Jump to content

Empfohlene Beiträge

Will irgend jemand meine brwoser web app haben: youtube video

Das ist mit HTML, Javascript und PHP gebaut. Und bitte keine Sorgen wegen Sicherheit machen, ich liefere alles mit Quellcode. Mit der web app kann man ueber API Funktionen bei Exchanges wie Binance handeln. Irgendwelche Extra Wuensche kann ich natuerlich auch einbauen.

bearbeitet von CryptoIngeneur
  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb CryptoIngeneur:

Und bitte keine Sorgen wegen Sicherheit machen, ich liefere alles mit Quellcode.

Dafür gibt's einen Daumen hoch - so gehört sich das 🙂

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Jokin:

Dafür gibt's einen Daumen hoch - so gehört sich das 🙂

 

Ja das ist kein Problem, Quellcodes werden geliefert. Aufgebaut ist das ganze mit HTML, Javascript und PHP und es werden einfach API Funktionen von Exchanges benutzt, fuer den Handel.

Problem ist nur wie verkauft man seine schoene Arbeit nun, wenn es nur bei mir da rumsteht habe ich es irgendwo umsonst gebaut.

Oder vielleicht will irgendjemand etwas anderes gebaut bekommen von mir, dann schreib mich einfach an.

Ich weis im Prinzip verdiehnt man auch bei Cryptos nur am besten wenn der Preis in die gewuenschte Richtung geht, aber mit ein bisjen Technik kann man sich hier und da die Arbeit auch vereinfachen.

Nennt bitte auch einfach ein Preis fuer meine App was waere es eurer Meinung nach wert, welchen Preis wuerdest du dafuer bezahlen um das zu bekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb CryptoIngeneur:

Nennt bitte auch einfach ein Preis fuer meine App was waere es eurer Meinung nach wert, welchen Preis wuerdest du dafuer bezahlen um das zu bekommen?

Denk mal weiter: Wenn Du einmal den Code verkaufst - glaubst Du wirklich, dass der Käufer das nicht weiterverkaufen würde?

Zumal der aufmerksame Leser in meine Signatur klicken kann und sich sämtliches Wissen selbst aneignen kann.

Ich selber würde Dir kein Geld geben weil ich es selber kann.

vor einer Stunde schrieb CryptoIngeneur:

Problem ist nur wie verkauft man seine schoene Arbeit nun, wenn es nur bei mir da rumsteht habe ich es irgendwo umsonst gebaut.

Wenn Du es für Dich programmiert hast, war das nicht "umsonst".

Hast Du es für andere getan ohne beauftragt worden zu sein: Persönliches Risiko.

Bedenke auch, dass der Verkauf Dich zum Gewerbetreibenden macht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Jokin:

Denk mal weiter: Wenn Du einmal den Code verkaufst - glaubst Du wirklich, dass der Käufer das nicht weiterverkaufen würde?

Zumal der aufmerksame Leser in meine Signatur klicken kann und sich sämtliches Wissen selbst aneignen kann.

Ich selber würde Dir kein Geld geben weil ich es selber kann.

Wenn Du es für Dich programmiert hast, war das nicht "umsonst".

Hast Du es für andere getan ohne beauftragt worden zu sein: Persönliches Risiko.

Bedenke auch, dass der Verkauf Dich zum Gewerbetreibenden macht. 

 

Wenn du Interesse hast kannst du mir auch mein Projekt abkaufen und bearbeiten und ein neues Projekt draus machen. Solange mir jemand vorher bescheid sagt das er sowas machen will, kann ich mein Einverstaendnis geben und sogar meine Hilfe beim Aufbau seines eigenen Projektes anbieten.

Da ich mir bereits den Aufwand damals gemacht habe das zu bauen finde ich es doch lohnenswerter das weiter zu verkaufen als es nur fuer mich zu behalten. Es ist natuerlich auch fuer mich verstaendlich das Leute das ganze aendern koennen wenn ich es mit Quellcode weiter verkaufe, aber wie gesagt, wenn jemand mit mir darueber redet dann machen wir ein Deal und es ist in Ordnung. Im Prinzip kannst du dir ja so auch eine Menge Zeit und Arbeit sparen, wenn du mir das abkaufst und was eigenes draus machst, auch wenn du im Prinzip selbst in der Lage bist sowas auf zu bauen, muss man ja trotzdem erst das ganze bauen und das kann viel Arbeit und Zeit kosten.

bearbeitet von CryptoIngeneur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb CryptoIngeneur:

 

Wenn du Interesse hast kannst du mir auch mein Projekt abkaufen und bearbeiten und ein neues Projekt draus machen.

Liest Du auch was ich schreibe?

In meiner Signatur ist alles drin was jemand braucht um selber zu lernen wie man so einen BUY-and-HODL-Bot baut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Jokin:

Liest Du auch was ich schreibe?

In meiner Signatur ist alles drin was jemand braucht um selber zu lernen wie man so einen BUY-and-HODL-Bot baut.

selbstverstaendlich lese ich deine Antworten und ich habe deswegen auch extra versucht darauf hin zu weisen das sowas trotzdem viel Arbeit und Zeit kostet, egal ob man selber sowas bauen kann oder nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, nee - wirklich viel Arbeit war das nicht.

Den Workshop aufzubereiten, zu dokumentieren und so - das war Arbeit. Der Rest nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb Jokin:

Hmm, nee - wirklich viel Arbeit war das nicht.

Den Workshop aufzubereiten, zu dokumentieren und so - das war Arbeit. Der Rest nicht.

Buy and Hold muss man aber bedenken ist auch nur eine Funktion welche bei meiner Handels App eingebaut ist, ich habe ja weit aus mehr Sachen dort eingebaut wie man in meinem youtube video sehen kann und wenn ich mal ehrlich schaetzen soll was das kosten wuerde wenn man ein Freelancer sowas fuer sich bauen laest, dann wuerde ich behaupten das mindestens 2-3 Tausend Euro Kosten da auf einen zukommen sollten. Ich selber habe schon mehr als ein Jahrzent Erfahrung mit Webentwicklung und selber auch 2-3 Monate gebraucht bis ich alles fertig gestellt habe.

Anfangs hatte ich auch die Idee Arbitrage Handel mit ein zu bauen, verschiedene Arbitrage Moeglichkeiten wurden auch schnell von meiner App gefunden, aber ch hatte irgendwie festgestellt das man die Arbitrage Moeglichkeiten nicht ausnutzen konnte, weil beispielweise die Exchanges immer das abheben von Crypto Currencies generell blockiert haben, wo Arbitrage moeglich waere, falls jemand aber weis ob Arbitrage Handel doch moeglich ist kann ich ihm gerne sowas auch dort einbauen. 

Generell kann ich im Prinzip viele verschiedene Strategien mit einbauen, eine Funktion welche ich beispielweise auch schon mit eingebaut habe ist Signaltrading. Als Signal habe ich beispielweise eingebaut wenn der preis weit gefallen oder gestiegen ist dann Long oder Short gehen in der Crypto Currencys. Und das jeweils dann auch per averaging, also Stueckweise kaufen oder verkaufen. Also je nachdem wenn jemand denkt das er eine gute Strategie hat die er automatisieren will ist das auch alles moeglich, Buy and Hold ist natuerlich irgendwo die einfachste strategie, aber dafuer muss die Crypto Currency auch steigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb CryptoIngeneur:

dann wuerde ich behaupten das mindestens 2-3 Tausend Euro Kosten da auf einen zukommen sollten. Ich selber habe schon mehr als ein Jahrzent Erfahrung mit Webentwicklung und selber auch 2-3 Monate gebraucht bis ich alles fertig gestellt habe.

Na ja, Preise entstehen durch Angebot und Nachfrage.  Du bietest hier erst mal nur was an. ;)

Mal ne andere Frage, warum ist der Chart im Video min. 2 Jahre alt, wenn du nur 2-3 Monate daran baust?  Und warum gibt es keine Komentare unter dem Video, aber nur Downs?

Löschst du negative Komentare auf YT?  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb MixMax:

Na ja, Preise entstehen durch Angebot und Nachfrage.  Du bietest hier erst mal nur was an. ;)

Mal ne andere Frage, warum ist der Chart im Video min. 2 Jahre alt, wenn du nur 2-3 Monate daran baust?  Und warum gibt es keine Komentare unter dem Video, aber nur Downs?

Löschst du negative Komentare auf YT?  

Ja im Finanzmarkt oder bei verschiedenen Artikel ist das so mit Angebot und Nachfrage, aber wenn du mal nach Arbeitsaufwand schaust dann sieht das bisjen anders aus. Ich denke selbst wenn du jemand findest der dir nur fuer 5 Euro pro Stunde sowas baut und so wie ich 2-3 Monate brauch, dann kommst du wahrscheinlich nicht mal mit 2-3 tausend euro hin.

Das Youtube video, wie man am Datum bei youtube sehen kann, habe ich am 19 Januar 2019 hochgeladen, vielleicht sind deswegen die charts etwas aelter?

Und nein Kommentare loesche ich auch nicht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb CryptoIngeneur:

Das Youtube video, wie man am Datum bei youtube sehen kann, habe ich am 19 Januar 2019 hochgeladen, vielleicht sind deswegen die charts etwas aelter?

Also der Chart im Video vom Bitcoin Kurs ist von ca. März 2018.  

Und das mit dem Stundenlohn kannst du nur machen wenn du auch eine Nachfrage hast. 

Wenn du z.B. 3 Monate Sandburgen oder Türmchen aus Steinen baust,  kann das Ergebnis zwar toll ausschauen, aber wenn es keine Nachfrage gibt nützt dir das nix.

Ich garantiere dir hier, das der Preis immer durch Angebot und Nachfrage entsteht, vollkommen egal in welchem Sektor.

Hast du keine Nachfrage kannst du nix verkaufen, egal, mit welchen Stundenlohn man da rumwedelt.

Kannst ja mal suchen was es OpenSource an ählichen Projekten gibt, völlig kostenlos.

 

Was ich damit sagen will, ist: Es ist für Andere völlig schnurz pip egal, wie lange du daran gebaut hast und wie viel Arbeit darin steckt. Für den Preis ist entscheidend ob es einen Markt gibt mit Menschen die dafür Geld zahlen würden. Wenn ja, dann kann der Preis sogar schnell höher gehen als der Aufwand war. Oder halt umgekehrt.

bearbeitet von MixMax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb MixMax:

Also der Chart im Video vom Bitcoin Kurs ist von ca. März 2018.  

Und das mit dem Stundenlohn kannst du nur machen wenn du auch eine Nachfrage hast. 

Wenn du z.B. 3 Monate Sandburgen oder Türmchen aus Steinen baust,  kann das Ergebnis zwar toll ausschauen, aber wenn es keine Nachfrage gibt nützt dir das nix.

Ich garantiere dir hier, das der Preis immer durch Angebot und Nachfrage entsteht, vollkommen egal in welchem Sektor.

Hast du keine Nachfrage kannst du nix verkaufen, egal, mit welchen Stundenlohn man da rumwedelt.

 

Kannst ja mal suchen was es OpenSource an ählichen Projekten gibt, völlig kostenlos.

Ja weist du das mit den open source und kostenlos ist immer so ein Argument das man nicht einfach so stehen lassen kann. Schau mal HTML, CSS, PHP und Javascript sind auch kostenlos und Open Source, aber trotzdem kostet es selbstverstaendlich Geld wenn dir jemand was damit bauen soll. Der normale Stundenlohn fuer Webentwickler steht auch weit ueber 5 euro wenn du weist was ich damit meine.

Ich weis natuerlich das es zahlreiche kostenlose Open Source Projekte gibt auch im Bereich Crypto Trading Roboter, aber selbst etwas das Open Source ist muss erst mal richtig eingesetzt werden, wenn du dich nicht auskennst mit programmieren nutzt dir das auch alles nichts und wenn du dich auskennst mit programmieren dann kostet es dich trotzdem viel Arbeit und Zeit damit etwas zu bauen. 

Ich bin auch jemand der lieber alles selbst baut und so wenig open source oder frameworks wie moeglich benutzt, ich baue lieber alles mit den original programmiersprachen auf, so weis ich auch immer selber wie und warum alles funktioniert. 

Also falls dir meine Webapp gefaellt schreib mich einfach an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb CryptoIngeneur:

Schau mal HTML, CSS, PHP und Javascript sind auch kostenlos und Open Source, aber trotzdem kostet es selbstverstaendlich Geld wenn dir jemand was damit bauen soll. Der normale Stundenlohn fuer Webentwickler steht auch weit ueber 5 euro wenn du weist was ich damit meine.

Das ist richtig ....

... aber, die, die hier in der Kryptowelt nix können haben auch das Geld nicht sich einen Programmierer zu leisten.

Und die, die genug Geld haben, haben es auch ohne Software geschafft oder sich die selbst programmiert.

 

Sorry, aber zahlende Kunden findest Du hier nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Jokin:

Das ist richtig ....

... aber, die, die hier in der Kryptowelt nix können haben auch das Geld nicht sich einen Programmierer zu leisten.

Und die, die genug Geld haben, haben es auch ohne Software geschafft oder sich die selbst programmiert.

 

Sorry, aber zahlende Kunden findest Du hier nicht.

Ich finde wenn ich etwas besser waere im Bereich Marketing koennte ich schon bisjen mehr verkaufen, aber ich will mich gar nicht mit solchen Sachen beschaeftigen. Ich konzentriere mich mehr auf Qualitaetsarbeit und baue einfach nur Sachen die auch funktionieren. So kann man hin und wieder auch den einen oder anderen Kunden finden. Ich denke Leute die auch bisjen was verdiehnt haben und sich Programmierer leisten koennen, machen das auch gerne und haben dann selber mehr Zeit fuer andere Dinge.

Anfangs wollte ich meine Handelsplattform auch als Arbitrage Geldautomat vermarkten, aber wie gesagt habe ich dann gemerkt das Arbitrage nicht moeglich ist und dann habe ich halt andere Sachen eingebaut. Meine eingebauten Signale haetten beispielweise gestern eine Menge Sell Signale erzeugt und so haette man mit der einen oder anderen Handelsaktion sich auch bisjen was dazu verdiehnen koennen ohne selber viel am PC sitzen zu muessen.

Meine Buy and Hold Funktion kann man uebrigens auch mit den Signalen kombinieren und beispielweise einstellen, das erst bei neuen Signalen wieder neue Buy and Hold Aktionen starten.

Und die einzelnen Buy and Hold Aktionen kann man auch sehr gut einstellen, wie oft maximal nachgekauft werden soll, bei wieviel Gewinn alles geschlossen werden soll usw. Wenn ich das halt richtig schoen und deutlicher den Leuten praesentieren wuerde, was da alles mit moeglich ist, koennte ich schon etwas mehr Kaeufer finden. Aber ich beschaeftige mich zur Zeit mehr mit anderen Projekten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb CryptoIngeneur:

Ich denke Leute die auch bisjen was verdiehnt haben und sich Programmierer leisten koennen, machen das auch gerne und haben dann selber mehr Zeit fuer andere Dinge.

Ich kann mir locker Programmierer leisten - werde aber 'nen Teufel tun ein fremdes Programm mit meinem Guthaben in Kontakt zu bringen ohne es vorher auf Schadsoftware geprüft zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb CryptoIngeneur:

Meine eingebauten Signale haetten beispielweise gestern eine Menge Sell Signale erzeugt und so haette man mit der einen oder anderen Handelsaktion sich auch bisjen was dazu verdiehnen koennen ohne selber viel am PC sitzen zu muessen.

Dann gehe ich mal davon aus, dass Dein Programm für Dich sehr wertvoll ist und Dich reich macht.

Ich kenne mindestens zehn Menschen, deren Software sie reich macht.

Anzahl derer, die ihre Software verkaufen: 0

... wozu auch? Sie machen Geld mit ihrer Software und nicht mit dem Verkauf selbiger.

  • Love it 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Jokin:

Ich kann mir locker Programmierer leisten - werde aber 'nen Teufel tun ein fremdes Programm mit meinem Guthaben in Kontakt zu bringen ohne es vorher auf Schadsoftware geprüft zu haben.

Im Bereich Crypto Currencies kann ich das schon verstehen wenn du da Bedenken hast.

Ich muss aber dazu auch sagen das meine Webapp keine .exe Datei ist, da muss man sich nicht auf dem PC etwas installieren damit man das benutzen kann. Ich selber wuerde sowas auch nicht gerne machen, irgendwelche .exe Dateien installieren.

Und den Code meiner Webapp kann man auch ohne viel Aufwand durch ckecken, die Datei welche fuer den Handel zustaendig ist, kann man als Programmierer in kurzer Zeit pruefen.

Im Prinzip habe ich meine Webapp wie man sieht auch kaum vermarktet, im Prinzip wollte ich mich damit wohl mehr an Leute wenden welche das gut finden und damit vielleicht mir auch Auftraege geben damit ich denen dann etwas programmiere.

Ich hatte auch mal die Idee meine Webapp als Internetseite zu bauen und verschiedenen Usern die Moeglichkeit zu geben das zu benutzen indem sich jeder eifnach ein Zugangskonto erstellt; Dann koennte jeder die hilfreiche Buy and Hold Funktion zusammen mit den SIgnalen benutzen und sich eine Menge Zeit und Arbeit sparen im bereich Crypto Currencys. Wenn jemand von euch Interesse hat selbst sowas zu starten, dann koennte man sich viel Zeit und Arbeit sparen wenn man meine bereits weit entwickelte Webapp abkauft und etwas dazu programmmiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Jokin:

Dann gehe ich mal davon aus, dass Dein Programm für Dich sehr wertvoll ist und Dich reich macht.

Ich kenne mindestens zehn Menschen, deren Software sie reich macht.

Anzahl derer, die ihre Software verkaufen: 0

... wozu auch? Sie machen Geld mit ihrer Software und nicht mit dem Verkauf selbiger.

Nein da muss ich dich leider enttaeuschen, im Bereich Trading bin ich nicht so weit das ich Reich waere, ich bin mehr jemand der sich auf vernuenftige Arbeit konzentriert und wenn ich mit vernuenftiger Arbeit mal bisjen was verdiehne, kann ich auch irgendwann etwas von dem Geld fuer den Finanzmarkthandel einsetzen.

Meiner Meinung nach brauch man auch eine gewisse Menge an Kapital damit man im Bereich Finanzmakrthandel auch was verdiehnen kann. 5-10% Gewinn kann ich beispielweise auch jetzt schon pro Monat gut ohne viel Risiko generieren, aber 5-10% auf ein kapital von 50 Tausend sind etwas nuetzlicher als 5-10% auf 1-5 Tausend Euro Kapital.

Meine Beispielrechnung von 5-10% pro Monat ist schon eine hohe Ertragsberechnung, das erreicht man normalerweise auch erst mit etwas mehr Erfahrung. Wir wissen natuerlich alle das man mit herumzocken auch ein paar hundert Prozent Gewinn machen kann, aber wer will schon zocken, im Prinzip zocken die Leute weil die kein Geld haben und schnell mehr wollen oder weil die noch nicht verstanden haben das zocken nichts bringt.

Die Anzahl an Leute die uebrigens behaupten irgendwelche super Software Programme zu haben ist auch nicht gerade gering, was davon aber alles stimmt juckt mich nicht wirklich. Da wird viel herum gerdet und behauptet.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weis jemand ob es irgendwie moeglich ist Bilder in ein geschriebenen Beitrag mit ein zu fuegen?

Ich wollte naemlich gerne hier ein Tradingblog starten wo ich Bilder von meinen Trades zeige.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du brauchst einen verifizierten Account bei bitcoin.de um für Bilder hier freigeschaltet zu werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb Jokin:

Du brauchst einen verifizierten Account bei bitcoin.de um für Bilder hier freigeschaltet zu werden.

danke fuer die info

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@CryptoIngeneur: Von Links zu YouTube-Videos wird hier auch ohne Bildrechte das Vorschaubild angezeigt, oder du kannst Grafiken bei irgendeinem Bilderhoster hochladen und verlinken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb koiram:

@CryptoIngeneur: Von Links zu YouTube-Videos wird hier auch ohne Bildrechte das Vorschaubild angezeigt, oder du kannst Grafiken bei irgendeinem Bilderhoster hochladen und verlinken.

Ja ich habe auch ein Bildhoster benutzt. Hier ist der Link zum Tradingblog: 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

ich wollte mal bei den Erfahrenen Arbitrage Leuten hier kurz was nachfragen, mein Arbitrage Scanner zeigt mir gerade ein Preisunterschied von circa 3.7% an fuer die Crypto Currency Power Ledger, https://ibb.co/T442W2t  bei den exchanges Binance und HitBTC, was ich mal gerne wissen will von euch, denkt ihr das reicht aus oder ist das noch zu wenig Preisunterschied damit man das ausnutzen kann? Soweit ich das beobachten kann ist dieser Preisunterschied auch schon etwas laenger vorhanden, also nicht fuer paar Minuten sondern paar Stunden. bei ein paar anderen Crypto Currencys beispielweise Gifto wird mir schon seit paar Tagen ein Preisunterschied von ueber 30% angezeigt und bei IoTex wird auch schon seit paar Tagen ein Preisunterschied von paar Prozent angezeigt. Wenn du willst schau mal einfach selbst im Livestream vorbei und sagt mir mal wie wahrscheinlich ihr es findet, ob man diese Arbitrages ausnutzen kann: 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.