Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten schrieb ratzfatz:

Wenn das die 👇 waren, dann sind wohl schon einige darauf rein gefallen. Dummerweise sind es meist die, die drauf rein fallen, welche eh nicht viel haben. 

kA. wer das ist. klar doof, wenn da jemand drauf rein fällt, aber sorry...ein klein wenig mitdenken hilft schon auch manchmal 😉 (NICHT gegen Dich, sondern allg. und die halt auf sowas reinfallen)

  • Thanks 1
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb JanaAusKassel:

kredithai4life ;)

 

JP-Yen

Bitfinex

30.44%

 

vor 44 Minuten schrieb Miana:

Was willst Du uns damit sagen? 🤗

die wahrscheinlichkeit ist relativ hoch, dass wir heute/morgen die 50K sehen 😉

  • Love it 1
  • Haha 1
  • Like 2
  • Up 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

image.png.0bdda37de6db380daa414acf073110e6.png

https://www.coindesk.com/cboe-kicks-off-bitcoin-etf-clock-with-vaneck-filing

CBOE Kicks Off Bitcoin ETF Clock With VanEck Filing
CBOE startet Countdown für Bitcoin-ETF mit VanEck Einreichung

Die Chicago Board Options Exchange (CBOE) hat offiziell beantragt, Anteile des börsengehandelten Fonds (ETF) für Bitcoin von VanEck zu listen.

Während die Einreichung eines 19b-4-Antrags durch CBOE den formalen behördlichen Prüfungsprozess einleitet, muss die SEC [Stock Exchange Commission = Börsen-Aufsichtsbehörde] noch bestätigen, dass sie den Antrag prüft, bevor der erste 45-Tage-Countdown beginnt. Innerhalb dieser 45 Tage muss die SEC den Antrag entweder genehmigen oder ablehnen oder den Prüfungszeitraum verlängern.

...

Während ein Bitcoin-ETF derzeit nicht in den USA gehandelt wird, haben kanadische Aufsichtsbehörden im vergangenen Monat mehrere Bitcoin-ETFs genehmigt, wobei einer innerhalb der ersten Tage fast 1 Milliarde Dollar Investitionen von Privatanlegern investiert hat.

Die Genehmigung eines kanadischen ETFs ist wahrscheinlich ein Signal, dass die SEC in diesem Jahr auch einen solchen Fonds in den USA genehmigen wird, sagte Bloomberg ETF-Analyst Eric Balchunas.

Die allgemeine Stimmung scheint mir zu sein, dass die Zeit für einen US-Bitcoin-ETF nun endgültig reif ist.
Das bedeutet, dass dem Bitcoin-Markt noch in 2021 ein zweistelliger Milliardenbetrag aus einem derartigen ETF zufließen könnte.

Wer jetzt noch Bitcoins verkauft, sollte schon sehr gute Gründe dafür haben.

bearbeitet von ngt
  • Love it 3
  • Thanks 11
  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb ChillBit:

Hatte Dir nicht dieses freche Mädchen @JanaAusKassel vor kurzem schon mal nen Tip mit Augenzwinkern gegeben? Was man sich an den Kühlschrank kleben sollte und wir werden nicht jünger und auch bestimmt nicht gesünder? Neben BTC dürfte es auch das durchaus wert sein, darüber nachzudenken 😉 und hat man genug kohle, kann man das ja auch durchaus in etwas weniger risikoreiche Anlageformen stecken. Manchmal sogar entspannter.  Aber natürlich Glaubens- und Ansichtssache 😉

Danke für den Hinweis. Ich glaube aber, dass ich mich im Leben nicht gerade kasteie. 😉

Allein ein gutes Leben und entsprechender Konsum, Wünsche erfüllen, Reisen usw. lehne ich nicht ab.

In mein Stamm-Restaurant, wo ich immer zu Mittag speise, kommt schon gelegentlich von den Kellnern die Frage, was ich denn arbeite. Und ich habe inzwischen das Privileg, mit dem Auto immer direkt vor die Tür fahren zu dürfen und da zu parken. (Der restauranteigene Parkplatz ist ca. 150m weg, was bei Regen nicht schön ist.)

Das für mich immer ein Platz frei ist, auch wenn ich nicht bestellt habe, brauch ich wohl nicht zu erwähnen. Da die Gaststätte wunderschön am See liegt, ist es bei der ersten Sonne immer voll.

Nun gut, das war im Leben vor Corona. 😞

Was jetzt kommt, und wie es weiter geht, weiß man leider nicht. Ich habe jetzt in der nächsten Woche einen Termin, wo mir Miele ihren Dialoggarer vorstellen wird. Inklusive Koch, sodass er mir auch was Schönes zur Verkostung zaubert. Wenn zu Hause essen das "neue Leben" ist, dann eben auch hier mit "einem Mindestmaß".

Sobald die Gastronomie wieder auf ist, bin ich aber auch wieder Gast. 👍 Werde aber mal in den nächsten Tagen vorbei fahren und eine kleine Unterstützung auf den Tisch legen.

Also, man braucht sich keine Gedanken machen, dass ich nicht lebe. Warum schreibe ich das dann nicht hier? Weil es hier a) nicht her passt und b) sicherlich ziemlich arrogant rüber kommen würde. Der eine oder andere hat es aber in vergangenen Post gelesen, wenn ich aus der Karibik (Mexiko) grüße. 

Trotzdem, kann ich ein selbst bestimmtes Leben ohne Bitcoin leben (Diskussion vor paar Wochen, worauf Jana geantwortet hat) und bleibe bei der Meinung, die ich Stefan geantwortet habe.) Hier meinte ich in nicht, Bitcoin bis zum Tode hodl. Da ich nicht mit den goldenen Löffel im Mund geboren wurde, weiß ich diese Vorteile sehr wohl zu schätzen, habe aber auch kein Problem von heut auf morgen zu wechseln. Jetzt müsste ich eigentlich mit RR (Raymond Reddington) zeichnen. 🤣

Axiom 

bearbeitet von Axiom0815
  • Haha 1
  • Confused 2
  • Like 11
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Axiom0815:

Gates rät von Bitcoin ab. Was mag das heißen?

Vielleicht ist er selber noch nicht fertig mit dem Einkauf von BTC und will deshalb den Kurs erstmal niicht in die Höhe treiben...!? So ähnlich wie die Banken...!?

bearbeitet von koiram
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

der Ostwind kam und sorgte für Auftrieb, zwar erst gestern aber er war da. 
Nachhaltig? Bin mir leider nicht wirklich sicher. Hängt davon ab was er heute macht und ob die Bullen ihn über 50k haben möchten oder nicht. Ich denke dass sie sich aber noch etwas Zeit nehmen werden.

Bezüglich FOR/BTC:

Risiko ist diesmal bisher nicht (so schnell) aufgegangen. Hab mich etwas zu vorschnell darauf eingelassen und den optimalen Einstieg verpasst.
Wie auch immer, die Coins halte ich weiterhin und die Verkaufsziele und Aufträge bleiben unverändert.

Einen guten Morgen und schönen Dienstag wünsche ich euch allen 

  • Thanks 2
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Axiom0815:

Also, man braucht sich keine Gedanken machen, dass ich nicht lebe. Warum schreibe ich das dann nicht hier? Weil es hier a) nicht her passt und b) sicherlich ziemlich arrogant rüber kommen würde. Der eine oder andere hat es aber in vergangenen Post gelesen, wenn ich aus der Karibik (Mexiko) grüße. 

Ja, damit wäre ich sehr vorsichtig. Selbst die kurze Ausführung der Absätze darüber wirkt tatsächlich arrogant, auch wenn ich dieses Wort nicht mag.
Scherz am Rande: Sicher bist du auch einer jener, die am Supermarkt die eingezeichneten Parkflächen nur dem niederen Volk zuordnen und stattdessen lieber 1m neben der Haupteingangstüre parken.
Man sollte meinen, dass seien vielleicht Gehbehinderte, tatsächlich sind es bei uns aber meistens irgendwelche Snobs die eine maximale Behinderung im Kopf haben. 😜

  • Love it 2
  • Thanks 1
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht das alles viel zu langsam!©

...so sieht es aus:Klick +Homeoffice+ Meeting aufm Sofa+ Reissäcke!
..und deshalb hab ich die Rakete verlassen und bin umgestiegen! Denkt an die Worte "inside the core, the weather´s beautiful"

ok go, go , go

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Axiom0815:

Danke für den Hinweis. Ich glaube aber, dass ich mich im Leben nicht gerade kasteie. 😉

Allein ein gutes Leben und entsprechender Konsum, Wünsche erfüllen, Reisen usw. lehne ich nicht ab.

In mein Stamm-Restaurant, wo ich immer zu Mittag speise, kommt schon gelegentlich von den Kellnern die Frage, was ich denn arbeite. Und ich habe inzwischen das Privileg, mit den Auto immer direkt vor die Tür fahren zu dürfen und da zu parken. (Der restauranteigene Parkplatz ist ca. 150m weg, was bei Regen nicht schön ist.)

Das für mich immer ein Platz frei ist, auch wenn ich nicht bestellt habe, brauch ich wohl nicht zu erwähnen. Da die Gaststätte wunderschön am See liegt, ist es bei der ersten Sonne immer voll.

Nun gut, das war im Leben vor Corona. 😞

Was jetzt kommt, und wie es weiter geht, weiß man leider nicht. Ich habe jetzt in der nächsten Woche ein Termin, wo mir Miele ihr Dialoggarer vorstellen wird. Inklusive Koch, sodass er mir auch was schönes zur Verkostung zaubert. Wenn zu Hause essen das "neue Leben" ist, dann eben auch hier mit "einem Mindestmaß".

Sobald die Gastronomie wieder auf ist, bin ich aber auch wieder Gast. 👍 Werde aber mal in den nächsten Tagen vorbei fahren und eine kleine Unterstützung auf den Tisch legen.

Also, man braucht sich keine Gedanken machen, dass ich nicht lebe. Warum schreibe ich das dann nicht hier? Weil es hier a) nicht her passt und b) sicherlich ziemlich arrogant rüber kommen würde. Der eine oder andere hat es aber in vergangenen Post gelesen, wenn ich aus der Karibik (Mexiko) grüße. 

Trotzdem, kann ich ein selbst bestimmtes Leben ohne Bitcoin leben (Diskussion vor paar Wochen, woraus Jana geantwortet hat) und bleibe bei der Meinung, die ich Stefan geantwortet habe.) Hier meinte ich in nicht, Bitcoin bis zu Tod hodl. Da ich nicht mit den goldenen Löffel im Mund geboren wurde, weiß ich dies Vorteile sehr wohl zu schätzen, habe aber auch kein Problem von heut auf morgen zu wechseln. Jetzt müsste ich eigentlich mit RR (Raymond Reddington) zeichnen. 🤣

Axiom 

Doch. Arrogant triffts ganz gut. Oder überheblich? In Anbetracht der Textlänge und Uhrzeit könnte man vllt. auch eine tieferliegegende Persönlichkeitsstörung vermuten ? Da bin ich aber kein Fachmann. Keine Ahnung.

  • Love it 1
  • Haha 4
  • Confused 1
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb Lorcent:

Hab ich es euch zu verdanken dass FOR/BTC gerade der Topmover auf Binance ist oder geht jetzt evtl. doch meine Analyse (wenn auf fehlerhafte) auf?

Passt du deine Verkaufsorder nun an? 🤔

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb elektrosmart:

Doch. Arrogant triffts ganz gut. Oder überheblich? In Anbetracht der Textlänge und Uhrzeit könnte man vllt. auch eine tieferliegegende Persönlichkeitsstörung vermuten ? Da bin ich aber kein Fachmann. Keine Ahnung.

Eure Armut kotzt mich an😜

  • Love it 2
  • Haha 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.