Jump to content

Liste von Fidorkunden


Pieter
 Share

Recommended Posts

Wenn es mit dem Datenschutz vereinbar ist, könnte man hier im Forum eine Liste von Kunden mit Fidorkonto erstellen. Wer halt möchte, trägt sich ein. Damit sieht man auf einen Blick, mit wem besonders schnell gehandelt werden kann.

 

(Besonders blickig war der Händler, der sich "Fidorkonto" oder "Fidorkunde" nennt. Gute Idee, die hätte von mir sein -können- sollen.)

Link to comment
Share on other sites

Ich find das eine super Idee ;) (zumindest eben für den Übergang, und bis es von bitcoin.de endlich eingeblendet wird)

 

Also schreibt hier einfach jeder rein, und evtl. seinen Nickname bei bitcoin.de, falls dieser anders als im Forum ist, und Pieter du könntest das dann als eine Liste in deinem ersten Post fortführen :) Gefällt mir :)

 

Also ich hab natürlich ein Fidorkonto ;)

Link to comment
Share on other sites

@Lump5i:

Das hat doch damit überhaupt nichts zu tun!?

 

Es geht schlicht und einfach nur darum, dass wenn jemand 2 Angebote auf dem Markt sieht, eins von abc und eins von xyz, er sich dann für denjenigen von beiden entscheidet, der ein Fidorkonto hat, weil dann das Geld/die Bitcoins sofort da sind und man nicht 1-4Tage warten muss. Besonders am wochenende ist das genial.

Link to comment
Share on other sites

Ach du liebe Zeit.

Ich dachte du wüsstest es wirklich.

Oh Mann.

 

sry, das statement verstehe ich nicht ^^ willst du darauf hinaus, dass der Fidor-Vertreter gelogen hat und ich es noch nicht selbst testen konnte?

 

Und selbst wenn ändert das nichts an meiner Feststellung.

Denk nochmal drüber nach.

Erstens: Es ist doch völlig egal, ob dieser Nachteil des Handels auf bitcoin.de dadurch gelöst wird oder nicht, denn das hat im Vorfeld auch keiner behauptet. Es geht nur um die schnellere Abwicklung.

Zweitens: Wenn du aber unbedingt darauf rumreiten willst, dann sag ich dir jetzt mal, warum sogar dieses Problem zwar nicht gelöst, aber "verbessert" wird: Wenn du mit einem Fidorkunden handelst, kommt das Geld entweder sofort an, oder es kommt garnicht an -> du weißt innerhalb von wenigen Minuten, ob gezahlt wird oder nicht. Natürlich gibt es da auch wieder ausnahmen, aber du weißt zumindest aufjedenfall, wenn der Button "Zahlung bestätigt" gedrückt wurde, ob wirklich gezahlt wurde, oder ob noch der Kurs abgewartet wird.

Link to comment
Share on other sites

@Lumpi5: Ich verstehe deinen Einwand auch nicht. Serpens66 hats schon ganz gut beschrieben... Das Problem wird nicht grundsätzlich gelöst - Käufer werden bei stark fallendem Kurs immer noch das ein oder andere mal stornieren. Allerdings vergehen nicht Tage, wo die Bitcoins eingefroren sind, weil die Überweisungslaufzeit entfällt. Der Käufer hat dann immer noch nen Nackenschlag verdient (und gehört auf die blacklist), aber man kann dann schnell und ohne richtig großen Verlust ein neues Angebot einstellen.

 

Es wird sich schnell einbürgern, dass Fidorkunden keine gute Bewertung erhalten, wenn sie nicht wirklich sofort bezahlen, nachdem sie die Zahlung bestätigt haben. Im Übrigen kommt es sehr drauf an wie bitcoin.de die Sache handhabt. Warten wir es ab...

Link to comment
Share on other sites

Du sagst es doch selbst.Das Problem wird nicht grundsätzlich gelöst.

Die Wahrscheinlichkeit das ein Kunde wird dadurch nicht größer oder kleiner ,bei welcher Bank er sein Konto hat.

Im Zweifelsfall zahlt er auch nicht schneller weil er nicht muß.Es genügt doch das bestätigen der Zahlung was letztlich gar nichts besagt.

Negativ bewertet wird er dann auch hier wie dort also egal von wo er nicht zahlt.

Ich bin bei Fidor und mir es es auch egal ob es diese Liste nun gibt.

Irgendein Problem löst sie nicht.

Ist der Käufer/Verkäufer ist es schön,ist er es nicht, muß genauso sicher gewährleistet sein das ich meine BTC oder Geld bekomme.

Mehr will ich damit gar nicht sagen.

Edited by Lumpi5
Link to comment
Share on other sites

Der Vorteil ist nicht, dass es nicht mehr passiert, sondern, dass man schneller Bescheid weiß! Das ist bei fallenden Kursen ein Vorteil. Ohne Fidor sind Wartezeiten von 2 Tagen (mit WE noch wesentlich mehr) selbst ohne Stornierung NORMAL.

Link to comment
Share on other sites

OK.Das weißt du wenn es bei dir auf dem Konto ist.Und wenn nicht?

Ist der Fidor Bank Kunde vielleicht nicht zu Hause.Hat gerad keine Zeit,wartet ebenfalls auf die Zahlung eines anderen Kunden oder oder...

Aber wenn es euch beruhigt...

Link to comment
Share on other sites

Wieviel Zeit hat man noch mal, um die Zahlung zu bestätigen?

Wer kein Geld auf dem Konto hat ("wartet ebenfalls auf die Zahlung eines anderen Kunden"), hat nichts zu kaufen -> negative Bewertung + blacklist.

Wer bestätigt und nicht überweist -> negative Bewertung + blacklist.

 

Warum erkennst du keinen Vorteil?

Link to comment
Share on other sites

Naja, da sich hier sonst noch keiner gemeldet hat, dass er ein Fidorkunde ist, gehe ich mal eh davon aus, dass der Thread nicht so erfolgreich wird ^^

Und wie bitcoinde775 schon schreibt, ist das ganze mit der fertigen Anbindung dann letzlich eh hinfällig. Ich dachte halt nur, dass sich die Anbindung eh immer länger hinzieht als angekündigt und man in der Zeit halt diesen Thread nutzen könnte.. aber naja, hoffen wir, dass es noch dieses Jahr umgesetzt wird, wie versprochen...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.