Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fernbach

Token eines Energieversorger

Empfohlene Beiträge

Ich versuche den ERSTEN UMWELT-ENERGIE-TOKEN, den der Energieversorger LCG ENERGY GROUP, bei dem ich Mitarbeiter bin, aufgelegt hat, in die Öffentlichkeit zu bringen!

Das Augenmerk sollte jetzt auf die neuen, nicht spekulativen Kryprowährungen gerichtet werden, die von Unternehmen gezeichnet werden, die sich eine Aufgabe in der Industrie bzw. Wirtschaft gestellt haben - also eine echte Unternehmens-Basis haben.

Genau das unternimmt jetzt ein großer Energieversorger, er stellt der Industrie und Gewerbe kostenlos (Contracting) Eigenstromerzeugungsanlagen zur Verfügung und verrechnet für den genutzten Strom einen Tarif, der bis zu 10 cent unter dem üblichen Marktpreis liegt! Details  https://bit.ly/36Kw0iL.

Auch eine österr. Bankengruppe hat eine Kryptowährung von einem großen, öffentlichen Dienstleister aufgelegt.

Das Interesse an Blockchain steigt exponentiell und beinahe im Tagesrhythmus entstehen neue Blockchain-Anwendungen. So sind auch 55 Prozent der deutschen Unternehmen der Meinung, dass die Blockchain in Zukunft eine große Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft haben wird. Das ergab eine Bitkom-Studie.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

https://www.check24.de/strom-gas/lcg-energy/

... auch wenn ich von LCG noch nie etwas gehört habe, die jeweiligen Impressum-Anschriften mir mehr als nur dubios vorkommen mit Sitz in den Niederlanden, Gebraltar und Verbindungen zu Panama Papers - es gibt das Unternehmen und es bietet Strom an und auch SmartMeter.

Da es eine deutsche GmbH ist, würde ich nun nicht sofort "Scam" brüllen wollen, das wird man sich bei LCG wohl auch nicht erlauben wollen.

Also schaue ich mir das WhitePaper an: https://lcg-group.de/docs/white-paper-de.pdf

Da steht:

Zitat

Problem: Die Verbraucher haben keine Informationen über ihren Verbrauch - Stromanbieter liefern den Verbrauchern keine umfassenden Daten und Nachweise über ihren Energieverbrauch.

Hä?

So ziemlich jeder sollte in der Lage sein seinen Stromzähler abzulesen.

 

Aber nun gut.

So richtig Sinn macht der Token aber nicht, oder?

Zitat

Der LCG Energy Token dient als Tauschwährung für Energie auf der LCG Energy Plattform. Daher ist der Hauptzweck des Token, den Inhabern zum Kauf von Waren/Dienstleistungen zu dienen, weshalb er als Utility-Token klassifiziert wird. Zunächst können die Nutzer aus verschiedenen Anlageportfolios wählen und ihre Stromrechnung bezahlen, wenn sie Kunden des Stromanbieters LCG Energy sind.

Auch andere Kryptowährungen wie BTC und ETH werden auf der Plattform nutzbar sein - ihr Wert wird an einen dynamischen Wechselkurs angepasst, der den aktuellen Marktpreis der LCG-Token in der jeweiligen Währung widerspiegelt.

Wozu braucht es einen LCG-Token wenn man die Stromrechnung auch gleich mit BTC bezahlen kann?

Zitat

Die Technologie wird es uns ermöglichen, Effizienz und Transparenz in benutzerfreundlichen und umfassenden Dashboard a

die Energiebranche zu bringen:

des vergangenen Verbrauchs werden in der Anwendu

Verbrauchern wertvolle Erkenntnisse, die mit herköm

Schaffung von Liquidität für Dritte
 

... ja, dafür macht der Token schon Sinn ... "Schaffung von Liquidität für Dritte" ... soll am Ende niemand sagen, es stünde nicht von Anfang an im Whitepaper :D

Ahaaaa ...

Zitat

Affiliate Marketing: Durch das Netzwerk und die Erfahrung unserer Partner und Teammitglieder wollen wir Partnerschaften mit verschiedenen Affiliate-Netzwerken aufbauen. Diese Netzwerke werden ihre bestehende Nutzergruppe von Webmastern einsetzen, um Leads für unsere Plattform zu generieren. Außerdem werden wir unser internes Partnerprogramm starten und jeden belohnen, der für die LCG Energy Plattform einen neuen Nutzer gewinnt.

"Partner" und "Teammitglieder" im "Affiliate Marketing" - das kommt mir so schrecklich bekannt vor. Weiter hinten finden sich die weiteren Begriffe wie "funnels" und "landing pages".

Puh ... neee ...

 

... lieber @Fernbach ... wenn Ihr mal Eure SmartMeter nehmt und hochvolatile Strompreise damit für Endverbraucher nutzbar macht, dann komm bitte wieder.

Also einen Anreiz schaffen, dass Strom an sehr sonnigen und windreichen Tagen enorm günstig ist und sich die Leute ihre Batteriefahrzeuge damit laden können, weil Eure SmartMeter mit der Wallbox "obenWB" direkt zusammen arbeiten und dadurch billigen Storm in die E-Fahrzeuge tanken, dann bin ich interessiert. Aber das geht auch mit BTC und Lightning, dazu braucht es nun wirklich keinen eigenen ICO.
Wenn Ihr dann noch Euren Gewerbestrom z.B. auf Restaurant-Parkplätzen zur Verfügung stellt, die Gäste paren und während des Essens aufladen können und dann mit der Essensrechnung auch den bis dahin geladenen Strom bezahlen ... dann bin ich interessiert. Die Bezahlung dann auch direkt per LightningNetwork. Oder übergangsweise auch gern mit Dash, das geht auch instant.

... aber nun wirklich keinen neuen Token, das braucht doch keiner.

Und auch SmartContracts braucht es da nicht wirklich - Strompreis ist bekannt, der geht ins Netz zu einer besitmmten Zeit rein - wer bis zur nächsten Änderung Strom bezieht, zahlt den Preis, der Rest zahlt den danach gültigen Strom. Fertig...

  • Haha 1
  • Thanks 1
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das ein Projekt vom bärtigen Yassin 🤣  Kenne nur Suncontract aus 2017

bearbeitet von daisyduck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Fernbach:

Ich versuche den ERSTEN UMWELT-ENERGIE-TOKEN, den der Energieversorger LCG ENERGY GROUP, bei dem ich Mitarbeiter bin, aufgelegt hat, in die Öffentlichkeit zu bringen!

Es ist also der Erste Token eurer Firma. Kommen denn da noch mehr? Also weil du schreibst das es der Erste ist.

Und warum "UMWELT-ENERGIE-TOKEN", was hat eurer Token mit der Umwelt zu tun? Wie wird euer Strom erzeugt, oder wo kommt er her?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.