Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken meine XRP gegen IOTA zu tauschen. Sehe für die Zukunft im Bereich Kurssteigerung mehr Potenzial bei IOATA. Was haltet ihr davon?

Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und warum tauscht Du Deine XRP nicht gegen BTC?

Immerhin geht bei Iota derzeit gar nix. Und das ist nicht das erste Mal. Momentan ist das eher ein Coin zum Wegrennen ... und ob die das wirklich mal gebacken bekommen? Wer weiß.

  • Confused 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Jokin:

Und warum tauscht Du Deine XRP nicht gegen BTC?

Immerhin geht bei Iota derzeit gar nix. Und das ist nicht das erste Mal. Momentan ist das eher ein Coin zum Wegrennen ... und ob die das wirklich mal gebacken bekommen? Wer weiß.

IOTA und XRP liegen aktuell preislich fast gleich auf. Beim Tausch würde sich bei der Stückzahl fast nichts ändern. Bei BTC bekomme ich 0,00...Stk 😒

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb roeg:

Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken meine XRP gegen IOTA zu tauschen. Sehe für die Zukunft im Bereich Kurssteigerung mehr Potenzial bei IOATA. Was haltet ihr davon?

Grüße 

Ich wäre vorsichtig. Wie denkst du bei den nächsten super News für XRP darüber? Plötzlich gehts für Ripple 50% hoch....was machst du dann? Da könnte doch der Gedanke kommen, wieder zurück zu tauschen?

Vorschlag: Tausch die Hälfte in BTC. Wenn du willst, kauf dir ein bisschen IOTA. Nach Verdopplung des Iota Wertes tauschst du wieder die Hälfte davon in BTC. Dann fährst du sowohl bei XRP als auch bei Iota mit, hast aber hoffentlich den Großteil in BTC.

Grundsätzlich rate ich vom Hin und Her ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb roeg:

IOTA und XRP liegen aktuell preislich fast gleich auf. Beim Tausch würde sich bei der Stückzahl fast nichts ändern. Bei BTC bekomme ich 0,00...Stk 😒

Und die 0.00... BTC sind dann viel weniger wert?

Ganz falscher Gedanke.

Die Anzahl der Coins hat andere Gründe. Ich empfehle dir ein bisschen Lesezeit bevor du Geld verbrennst.

bearbeitet von Ulli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb roeg:

IOTA und XRP liegen aktuell preislich fast gleich auf. Beim Tausch würde sich bei der Stückzahl fast nichts ändern. Bei BTC bekomme ich 0,00...Stk 😒

Au weia - ernsthaft ?!?

Na dann schauen wir doch mal ...

XRP: 0,00003257 BTC
Iota: 0,00003138 BTC

Und noch ein paar Coins, die Deiner Logik folgend "lohnenswert" sein könnten:

0x: 0,00003326 BTC
ZB: 0,00003693 BTC
CRPT: 0,00003872 BTC

Ich wette, dass bereits im Sommer 2020 alle obigen Coins unter 2.000 SAT liegen werden.

(ich weiß, eine sehr gewagte Wette mit dem "alle" ...)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem Titel habe ich sofort an Pest gegen Cholera gedacht. Selbst wenn ich mich zwischen beiden entscheiden müsste würde ich nein sagen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb roeg:

Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken meine XRP gegen IOTA zu tauschen. Sehe für die Zukunft im Bereich Kurssteigerung mehr Potenzial bei IOATA. Was haltet ihr davon?

Grüße 

Man könnte durchaus argumentieren, dass bei IOTA potenziell noch mehr Phantasie drin ist. XRP is vergleichsweise langweilig. Funktioniert und wird in der Finanzwirtschaft schon genutzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich seh schon, IOTA ist keine gute Idee. Danke für die Inputs.
Am besten wahrscheinlich doch BTC. Habe die XRP schon seit geraumer Zeit und nur verloren, wäre beim Tausch schon zufrieden den Verlust irgendwann wieder gut zumachen, glaube nicht mehr, dass ich das mit XRP wieder reinholen kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry aber du bist das Beste Beispiel warum beim nächsten alltimehigh ALLE Kurse explodieren werden - und die Alts noch mehr als BTC 😜

Gut gemeinter Rat: befass dich mit dem Kryptomarkt, der Anlageform, den Projekten usw. 

Wenn du dazu keine Zeit hast bleibe lieber bei BTC und lass die mal bis Ende Jahr liegen 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 minute ago, kolibri33 said:

Sorry aber du bist das Beste Beispiel warum beim nächsten alltimehigh ALLE Kurse explodieren werden - und die Alts noch mehr als BTC 😜

 

Korrigiere: ALLE außer IOTA :D :D 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb roeg:

Habe die XRP schon seit geraumer Zeit und nur verloren, wäre beim Tausch schon zufrieden den Verlust irgendwann wieder gut zumachen, glaube nicht mehr, dass ich das mit XRP wieder reinholen kann. 

Das interessiert mich jetzt. Seit wann hast du XRP?

Seit einem Jahr?  -> +70%

Länger als 1 Jahr? Dann wundert es mich doch sehr, dass du dich bisher  augenscheinlich so wenig mit dem Thema allgemein beschäftigt hast, dass du die Eingangsfrage so stellst.

https://coinlib.io/coin/XRP/XRP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendein schlauer oder weniger schlauer Mensch hat vor etwa 12 Monaten oder so ein Kursziel von etwa 315 Dollar pro XRP rumposaunt. Ging damals durch die einschlägigen Gazetten. Mal sehen, ob's stimmt. Vor diesem Hintergrund: XRP Halten und hoffen, dass dieses Ereignis eintritt.  🙂

 

Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb roeg:

Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken meine XRP gegen IOTA zu tauschen. Sehe für die Zukunft im Bereich Kurssteigerung mehr Potenzial bei IOATA. Was haltet ihr davon?

Grüße 

Würde XRP lieber gegen ETH, BSV tauschen oder auf ICO von Ripple warten und dann dort Aktien damit kaufen. Wie kommst du ausgerechnet auf iota? Also iota wäre aktuell so ziemlich der letzte Coin den ich kaufen würde, schaue einfach mal was iota so in Vergangenheit alles versprochen/gesagt hat und was sie wirklich geliefert haben.

Was hat sich z. B. mit der tollen Zusammenarbeit mit VW wirklich ergeben, wie viele Autos kann man schon so mieten oder kaufen oder Strom/Sprit mit Iota bezahlen, oder hat sich irgendwas beim Thema "Intelligente Kühlschränke die selbst nachbestellen" getan, oder anderer Punkt, Mitgründer der von Kritikern schon jahrelang als Troll/Gefahr für das Projekt kritisiert wurde, von iota dann jahrelang verteidigt, jetzt im Streit rausgeworfen und dabei stellt sich raus, das iota noch 65 ti (Ex-Investoren-Gelder) irgendwo gebunkert hat.

Oder jahrelang werden ternäre Prozessoren/Technik verteidigt, quasi alle Kritiker haben gesagt, was soll der Käse, wir leben in einer binären Welt, solche Träumerein sind sinnlos (man kann nicht einfach paar tolle Visionen haben und dann mal kurz AMD, Intel oder Samsung sagen, stellt mal bitte eure Produktion auf ternär um...) iota hat dann aber jahrelang eisern ihr tenäre Ideen verteidigt und dann aber aktuell quasi selbst über Bord geworfen...dann Thema Koordindator, zuerst ewig als Stabilisierung verkauft um das Netz am Anfang zu stabilisieren, kann später dann einfach abgeschaltet werden, jaaa klar, jetzt stellt sich genau das raus, was Kritiker vorher immer gesagt haben, dass das nicht so einfach geht und der Tangle (in jetziger Form) auch so überhaupt nicht unendlich skalierbar ist, wie es jahrelang von iota versprochen wurde, dann wird Luftpume-Hype um Qubic erzeugt usw.

PS: Kritiker haben auch fehlende Dezentralität von iota bemänget, kritisiert dass es dort Single-points-of-Failure geben kann und dann alles steht, wurde dann immer abgestritten, aktuell sieht man ja wie schnell iota auf einmal paar Tage praktisch stillstehen kann...

bearbeitet von user2748

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Aktienspekulaant:

Irgendein schlauer oder weniger schlauer Mensch hat vor etwa 12 Monaten oder so ein Kursziel von etwa 315 Dollar pro XRP rumposaunt. Ging damals durch die einschlägigen Gazetten. Mal sehen, ob's stimmt. Vor diesem Hintergrund: XRP Halten und hoffen, dass dieses Ereignis eintritt.  🙂

 

Rainer

Schön wärs, aber das wird wohl eher nichts werden. XRP halte ich schon lange, aber es ging immer nur abwärts  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb user2748:

Würde XRP lieber gegen ETH, BSV tauschen oder auf ICO von Ripple warten und dann dort Aktien damit kaufen. Wie kommst du ausgerechnet auf iota? 

Ja ETH wäre auch eine gute Idee. Wäre anfang Jänner nocht interessanter gewesen. U.a. habe ich kürzlich einen interessanten Bericht auf finance-magazin (IOATA auf Aufholjagd) gelesen. Hier raten eigentlich alle ab von IOTA, da wird schon was dran sein 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Ulli:

Das interessiert mich jetzt. Seit wann hast du XRP?Länger als 1 Jahr? Dann wundert es mich doch sehr, dass du dich bisher  augenscheinlich so wenig mit dem Thema allgemein beschäftigt hast, dass du die Eingangsfrage so stellst.

 

2 Jahre, immer gehalten, nach dem Motto das wird schon wieder. Stimmt, zu wenig damit beschäftigt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb roeg:

2 Jahre, immer gehalten, nach dem Motto das wird schon wieder. Stimmt, zu wenig damit beschäftigt 

Dann sind die Verluste eh nicht steuerrelevant.

Lass das Zeug einfach da wo es ist und schreib es gedanklich ab. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.2.2020 um 23:50 schrieb roeg:

Ich seh schon, IOTA ist keine gute Idee. Danke für die Inputs.

Und damit bist du schon wieder reingefallen. Bei den Aktien gibt es auch in Ungnade gefallene Aktien und gehypte Aktien. Die Wahrscheinlichkeit, dass genau die Aktien steigen, die alle gerade total cool finden ist eher mäßig, während das Zeug, das keiner haben will entweder Schrott ist und damit zu Recht verschmäht wird oder eine gute Chance auf eine überdurchschnittliche Entwicklung hat. Was künftig gut laufen wird, kann dir niemand sagen. Daher auch der häufig und zu Recht gegebene Rat: Do your own research. Und wenn dir dann am Ende davon alle drei Coins erfolgversprechend vorkommen, dann kannst du ja von allen ein wenig auf die Seite legen. Das reduziert zumindest mal das Risiko, dass ein Komplettversager deine komplette Anlage vernichtet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.2.2020 um 23:50 schrieb roeg:

Ich seh schon, IOTA ist keine gute Idee. Danke für die Inputs.
Am besten wahrscheinlich doch BTC. Habe die XRP schon seit geraumer Zeit und nur verloren, wäre beim Tausch schon zufrieden den Verlust irgendwann wieder gut zumachen, glaube nicht mehr, dass ich das mit XRP wieder reinholen kann. 

Die beste Idee ist ... du überweist mir deine XRP ... ich werde sie gut für dich verwahren, versprochen ..... :)

Im ernst, du wirst nie die perfekten Einstiegspunkte treffen ( zB ETH ) bei den kürzlichen 115€ dachten viele es geht noch weiter runter .... Im Krypto wie auch Aktiengeschäft muss man Entscheidungen treffen und und die erste die du treffen solltest ist, willst du mit deinem Geld ein Projekt unterstützen, egal was kommt, oder willst du Geld verdienen? Um dir auf deine Eingangsfrage eine ( meine ) Antwort geben zu können bräuchte man schon mal mehr Daten .... Wann gekauft zu welchen Preis und wie viele ... Des Weiteren wie lange planst du das Geld anzulegen ?

P.S. Selbst für BTC kann dir hier NIEMAND eine Garantie geben das ab dem Punkt wo du sie dir zulegst sich dein Kapital vermehrt. Genau wie Propheten für XRP 586€ voraussagten lagen auch die 100000€ für ein BTC Propheten falsch. Höre nicht so viel auf Leute die dir was versprechen, da stecken meist andere Absichten dahinter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.