäre Boden war nach dem W um 17:41 Uhr drin. Aber unwichtig...

vor 26 Minuten schrieb koiram:

2. wenn man rauszoomt würden mich nicht mal 7,2 k$/BTC beunruhigen

Mich schon, denn dann hätten wir nämlich ein potenzielles, absteigendes Dreieck und das würde sehr wahrscheinlich zu tieferen Tiefs (unterhalb 3,2k) führen.

Habs Dir mal dick eingezeichnet:

https://www.tradingview.com/x/FY41dRES/

Warum absteigendes Dreieck? Weil wir mehr als 78,6% der letzten Aufwärtswelle von 6,4k auf 10,5k dann retraced hätten - mit hoher Wahrscheinlichkeit zu viel für einen Ausbruch aus dem pinken Abwärtstrend.

 

vor 4 Minuten schrieb Coins:

Jedenfalls gibt es einen fünf Jahre alten Aufwärtstrend. Sollte der bis Ende des Jahres halten, stünden wir dann bei über 15.000$. Sollte er danach noch ein weiters Jahr halten, dann wären wir Ende 2021 bei mindestens 30.000$.

Ich freu mich schon.

Darauf warten wohl 90-95% aller aktiven Trader.

Die Frage ist doch nur, ob genug aktive Trader Lust haben, uns da hochzuhieven.

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb BenJam:

Ob es diese Party diesmal wirklich stattfindet ist fraglich. Fast jeder geht davon aus. Wäre doch zu einfach.

kaufen, hodln, verkaufen..klingt echt einfach...aber die erste zeit nach dem einstieg ist es nicht :D zumindest wenn man (wie viele hier) ende 2017 eingestiegen sind....ist eh nur die psyche :D

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab vor drei Tagen gekauft 🤷‍♂️ tja zu viel you tube geschaut. Da waren sich alle einig es geht rauf. Ach ich seh es locker, in zwei Jahren juckt mich das eh nicht mehr 😉

  • Love it 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 13 Minuten schrieb dandy:

Ich erkenne im D-Chart eine asymmetrische KSK und wir sind am rechten Schulter...

 http://prntscr.com/rdgbwe 

Sehe ich genauso!

Nächstes Kursziel 6600$ und gleichzeitig das 50% Retacement (Tief Jan 2019 Hoch Jun. 2019). 

Kursziel innerhalb der nächsten 2 Mon.

 

 

 

bearbeitet von Alextline

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gehe von einem retracement bis ~8.500 $ aus bevor die letzte Wave nach unten bei ~7.990 $ endet.

Jeder der sich meinen EW-Count angesehen hat war ja einigermaßen vorgewarnt.

7.750 $ sollten aber tatsächlich nicht gebrochen werden, sonst sind wir schnell wieder bei 6.500$

Die 9.350 waren eine "make it or break it" Zone, hätten wir das nach oben geknackt, wären higher-Highs sehr wahrscheinlich gewesen.

Falls sich in der EW-Zählung etwas neues ergibt poste ich es mit Bild, glaube aber das die wenigsten hier scalpen also machts eher Sinn wenn wieder neue größere Bewegungen bevorstehen.

  • Confused 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb freemount:

Ja, der temporäre Boden war nach dem W um 17:41 Uhr drin. Aber unwichtig...

Mich schon, denn dann hätten wir nämlich ein potenzielles, absteigendes Dreieck und das würde sehr wahrscheinlich zu tieferen Tiefs (unterhalb 3,2k) führen.

Habs Dir mal dick eingezeichnet:

https://www.tradingview.com/x/FY41dRES/

Warum absteigendes Dreieck? Weil wir mehr als 78,6% der letzten Aufwärtswelle von 6,4k auf 10,5k dann retraced hätten - mit hoher Wahrscheinlichkeit zu viel für einen Ausbruch aus dem pinken Abwärtstrend.

 

Darauf warten wohl 90-95% aller aktiven Trader.

Die Frage ist doch nur, ob genug aktive Trader Lust haben, uns da hochzuhieven.

;)

 

vor 30 Minuten schrieb Alextline:

Sehe ich genauso!

Nächstes Kursziel 6600$ und gleichzeitig das 50% Retacement (Tief Jan 2019 Hoch Jun. 2019). 

Kursziel innerhalb der nächsten 2 Mon.

 

 

 

„sollen doch nicht“ unter 7,2k.... , „Kursziel 6,6k 😳
 

es hätte wohl vor dem Halving keiner (kaum jemand) so einen schnellen tiefen Fall erwartet.,? 

bearbeitet von coinmasterberlin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So unerwartet ist es auch nicht. Der pre-halving-Aufstieg kam einfach zu früh und zu stark. Dann muss der Kurs eben noch einmal runter. Ich glaube aber nicht, dass wir unter 6k fallen. Oder zumindest nicht für längere Zeit. Ich werde auf das freemount-Szenario vorbereitet sein, auch bei 3,2k noch kaufen zu können, aber ich glaube nicht daran, dass es eintritt.

  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke es geht noch weiter runter. Im Moment 8150$ ist noch nicht das Ende. 

My2sats 👻

  • Haha 1
  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Stunden schrieb dandy:

Ich glaube die Party ist vorbei für heute..

Heute ist (war) der internationale "Tag der Frauen".  Vielleicht hatte der Kursrutsch einen Zusammenhang.. anstelle von Streik, haben heute die Frauen ihre BTC's verkauft.. wer weiss..

 

Nö, eher die Order zum Nachkaufen gesetzt (nicht die Order verkauft 🙄)... 😚😘

bearbeitet von Screamy
Tante Edith sagt: war unverständlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb Screamy:

Nö, eher die Order zum Nachkaufen... 😚😘

 

dann würde ich mich aber beeilen..

Ich kaufe seit 8,4 nach, selbst wenn wir unter 8 gehen würden, wirst du möglicherweise nicht länger zusehen können..

Dennoch -eine nahezu perfekte SKS Formation.

https://prnt.sc/rdj0kh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb dandy:

 

dann würde ich mich aber beeilen..

Ich kaufe seit 8,4 nach, selbst wenn wir unter 8 gehen würden, wirst du möglicherweise nicht länger zusehen können..

Dennoch -eine nahezu perfekte SKS Formation.

https://prnt.sc/rdj0kh

Um mit @Axiom0815‘s Worten zu antworten: Das ein oder Netz ist gefüllt, weitere sind gespannt 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb Screamy:

Um mit @Axiom0815‘s Worten zu antworten: Das ein oder Netz ist gefüllt, weitere sind gespannt 😉

Richtig, habe schon am 8. nachgekauft und über Nacht hast schon wieder geklingelt. Wieder kräftig zugelangt und diesmal das Fidor-Konto genullt. Jetzt muss ich erst mal wieder im "alten Bankensystem schieben" und das dauert bekanntlich. 

Mich hat nicht nur der Flashcrash aus den Bett gelockt, sondern vielmehr der "Schreck", dass die Banken in Australien jetzt noch genau wissen wollen, wofür man das Geld haben will.

Jetzt kommt also das "Bitte Bitte" auf uns zu, darf ich mein Geld auch ausgeben? Hier in Deutschland ist es ja nur ein Problem Bargeld in höheren Summen abzuheben. 

Na schauen wir mal, was uns noch alles überrascht.

Also der PO ist grün, wer will der kann. Wer weiß wie lange noch?

Axiom

bearbeitet von Axiom0815
  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

7,9 k$/BTC...

...wer bisher gewartet hat und jetzt nicht kauft ist selber schuld. Auch wenn man erst bei 3,5 k Einkaufen will, würde ich einen Teil jetzt schon erledigen, "gestaffelt" kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein großes CME-Loch welches geschlossen werden will.. also runter bis 7650-7600 um das alte Loch zu schließen und dann bounce.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.