Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde schrieb TomsArt:

....

... aber anscheinend sind alle Klopapier kaufen

..da hast du Recht, geht wieder los mit den Idioten. Grad von Sport noch für den Abend bissl Aufschnitt geholt und Papierrolle.
Welches Regal ist leer gefegt? Klopapier:rolleyes:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb sim:

Und wenn alle nur auf dass eine schauen dann dauert es nicht so lang bis es auch wieder langweilig wird.

Ich schaue seit sieben Jahren. Langweilig war es nie, aber es geht auch gar nicht darum, dass es spannend ist. Den Menschen im Euro- oder US-Dollarraum geht es noch zu gut. Die meisten von ihnen brauchten anders als viele andere Menschen auf der Welt ihr System noch nicht durch den Notausgang, den Bitcoin bietet, zu verlassen.

  • Thanks 1
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Skogen:

..da hast du Recht, geht wieder los mit den Idioten. Grad von Sport noch für den Abend bissl Aufschnitt geholt und Papierrolle.
Welches Regal ist leer gefegt? Klopapier:rolleyes:

du hast Recht: Idioten...

... wer heute Klopapier kauft kann nächste Woche keinen triftigen Grund mehr nennen um vor die Haustür zu kommen, und muss vorm BTC Chart sitzen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich als Optimist traue dem Braten.

🌜🚀🚀🛸🚀🚀🌛

Das sind jetzt die ersten Dominosteine,

die Kaskade folgt.

Viele müssen sich wohl erstmal darüber klarwerden,

was die Paypal Meldung mit sich zieht....

bearbeitet von Hagen Skolik
  • Thanks 2
  • Like 2
  • Up 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb timbosambo:

Mit viel Glück stabiliesiert sich btc bei 12,8, und die alts folgen morgen oder übermorgen

morgen geht das mit PayPal erstmal durch die Presse... dann kommen irgendwann mal die Mails von Paypal an alle Kunden...

... was das wohl mit dem Stabilisierungsglück macht ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Skogen:

..da hast du Recht, geht wieder los mit den Idioten. Grad von Sport noch für den Abend bissl Aufschnitt geholt und Papierrolle.
Welches Regal ist leer gefegt? Klopapier:rolleyes:

War Opa Horst wieder einkaufen 🤣

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn der Mainstream mitbekommt, was da abgeht, wird der wieder alle Prinzipien (die er eh nicht hat) symbolisch über den Haufen werfen. Dann feststellen, schei..e ist der BTC (optisch) teuer, aber halt ... es gibt doch da noch günstigere Kryptowährungen. Bitcoin, Altcoin, Shitcoin ... keine Ahnung weiß das ist, aber es muss Crypto Exposure her (Hauptsache Coin) ... 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Gulliver:

Wenn der Mainstream mitbekommt, was da abgeht, wird der wieder alle Prinzipien (die er eh nicht hat) symbolisch über den Haufen werfen. Dann feststellen, schei..e ist der BTC (optisch) teuer, aber halt ... es gibt doch da noch günstigere Kryptowährungen. Bitcoin, Altcoin, Shitcoin ... keine Ahnung weiß das ist, aber es muss Crypto Exposure her (Hauptsache Coin) ... 

 

haha du beschreibst gerade mein 2017er ICH 😘

  • Haha 2
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Gulliver:

Wenn der Mainstream mitbekommt, was da abgeht, wird der wieder alle Prinzipien (die er eh nicht hat) symbolisch über den Haufen werfen. Dann feststellen, schei..e ist der BTC (optisch) teuer, aber halt ... es gibt doch da noch günstigere Kryptowährungen. Bitcoin, Altcoin, Shitcoin ... keine Ahnung weiß das ist, aber es muss Crypto Exposure her (Hauptsache Coin) ... 

 

der intention deiner aussage gebe ich recht. allerdings ist es auch nicht falsch, alts im low zu sammeln. da sind wir aber jetzt noch nicht. alts bewegen sich in langen zyklen (wochen bis monate).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Gulliver:

Wenn der Mainstream mitbekommt, was da abgeht, wird der wieder alle Prinzipien (die er eh nicht hat) symbolisch über den Haufen werfen. Dann feststellen, schei..e ist der BTC (optisch) teuer, aber halt ... es gibt doch da noch günstigere Kryptowährungen. Bitcoin, Altcoin, Shitcoin ... keine Ahnung weiß das ist, aber es muss Crypto Exposure her (Hauptsache Coin) ... 

ich denke ein Großteil vom Cryptomarkt hat noch einiges an Wachstum vorsich - auch die unnützen Projekte werden offenbar IMMER noch nicht aussortiert

sogar MLM's funktionieren mit dem Vorwort "Crypto" ...

wo uns das Ganze hinführt? wir werden sehen - aber ne Seite im Geschichtsbuch haben wir sicher!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was ist denn mit kraken los? hängt...

edit: läuft wieder. puh.. gab mehrere problemberichte.

edit2: hängt bzw. lahmt. da scheint gerade ne menge verkehr zu sein. so schwächen zu pump/dump phasen hatte kraken schon lange nicht mehr.

bearbeitet von coco
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei aller positiver Publicity für Krypto liegt natürlich der Schönheitsfehler vor, dass Leute ihre Coins weder abheben noch auf Paypal  einzahlen können. Somit ist es für mich sehr zweifelhaft, dass Paypal die Coins überhaupt für die Nutzer kauft und damit den Preis positiv beeinflusst - vielmehr wird einfach eine Datenbank angelegt, wo die vom Nutzer "gekauften" Coins samt Gegenwert festgehalten werden.  Klingt für mich nach einem Spekulationsgeschäft von PP, dass die Mehrheit der Nutzer beim "Kauf/Verkauf" falsch liegt und man ihnen beim "Verkauf" weniger rausgeben muss. Ist aber wie gesagt gute Publicity für die Szene.

bearbeitet von Hiergibtsnichtszusehen
  • Love it 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Hiergibtsnichtszusehen:

Bei aller positiver Publicity für Krypto liegt natürlich der Schönheitsfehler vor, dass Leute ihre Coins weder abheben noch auf Paypal  einzahlen können. Somit ist es für mich sehr zweifelhaft, dass Paypal die Coins überhaupt für die Nutzer kauft und damit den Preis positiv beeinflusst - vielmehr wird einfach eine Datenbank angelegt, wo die vom Nutzer "gekauften" Coins samt Gegenwert festgehalten werden.  Klingt für mich nach einem Spekulationsgeschäft von PP, dass die Mehrheit der Nutzer beim "Kauf/Verkauf" falsch liegt und man ihnen beim "Verkauf" weniger rausgeben muss. Ist aber wie gesagt gute Publicity für die Szene.

für mich bedeutet das Ganze dass ich diverse Cryptos auf PayPal lade und damit in aller Welt zahlen kann ! - reicht mir :)

  • Thanks 1
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Hiergibtsnichtszusehen:

Bei aller positiver Publicity für Krypto liegt natürlich der Schönheitsfehler vor, dass Leute ihre Coins weder abheben noch auf Paypal  einzahlen können. Somit ist es für mich sehr zweifelhaft, dass Paypal die Coins überhaupt für die Nutzer kauft und damit den Preis positiv beeinflusst - vielmehr wird einfach eine Datenbank angelegt, wo die vom Nutzer "gekauften" Coins festgehalten werden.  Klingt für mich nach einem Spekulationsgeschäft von PP, dass die Mehrheit der Nutzer beim "Kauf/Verkauf" falsch liegt und man ihnen beim "Verkauf" weniger rausgeben muss. Ist aber wie gesagt gute Publicity für die Szene.

also wenn es eine Online Wallet von PP gibt, gibt es auch eine Adresse... und deren Stand kann man über die Blockchain ermitteln...

... nicht jeder Username ist gleich Program

bearbeitet von TomsArt
  • Haha 1
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb prosac:

für mich bedeutet das Ganze dass ich diverse Cryptos auf PayPal lade und damit in aller Welt zahlen kann ! - reicht mir :)

Kannst du eben nicht, das ist ja das Doofe. Kannst nur die Cryptos zum Zahlen nutzen, die du bei PP soeben gekauft hast. Was aber witzlos ist, da du in dem Fall gleich hättest Fiat nehmen können.

 

vor 3 Minuten schrieb TomsArt:

also wenn es eine Online Wallet von PP gibt, gibt es auch eine Adresse... und deren stand kann man über die Blockchain ermitteln...

... nicht jeder Username ist gleich Program

You can only hold the Cryptocurrency that you buy on PayPal in your account. Additionally, the Cryptocurrency in your account cannot be transferred to other accounts on or off PayPal,

https://www.coindesk.com/paypal-new-york-conditional-bitlicense-paxos-cryptocurrency

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Hiergibtsnichtszusehen:

Bei aller positiver Publicity für Krypto liegt natürlich der Schönheitsfehler vor, dass Leute ihre Coins weder abheben noch auf Paypal  einzahlen können. Somit ist es für mich sehr zweifelhaft, dass Paypal die Coins überhaupt für die Nutzer kauft und damit den Preis positiv beeinflusst - vielmehr wird einfach eine Datenbank angelegt, wo die vom Nutzer "gekauften" Coins samt Gegenwert festgehalten werden.  Klingt für mich nach einem Spekulationsgeschäft von PP, dass die Mehrheit der Nutzer beim "Kauf/Verkauf" falsch liegt und man ihnen beim "Verkauf" weniger rausgeben muss. Ist aber wie gesagt gute Publicity für die Szene.

woher hast du die info, dass es keine möglichkeit der ein-/auszahlung gibt?

edit: du warst schneller.

das ist allerdings eigenartig, sollte es so bleiben.

bearbeitet von coco
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Hiergibtsnichtszusehen:

Kannst du eben nicht, das ist ja das Doofe. Kannst nur die Cryptos zum Zahlen nutzen, die du bei PP soeben gekauft hast. Was aber witzlos ist, da du in dem Fall gleich hättest Fiat nehmen können.

Absolute Zustimmung sollte dem so sein! - Ohne Wallet ist das echt witzlos...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.