Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 3 Minuten schrieb Krypto-Patty:

In knapp 3,5 std. öffnet die NYSE dann geht nochmals abwärts !

https://www.foxbusiness.com/markets/will-the-nyse-close-the-trading-floor

Zitat

"There’s an 80 percent chance that Tuesday or Wednesday it will be mandatory that the floor shuts down.”
- NYSE Floor Trader to FOX Business

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Axmlm:

Wie kommt man an das Geld was FED und EZB gerade verteilen?

Das ist eine ernstgemeinte Frage.

Die EZB/FED gibt das frische Geld den Banken und du kannst bei den Banken nett darum bitten, aber nicht mehr für Null Prozent, denn die Bank muss ja auch was verdienen.

bearbeitet von Xaladilnik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Xaladilnik:

Die EZB/FED gibt es den Banken und du kannst bei den Banken nett darum bitten, aber nicht mehr für Null Prozent, die Bank muss ja auch was verdienen.

Null Prozent kommt auch noch ! Die Banken verdienen jetzt schon kein Geld mehr, sieht man daran das die Filialen eine nach der anderen zu macht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Danielsun:

Gerade eben ein Bericht bei MDR aktuell ein Bericht über Internet abzocke gehört. Es gibt laut LKA wohl auch windige Anbieter bei Krypto 😎

Auch das noch!!!! Uns bleibt ja nichts erspart. Als wenn Corona nicht schon schlimm genug wäre 😉

  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Danielsun:

Gerade eben ein Bericht bei MDR aktuell ein Bericht über Internet abzocke gehört. Es gibt laut LKA wohl auch windige Anbieter bei Krypto 😎

WAAA? Shit ich verkauf sofort alles! Hab nicht gedacht das es im internet Abzocker gibt. Muss jetzt ganz neu sein.

vor 41 Minuten schrieb Axmlm:

Wie kommt man an das Geld was FED und EZB gerade verteilen?

Das ist eine ernstgemeinte Frage.

DU? Gar nicht. Da sind die großen Firmen schneller, die kleinen können da lang hinterhergucken, bis die was abbekommen sind sie schon lang Pleite.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb freemount:

Jetzt bleibt nur noch die Frage, ob wir wenigstens die Woche über dem 200-Wochen-SMA bei 5.524$ (grüner MA im 1. Link) schließen.... denn: Unter dem 200-Wochen-SMA hat Bitcoin bisher noch nie geschlossen...

Sag niemals nie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

++ 10:57 Holländer hamstern Cannabis +++

 
 
 
            
 
 

In der Coronakrise nicht ohne mein Gras: Nach diesem Motto hamstern in den Niederlanden viele Konsumenten angesichts der von der Regierung angekündigten Schließung der Coffeeshops nun Cannabis. Zu Dutzenden standen die Niederländer vor den Marihuana-Cafés an, um noch in letzter Minute Gras und Zubehör für die nächsten Wochen ergattern zu können. "Für vielleicht zwei Monate werden wir kein Gras bekommen können, deshalb wäre es schön, ein bisschen im Haus zu haben", sagte ein Käufer. Die Schlangen bildeten sich schon wenige Minuten, nachdem die niederländischen Gesundheits- und Bildungsminister am Sonntag in einer Pressekonferenz die Schließung von Schulen, Bars und anderen Geschäften angekündigt hatten.
 

 

ich lebe definitiv im falschem Land 🤷🏻‍♀️

  • Haha 10
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Krypto-Patty:

++ 10:57 Holländer hamstern Cannabis +++

 
 

POT, CANN & Co. gehen doch jetzt bestimmt durch die Decke? 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also langsam wirds echt eklig, Corona ist in der westlichen Welt noch nicht mal richtig angekommen und hier wirds bald 3 stellig. Mir stellt sich langsam die Frage, obs nicht sogar nochmal <100 gehen könnte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls bei Euch jetzt Langeweile aufkommt........ auf Netflix gibt es eine klasse Serie "Kingdom". Handelt von einer apokalyptischen Pandemie in China 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Krypto-Patty:

Null Prozent kommt auch noch ! Die Banken verdienen jetzt schon kein Geld mehr, sieht man daran das die Filialen eine nach der anderen zu macht...

Naja, die Banken sind schlichtweg einfach am jammern. Wenn ich aber die Jahresresultate der Finanzinstitute hier in der Schweiz anschaue, dann ist dies nicht die Wahrheit. Viele grosse Banken haben Ihre Zahlen präsentiert und weisen das 2. beste Ergebnis seit über 100 Jahren aus. So schlecht kann es den JammerInstituten also nicht gehen. 

Im Endeffekt werden wir Kunden immer noch zu fest abgezockt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Meister_Eder:

Bei 2k nehme ich sogar nen Kredit für einen Bitcoin auf!

Klar 😂😂 und sackt dann noch auf 1k durch und bleibt dort für lange Zeit 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb LongLong00:

Klar 😂😂 und sackt dann noch auf 1k durch und bleibt dort für lange Zeit 

No risk no Profit!

2k tun mir bei der aktuellen Summe auch nicht mehr weh, man muss nur bereit sein es zu verlieren. Mehr nicht! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow

entweder es sind Momentan Traumkurse. Oder der Bitcoin samt Alts Sterben.

ich denke ersteres

bearbeitet von Simon6592

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute, weniger Panik wäre angebracht. Bitcoin stirbt? Die Aktienmärkte dann auch? Alle Kurse gehen in den Keller, das ist nicht mehr rational sondern PANIK.. Deswegen wird alles verkauft was nicht niet- und nagelfest ist! Wenn die Aktienkurse florieren würden und der Bitcoin würde so krass abschmieren, dann könnten wir von Untergang sprechen, aber doch nicht in der aktuellen Lage!! Schaut euch unsere Geschichte an - es gab immer Bereinigungen, nur fällt diese diesmal ein wenig heftiger aus. Ich bleibe dabei: Sobald die ersten positiven Nachrichten in den Medien kommen, drehen ALLE Kurse ganz schnell und das Spielchen fängt von vorne an. Wer heute all seine Assets abstößt, ist der, der morgen den Kursen hinterher schaut...
Meine laienhafte Empfehlung: Wer kann, soll nachkaufen... So werde ich es zumindest machen. Und ob wir schon am Boden sind oder dieser noch ein Stück weiter unten ist, wird in 1-2 Jahren komplett irrelevant sein..

bearbeitet von staray
  • Love it 1
  • Thanks 1
  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Trader ist dieses Szenario gerade ganz gut zum traden, Jetzt ist gerade Zeit Bounces zu shorten und den SL immer weiter im Gewinn nach zu ziehen.

Konnte über Nacht 2 schöne Trades mit ca. +15% Gewinn mitnehmen. Dennoch würde ich allen raten die traden mit geringeren Positionsgrößen zu arbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.