Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde schrieb Black-Angel:

Was den Kurs angeht, spätestens bei 7k hau ich den Rest rein

Warum? Am fast höchsten Punkt eines aufsteigenden Wedges willst du nachkaufen, bei Fib-Level > 1 + starker Widerstandsbereiche bei 7.5 - 8k und abnehmendem Volumen? https://www.tradingview.com/x/Pa0R90Pa

Lass die "unendlich" Geld-Druck Euphorie von FED, EZB & Co. mal abebben und guck was BTC dann macht.

Im Moment hab ich eher den Verdacht, dass die Leute die Kohle haben jetzt pumpen, da Sie wissen, dass es auf der anderen Seite Helikoptergeld usw. gibt und sie ihr überschüssiges Vermögen ruhig riskieren können. (so wie du es ja anscheinend auch vorhast).

bearbeitet von Farnsworth
  • Thanks 2
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber hier auch ein pro Argument für steigende Bitcoin-Kurse: Inflation.

Bei der ganzen Kohle die jetzt künstlich erstellt und in die Märkte gepumpt wird, ist das eigentlich nur eine Frage der Zeit. BTC wird sicherlich überproportional stark davon profitieren, Alts kurzfristig weniger.

bearbeitet von Farnsworth
  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Nordicwalk:

@freemount siehst du das ähnlich?

kann das jemand für einfache Menschen übersetzen? Hoch, Runter, seitwärts sind da so die Wörter an die ich denke xD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eben und Gold ist auch net mehr zu bekommen...also wo den "Wert" erhalten?-->BTC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb Skogen:

hat mal ein findiger Maler ein Bild zur Hand mit Widerstand & co? danke

imho ist bei 6800$ oberer Widerstand, gehts da drüber steigen wir noch weiter, 

wenn wir unter 6626 fallen gehts wahrscheinlich weiter abwärts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu Chartanalysen mit ihren Supports und Widerständen  siehe meinen Beitrag hier:

Sorry für Doppel-Verlinkung.Ich kann einen Link nicht entfernen.

Vielleicht kann ein Mod das machen.Wäre schön.Danke bereits im voraus!

bearbeitet von fjvbit
korrigiert
  • Thanks 3
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb segeln:

Zu Chartanalysen mit ihren Supports und Widerständen  siehe meinen Beitrag hier:

Sorry für Doppel-Verlinkung.Ich kann einen Link nicht entfernen.

Vielleicht kann ein Mod das machen.Wäre schön.Danke bereits im voraus!

Theoretisch ja, Praktisch haben wir aber auch die letzten Tage S/R Marken an denen sich der Kurs abarbeitet, die Bots fahren immer noch die selber Muster, oder meinst du die sind jetzt im Black Swan Modus ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb cortega:

Theoretisch ja, Praktisch haben wir aber auch die letzten Tage S/R Marken an denen sich der Kurs abarbeitet, die Bots fahren immer noch die selber Muster, oder meinst du die sind jetzt im Black Swan Modus ?

 

Ich weiß nicht,wie viel Bots es gibt im Gesamthandelsgeschehen der Märkte.

Daher kann ich Dir leider die Frage nicht  beantworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb segeln:

Ich weiß nicht,wie viel Bots es gibt im Gesamthandelsgeschehen der Märkte.

Daher kann ich Dir leider die Frage nicht  beantworten.

Die Gesamtzahl kenne ich auch nicht, man kann bei bitmex schauen wer aktiv ist: ~25000 Bots, ~24000 User.

Nach dem Flashcrash ging die Zahl der Bots für gute 24 Stunden auf  ~22.000 runter, danach waren aber wieder alle schnell on.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin entteuscht das der Dax schon wieder steigt...dachte da kommt noch was.  Ich hörte es munkeln dass Italien evtl. die europäische Gemeinschaft verlassen will...

Corona ist auch noch nicht rum und die Börsen feiern die Fedhilfen...alles sehr komisch!

Bin leider noch nicht in Aktien. Dachte es geht weiter runter.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb segeln:

Ich weiß nicht,wie viel Bots es gibt im Gesamthandelsgeschehen der Märkte.

Daher kann ich Dir leider die Frage nicht  beantworten.

ich weiss es auch nicht, ich vermute aber das die mittlerweile mehr den Kurs bestimmen als die real Trader.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Alextline:

Ich bin entteuscht das der Dax schon wieder steigt...dachte da kommt noch was.  Ich hörte es munkeln dass Italien evtl. die europäische Gemeinschaft verlassen will...

Corona ist auch noch nicht rum und die Börsen feiern die Fedhilfen...alles sehr komisch!

Bin leider noch nicht in Aktien. Dachte es geht weiter runter.. 

Einige haben schon begriffen, dass nicht alles so heiß gegessen wird, wie es gekocht wird. Die anderen rennen dann hinterher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Alextline:

Ich bin entteuscht das der Dax schon wieder steigt...dachte da kommt noch was.  Ich hörte es munkeln dass Italien evtl. die europäische Gemeinschaft verlassen will...

Corona ist auch noch nicht rum und die Börsen feiern die Fedhilfen...alles sehr komisch!

Bin leider noch nicht in Aktien. Dachte es geht weiter runter.. 

Dax ist auf 5 Jahretief  Dow auf 4. Wie lange wolltest Du warten mit Einstieg?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Alextline:

Ich bin entteuscht das der Dax schon wieder steigt...dachte da kommt noch was.  Ich hörte es munkeln dass Italien evtl. die europäische Gemeinschaft verlassen will...

Corona ist auch noch nicht rum und die Börsen feiern die Fedhilfen...alles sehr komisch!

Bin leider noch nicht in Aktien. Dachte es geht weiter runter.. 

Alles was runter geht geht auch irgendwann mal wieder etwas hoch. Ganz normaler Verlauf, nur weil es im Moment etwas grün ist heisst dies noch lange nichts. Es gibt noch keinen Impfstoff, eine Erholung der Wirtschaft ist nicht in Sicht, dies wird sich kurz oder lang auch wieder im Aktienmarkt spiegeln..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Daedalus:

Einige haben schon begriffen, dass nicht alles so heiß gegessen wird, wie es gekocht wird. Die anderen rennen dann hinterher.

jetzt davon auszugehen das nicht nochmal weiter runtergeht ist aber auch grob fahrlässig, der Drops ist noch nicht ganz gelutscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es wird noch zich mal runter gehen......   auf dem Weg zu 100k..  meint ja keiner was anderes

  • Haha 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb Axmlm:

Dax ist auf 5 Jahretief  Dow auf 4. Wie lange wolltest Du warten mit Einstieg?

Gestaffelt Freunde, gestaffelt!

Dann investiert jetzt einen Teil, wenn es fällt oder steigt einen weiteren Teil. Auf ein paar % mehr oder weniger kommt es ja auch nicht an, wenn man so sein Risiko minimieren kann.

Netter Nebeneffekt: das FOMO Gefühl ist befriedigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Farnsworth:

Gestaffelt Freunde, gestaffelt!

Wenn nur nicht diese verdammte Gier wäre einen möglichst günstigen Einstiegskurs zu erwischen....

  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Black-Angel:

Wenn nur nicht diese verdammte Gier wäre einen möglichst günstigen Einstiegskurs zu erwischen....

Hör auf die „Erfahrenen“..

Die drei goldene Regeln sind für mich:

-Bleib Liquide, dass du immer auf den Kurs reagieren kannst.

-kaufe gestaffelt ein

-handle emotionslos

 

Rechne mal mit deinem Budget dass du investieren möchtest aus,  wenn du gestaffelt kaufst wieviel BTC du am Ende hast. Mache einige Beispiele bei verschieden Preise und frage dich ob eher die 3k oder die 8k kommen werden.

bearbeitet von clio123
  • Like 5
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb cortega:

jetzt davon auszugehen das nicht nochmal weiter runtergeht ist aber auch grob fahrlässig, der Drops ist noch nicht ganz gelutscht.

Der drops ist ja nie ganz gelutscht oder?;-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb cortega:

imho ist bei 6800$ oberer Widerstand, gehts da drüber steigen wir noch weiter, 

wenn wir unter 6626 fallen gehts wahrscheinlich weiter abwärts.

die 6626 wurden nach unten durchbrochen, die 30min Kerze hat auch schon drunter geschlossen, wenn die 45 und 60min auch drunter schließen denke ich es geht weiter runter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Nordicwalk:

@freemount siehst du das ähnlich?

Alte Hüte... und wenn Dich meine Meinung interessiert, hättest Du die Antwort auf Deine Frage bereits gewusst 😉

Am 20.3.2020 um 12:05 schrieb freemount:

Schau mal aufs Datum des Postings.... (Zeitachse weniger relevant als das horizontale Ziel)

 

 

PS: Wie man den Chart interpretiert, erkläre ich nicht mehr, nur einen Wink gebe ich noch: Wer denkt, er müsse jetzt long gehen, hat den Chart falsch interpretiert und sollte sich zunächst einmal mit dem richtigen Lesen und Verstehen von Charts auseinandersetzen. Einigen Reaktionen zufolge, gibt es diesbezüglich mind. teilweise große Probleme.

bearbeitet von freemount
  • Thanks 2
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.