Jump to content

:mad: Auszahlung Bitcoins ist nie passiert!


Crazy
 Share

Recommended Posts

Am 30.10.12 20:41 habe ich eine Auszahlung von 50 BTC aufgefordert.Die Anzahl ist von mein account abgezogen worden, aber sie wurde nie wirklich ausgeführt.

Nachdem ich ein Kontaktformular ausgefüllt habe, kam den Bericht das es doch ausgeführt wurde und ich es auf blockchain.info sehen konnte. Das war es nicht und ist es nach eine Woche auch nicht. Aber den Support antwortet mich nicht mehr, also gehe ich mal diesen weg.

 

Also support hier ist den Blockchain link und zeig mir den 30.10 Auszahlung, oder gib mir mal den 50 BTC zuruck! :mad:

http://blockchain.info/address/16y9uvq3ZQTSgGBU6PskyKxv5XVQmJMTkP?filter=2

Link to comment
Share on other sites

Es sind bei mir ebenfalls bereit 30 Stunden vergangen ohne das der Zahlungseingang an meinem lokalen Wallet bestätigt wurde. Sehr seltsam. Insbesondere in Relation mit den Hackerattacken der letzten Tage.

Link to comment
Share on other sites

Das ist doch relativ einfach nachzuprüfen, wenn jeder mithilft. Ich glaub auch nicht, dass die Sicherheit der Seite gefährdet ist, sondern dass einfach bei der Auszahlung was schief gelaufen ist. Kann sein, dass genau dann ein neuer Ast in die Blockchain gesetzt wurde und deine Überweisung rückgängig gemacht wurde. Sollte dann zwar noch im Netz sein (ohne Bestätigungen) aber muss nicht.

 

 

Was ich vor dir gerne hätte wäre ein Screenshot der Überweisungshistorie von der Seite. Besonders deswegen, um zu sehen, dass es sich nicht um die 50 BTC der Überweisung 3a050eeb5379bb6b46198618a38c0e409f2828c9e89521b173076364484cd9fd handelt.

 

Der Support soll die Transaction-ID der 50 BTC Buchung angeben.

 

 

Im Zweifelsfall signiert dann noch jeder "Butterbrot" mit seinen Adressen, und alle sind glücklich.

 

Ich hab an der Aufarbeitung der Sache großes Interesse, bin zwar nicht selbst betroffen und hab auch schon 4-stellig BTC hin und her geschoben, was bis jetzt immer geklappt hat, aber spannend ist es schon.

Link to comment
Share on other sites

Eine gute Nachricht, meine 50 BTC sind endlich da!

 

@adw

Ich habe hier auch schon eine 4-stellige BTC betrag hin und her geschoben, und wen ich dann ein Antwort bekomme dass ich meine Wallet up to date hallten soll, dann platzt mir den Kragen. Auf jeden Fall ist bitcoin.de aus meine Favoriten gestrichen, es gibt Seiten mit bessere Support.

Link to comment
Share on other sites

@crazy: Wir haben heute insgesamt 3 Transaktionen, die durch einen Bug im Bitcoin-Client leider nicht ins Bitcoin-Netzwerk übermittelt wurden, erneut übertragen, u.a. auch Deine Bitcoins.

 

Durch die Hilfe eines Bitcoin-Client-Entwicklers konnte bestätigt werden, dass die Transaktion ordnungsgemäß generiert wurde, aber die Transaktion nicht den Weg in das Bitcoin-P2P-Netzwerk gefunden hat.

 

Um diese Problematik künftig zu vermeiden, wird es laut dem Entwickler eine Anpassung des Bitcoin-Clients geben.

 

Sorry für die Unannehmlichkeiten.

 

MfG

Mc Bit

Edited by McBit
Link to comment
Share on other sites

Das ist eine sehr beruhigende Nachricht das es eine 50 BTC-Überweisung schliesslich "doch noch" zum Empfänger geschafft hat.

 

Man kann mir erzählen was man will aber eine "sichere" Überweisung sieht anders aus!

 

Ich bin von anfangs "Bitcoinenthusiast" langsam angekommen bei "extrem kritischer Bitcoinbeobachter" weil es in diesem System mehr als den ein oder anderen Mangel gibt. Derjenige der meint das das BTC.-System so sicher wäre das es auch nur ansatzweise als €/$-Ersatz taugen würde sollte auf jeden Fall mal seinen Realitätsssinn gründlich überdenken!

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube, man sollte die Pferde hier im Stall lassen. Gebe selber gerne Kritik aus, besonders dann, wenn mitten in der Kurs"sturz" mal ein Serverupdate kommt, von dem vorher niemand etwas wusste (Update und Kursentwicklung), aber sehen wir es mal so:

 

Es gibt andere Seiten. Ich will keine nennen, aber manche davon haben im Euroraum bislang den dritthöchsten Handelsanteil und lassen den Bitcoin-Client auf derselben IP laufen (nmap auf den Server, der mit der Uhrzeit endet). Und dann kommen im Livechat (!) so Nachrichten vom Admin (!) wie "ja, der hatte ein tormail.org Konto von dem gefragt wurde, ob ich denn dessen Passwort ändern kann. Hab ich dann auch gemacht... 2 Stunden später war der Account leer."

 

Leute: Bitcoin ist der wilde Westen und jeder will einen Teil von euch, weil es gaaanz viele Deppen gibt die mit ihren Münzen in Richtung Seidenstraße (klar?) wandern und davor noch Poker spielen gehen, ob sie wollen oder nicht. Regel: Passwörter nur einmal pro Seite benutzen - Länge ist egal, aber Sonderzeichen. Niemand ist euer Freund und: Besonders nicht ich. (Also der nette Typ, der Ratschläge erteilt...)

 

So schlecht läuft das hier nicht. Die dDos-Geschichte(n) hätten schneller laufen können (weshalb ich vermute, dass die Admins selbst nicht mit iptables arbeiten), aber wir haben hier eine eingertagene Gesellschaft mit echten Leuten dahinter, die es schon seit einer Weile gibt und die einen relativ teuren Escrow-Handel anbieten für ein Prozent.

 

Warum bin ich hier? Genau: Ich verdiene Geld damit!

 

@Trader: Bitte Sarkasmus deutlich erkennbar machen. Ich bin immer noch für die Gründung einen Gesellschaft zur Findung der perfekter Farbe für Sarkastische Beiträge, aber ich habe persönlich keine Zeit dafür.

Weiters: Bitcoins sind KEINE Währung. Bitcoins sind ein in mehreren Märkten gehandeltes Zahlungsinstrument. Darin sind sie sehr gut.

Wer mehr erwartet, erinnert mich an die Sexpuppenleute auf YouTube.

Edited by adw
Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Sorry das ich dieses Uralte Thema nochmal hoch hole. Aber ich dachte mir, als ich dieses über Google gefunden habe, dass meine Frage ähnlich ist und ich daher kein neuen Tread eröffnen wollte.

 

Also meine Frage:

 

Ich bin auch bei 50BTC.com, wie lange dauert es denn überhaupt bis man den ersten Bitcoin (oder 0,01BTC) dort in der Gruppe gemint hat?

 

Weitere Frage:

 

Bei meinem Kumpel stand letztens da, das er über 405 Bitcoins bekommen hat. Diese hat er zur Auszahlung angewiesen und seit ca. einer Woche wartet er das die Überweisung von 50BTC.com ausgeführt wird. Der Status bleibt seit der Woche auf "Wird bearbeitet".

 

 

Danke schonmal für eure Antworten.

 

LG Edelplastic.

Link to comment
Share on other sites

@crazy: Wir haben heute insgesamt 3 Transaktionen, die durch einen Bug im Bitcoin-Client leider nicht ins Bitcoin-Netzwerk übermittelt wurden, erneut übertragen, u.a. auch Deine Bitcoins.

 

Durch die Hilfe eines Bitcoin-Client-Entwicklers konnte bestätigt werden, dass die Transaktion ordnungsgemäß generiert wurde, aber die Transaktion nicht den Weg in das Bitcoin-P2P-Netzwerk gefunden hat.

 

Um diese Problematik künftig zu vermeiden, wird es laut dem Entwickler eine Anpassung des Bitcoin-Clients geben.

 

Sorry für die Unannehmlichkeiten.

 

MfG

Mc Bit

 

@McBit

 

ich habe das selbe Problem https://blockchain.info/tx/ac2828a1b0cdf7cd3a22d8cc3717a1069b883b459cb1e21633876e823460dfa8 Transaction Hash not found. Und meine 5BTC sind zwar abgebucht aber nie angekommen bzw. der Hash existiert nicht im Network.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Wann zahlt denn 50BTC überhaupt für die Shares? Ich hab bis jetzt noch nicht mal 0.000000000000 BTC erhalten, obwohl ich schon 13000 Shares hab... die werben doch so groß dafür das sie auch Shares zahlen... wie lang soll das denn dauern? BitMinter zahlt z.B. innerhalb weniger Stunden die Shares aus. Ich mine jetzt auch erstmal dort, bis ich endlich mal eine Zahlung von 50BTC erhalten hab.

 

@Dr. Fu Man Chu:

 

Der Support antwortet auf keine einzige Mail! Also deinen Spruch, der im übrigen nicht hilfreich ist, hättest dir sonst wo hinstecken können. Sowas brauch hier keiner!

Edited by Edelplastic
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.