Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Denpasar

Hilfe! ERC20 Token - unterschiedliche Kontrakte

Empfohlene Beiträge

Hallo @all, @Amsi

 

Ihr habt mir vor gut 2 Jahren schon mal weitergeholfen und ich bin grad etwas verzweifelt..

ich habe vor über 2 Jahren ERC20 Token bei Etherdelta gekauft - seitdem liegen lassen und bin nun die

letzten Tage hinten über gekippt, nachdem ich mir die historische Preisentwicklung bei Coinmarketcap

angeschaut habe..( seit 2017!! ) . Nun wollte ich die Dinger auf MEW transferieren und musste dann feststellen, dass

hier ( bei Ether Delta ) ein anderer Kontrakt aufgeführt ist.. als bei Etherscan.. bei Etherscan jedoch unter

dem vermeintlich richtigen Kontrakt unter den Holders auch Etherdelta2 ( mein / unser Wallet ) aufgeführt ist.

Auch die Website, die bei Ether Delta bei meinem Kontrakt ( unter Tokens ) hinterlegt ist incl. Whitepaper ,

ist die gleiche wie die "offizielle" bei Ether Scan.. somit kann ich ja auch schlecht einem Fake zum Opfer gefallen sein,

zumal ich seinerzeit zu identischen Kursen analog CMC gekauft habe und auch dort bei Market

( ich meine sogar mit einer Alleinstellung verbunden ) Etherdelta als Handelsplatz aufgeführt war.. 

 

Etherscan Contract

 

0xc3761eb917cd790b30dad99f6cc5b4ff93c4f9ea

 

Etherdelta Contract

 

0x26d5bd2dfeda983ecd6c39899e69dae6431dffbb

 

Ich bin nun also nicht in der Lage meine ERC20-Token von Ether Delta auf MEW zu überführen

bzw. Sie dort unter dem Symbol zu listen..  

ich habe wirklich keinen Plan, was hier passiert ist.. im Juli 2018 gab es extreme Kurskapriolen

( sh. historical data bei CMC ) mit teils 0 Marketcap..

 

kurz gesagt, ich brauche Hilfe bzw. jemanden, der das nachvollziehen kann und weiß, wie man

der Sache noch auf den Grund gehen kann.. vielen Dank vorab für euren Einsatz!!!

 

Gruß

 

Denpasar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind zwei verschiedene Coins. Kannst du mal die CMC Seite mit verlinken? Aktuell verstehe ich noch nicht so recht welchen der beiden Coins du bei CMC gesehen hast.

Um mal ins blaue rein zu raten würde ich behaupten du hast in einen Scam Coin investiert und der Scam Coin hat irgendwann den alten Coin wertlos gemacht und durch einen neuen Coin ersetzt. Das würde ins Bild passen. In dem Fall würde sich die Frage stellen ob du die alten Coins noch irgendwie in die neuen Coins umwandeln kannst. Dafür habe ich bisher aber noch zu wenig von der Story verstanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Skunk,

vielen Dank für deine Rückmeldung!

hier der link zu CMC:

https://coinmarketcap.com/currencies/erc20/

über die Historical Data kannst du ja den Gesamtverlauf anschauen und hier ist irgendetwas

seltsames im Juli 2018 abgegangen.. der Token existiert ja schon seit 2017 -  ich habe auch seinerzeit ( in 2018 )

( bis auf die Contract-No. bei Etherscan ) alles gegengecheckt.. Kurs bei CMC eingesehen und bei EtherDelta eingekauft -

bei CMC war auch der Marktetplace mit Etherdelta aufgeführt.. der Witz ist ja auch, dass jetzt bei dem "offiziellen"

Kontrakt  Etherdelta2 ( also u. a. mein Wallet ) bei den Holders aufgeführt ist, obwohl es bei Etherdelta keinen anderen ERC20 gibt..

 

Was die Scam-Geschichte betrifft, habe ich auch schon überlegt.. obwohl ich davon tatsächlich keine Ahnung habe

und auch nicht erklärt, warum die Website über Etherdelta zu diesem Token die gleiche ist wie bei Etherscan und - wie gesagt -

unter den Holdern auch Etherdelta2 mit über 300 Mio Stück aufgeführt ist.. das ist ja eine dezentrale Börse..

also wo sollen diese sonst herkommen... dort ist unter ERC20 nur "mein" Kontrakt aufgeführt.. ich habe schon

überlegt, ob es ggf. eine Art "untergeordneten Kontrakt" geben könnte..

wenn man die irgendwie umwandeln könnte, wäre das natürlich hervorragend.

 

( ich habe jetzt auch noch bei Forkdelta ( den habe ich damals als EtherDelta-Nachfolger verstanden ) nachgeschaut -

da ist widerum der "offizielle" Contract unter ERC20 hinterlegt..)

 

Ich bin aber auch kein Profi, sondern habe nur das eruiert, was ich eruieren konnte.. bin also total am Ende mit meinem Talent

und für jede Hilfe dankbar!

 

Gruß  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ins Schwarze getroffen. Es gab eine Umtausch Aktion wie man auf der alten Webseite lesen kann: https://web.archive.org/web/20181110133131/https://belance.io/

Du kannst da im Webarchive noch ein wenig in der Zeit Vor und Zurück springen um raus zu bekommen was sich sonst noch so verändert hat. Das Webarchiv wird aber alles aufzeichnen. Einige der Links werden vermutlich ins leere laufen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Denpasar
 

Zitat

Attention!
In 24 hours I will take a snapshot of all holders on EtherScan. To receive airdrop please make sure and double check that you have your old tokens and new (if any) on MyEtherWallet so EtherScan will show your wallet address. Note that if you hold your tokens on exchange airdrop will be not possible (because it will not shows on EtherScan). Also please note that list of holders who will receive airdrop will be final after I will take a snapshot in 24 hours!

Damit schließt sich der Kreis. Ja das war die Typische Aktion eines Scam Coins. Erst dir das Geld aus der Tasche ziehen, dann einen Token Swap machen ohne dich ausreichend zu informieren. Jetzt können sie die Tokens, die du nicht beansprucht hast, an einen neuen Investor verkaufen und das Spiel beginnt von Vorne.

Ob und wie du jetzt nachträglich noch deine Coins umtauschen kannst, weiß ich nicht. Am besten mal beim Projekt und beim Exchange nachfragen. Viel bringen wird das aber vermutlich nicht. Stell dich lieber auf einen Totalverlust ein, lerne aus dem Fehler und investiere nicht mehr in Scam Coins.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin, vielen Dank für deine Mühen!!!

selbst wäre ich nie so weit gekommen!

so wirklich klar ist mir die Sache allerdings immer noch nicht geworden.. bei Github wird lediglich angemerkt, dass "denen" das ( alte ) Symbol ERC "nicht gefällt"

und es lediglich in ERC20 umgewandelt werden soll.. dafür soll nun eine neue Kontraktadresse herhalten.. ich mein.. ich bin ja kein Experte, aber das ist doch viel

zu einfach , wenn man so organisiert  bescheißen kann..

darüber hinaus ist für mich immer noch nicht im Entferntesten klar, wie Etherdelta unter den HOLDERS des neuen ERC20 aufgeführt sein kann, wenn dort doch nur ( meine alten)

"ERC" Coins liegen.. das macht doch alles keinen Sinn.. wenn du noch Nerven hast, kannst du dir das gern mal anschauen, was die dort von sich geben ( auch um den Holders das 

Prozedere aufzuzeigen ).. achso.. der Knaller ist ja auch, dass zwischenzeitlich 4 Nullen nach dem Komma verschwunden sind.. wegen einer magischen 20 hinter dem Symbol ERC

( sh. CMC ) obwohl er immer ERC20 geheißen hat.. mir fällt da alles aus dem Gesicht..

 

also, wenn du noch mal Zeit hast, die Github-Geschichte zu bewerten, wäre das Klasse! 

 

Ich habe dir hier noch mal den Post der Initiatoren aufgeführt:

Belance commented on 19 Apr 2018

@kryptoniq yes, agree. Maybe was not the best word “update” to use!

And yes we just want to list a new token ERC20(ERC20).
And yes we just want to change our current token name from ERC20 to Old ERC20(ERC) - because in current token smart contract symbol is not ERC20 but ERC. But since it was called ERC20 on EtherDelta and in ForkDelta, then better to make it OLD ERC20. It’s all what we want :)))

And we was waiting for the answer almost a month, so maybe we can continue the procces here in this issue instead of opening 2 new issues? Sorry for miss understanding and confusing from our side. Thank you ! Waiting for your reply.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb Denpasar:

ich mein.. ich bin ja kein Experte, aber das ist doch viel

zu einfach , wenn man so organisiert  bescheißen kann..

Beschissen wurdest du bereits als du in den ersten Coin investiert hast. Frag dich mal auf Basis welcher Informationen du deine Kauf Entscheidung getroffen hast. Ich würde behaupten, du hast es ihnen zu einfach gemacht. Warum sollten sie mehr Zeit investieren als notwendigen?

vor 2 Stunden schrieb Denpasar:

darüber hinaus ist für mich immer noch nicht im Entferntesten klar, wie Etherdelta unter den HOLDERS des neuen ERC20 aufgeführt sein kann, wenn dort doch nur ( meine alten)

"ERC" Coins liegen.. das macht doch alles keinen Sinn..

Ich kann dir nicht ganz folgen. Auf Github steht sinngemäß, dass der Scam Coin erst angefragt hat ob der alte Coin umbenannt werden kann. Daraufhin hat Etherdelta gefragt ob es sich um einen Token Swap handelt und wann diese durchgeführt werden soll. Der Scam Coin hat dieses verneint und darum gebeten den neuen Coin parallel zum alten Coin zu listen. Genau das haben sie dann umgesetzt. Was genau hätte Etherdelta deiner Meinung nach machen soll?

vor 2 Stunden schrieb Denpasar:

achso.. der Knaller ist ja auch, dass zwischenzeitlich 4 Nullen nach dem Komma verschwunden sind.. wegen einer magischen 20 hinter dem Symbol ERC

Mal ehrlich. Was ändern ein paar Nachkommastellen an deinem Verlust? Selbst wenn die Anzahl der Nachkommastellen gleich geblieben wäre, hättest du dadurch keinen Cent mehr auf dem Wallet.

Es gibt durchaus gute Gründe nicht die maximal mögliche Anzahl an Nachkommastellen zu nehmen. Für jede Transaktion müssen Transaktionsgebühren bezahlt werden. Je mehr Nachkommastellen um so teurer wird jede Transaktion. Jede zusätzliche Nachkommastelle bringt also auch Nachteile mit sich. In der Regel reichen 8 Nachkommastellen völlig aus und ich erwarte vom Projekt schon eine Begründung für zusätzliche Nachkommastellen.

vor 2 Stunden schrieb Denpasar:

mir fällt da alles aus dem Gesicht..

Ich hoffe das Investment war nicht zu hoch sodass du das als Lehrgeld verbuchen kannst. Nutze die Gelegenheit um zu verstehen woran du den Scam Coin schon ganz am Anfang hättest erkennen können. Die Scam Coins sind in der Regel sehr einfach gehalten und können recht einfach erkannt werden. Jeder hat dafür eine andere Methode entwickelt. Ich persönlich schaue mir das Github Repository an. Viele Scam Coins haben nicht mal ein Github Repository und die paar die eines haben, zeigen da recht schnell ihre tatsächlichen Absichten. Bei allen Scam Coins gibt es ein gewaltige Abweichung zwischen dem was versprochen wird und dem was auf Github geliefert wird.

bearbeitet von skunk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für deine Ausführungen!

vor 19 Stunden schrieb skunk:

Ich kann dir nicht ganz folgen. Auf Github steht sinngemäß, dass der Scam Coin erst angefragt hat ob der alte Coin umbenannt werden kann. Daraufhin hat Etherdelta gefragt ob es sich um einen Token Swap handelt und wann diese durchgeführt werden soll. Der Scam Coin hat dieses verneint und darum gebeten den neuen Coin parallel zum alten Coin zu listen. Genau das haben sie dann umgesetzt. Was genau hätte Etherdelta deiner Meinung nach machen soll?

auf Zuruf würde ich gar nichts machen, wenn ich davon ausgehen kann, dass beschissen wird!  Das ist ja ungefähr so.. als würde ich Airbus-Aktien kaufen und Airbus kommt dann irgendwann auf die Idee an die Börse eine Mail zu schreiben, weil ihnen der Name nicht mehr gefällt ( würden lieber Airbus20 heißen ) - damit verbunden ist dann auch, dass sich die WPKN ändert und meine ( alten ) Aktien daraufhin wertlos werden.. das ist doch nicht zu fassen..

 

ich wollte hier eigentlich anmerken, dass der neue Coin doch auch Etherdelta2 ( mein Wallet ) als großen HOLDER aufgeführt hat ( sh. Etherscan ), obwohl dieser NICHT bei Etherdelta auftaucht.. von daher muss doch eine ( interne ) Umwandlung stattgefunden haben.. 

 

die zwischenzeitlich weggefallenen Nullen nach dem Komma waren auf USD!! bezogen - sh. CMC - wo im übrigen ja auch die gesamte Preisentwicklung seit 2017 ersichtlich ist.

Viel habe ich nicht investiert, bin "nur" hinten über gekippt, als ich gesehen habe, dass der Preis laut CMC jetzt mehr als 100 mal so hoch ist wie damals..

und das nur weil eine 20 ( nun auch beim Symbol ) platziert wurde ?! Die müssen dann ja auch massiv die zirkulierenden Coins reduziert haben..

wobei jetzt auch die Marketcap ( bei Preisgleichheit ) in die Höhe schießt..

Das mir echt zu hoch.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Denpasar:

auf Zuruf würde ich gar nichts machen, wenn ich davon ausgehen kann, dass beschissen wird!

Such den Fehler besser bei dir. Das wird dich auf lange Sicht eher weiter bringen. Erwarte nicht von den Börsen, dass sie die Arbeit für dich machen.

vor 15 Stunden schrieb Denpasar:

Das ist ja ungefähr so.. als würde ich Airbus-Aktien kaufen und Airbus kommt dann irgendwann auf die Idee an die Börse eine Mail zu schreiben, weil ihnen der Name nicht mehr gefällt ( würden lieber Airbus20 heißen ) - damit verbunden ist dann auch, dass sich die WPKN ändert und meine ( alten ) Aktien daraufhin wertlos werden.. das ist doch nicht zu fassen..

Warum nur ungefähr? Ja klar das funktioniert auch mit Aktien. Wird dort häufig über eine Insolvent geregelt. Erst eine AG Gründen und Aktien Verkaufen, dann das Kapital in ein anderes Unternehmen schieben und zum Schluss die AG dicht machen. Es gibt diverse Tricks wie du auch am Aktien Markt beschissen werden kannst.

Nur zur Sicherheit muss ich aber dazu schreiben, dass Coins keine Firmen Anteile und auch keine Stimmrechte sind so wie das beim Aktien Markt der Fall wäre. Das sollte man im Hinterkopf behalten wenn man investieren möchte. Es gibt ein paar Coins, die zwar ein Super Produkt am Start haben aber der Gewinn aus dem Verkauf fließt nicht zwangsläufig zurück in den Kurs des Coins. Der Coin kann damit Wertlos werden auch wenn das Unternehmen ein voller Erfolg wird.

vor 15 Stunden schrieb Denpasar:

ich wollte hier eigentlich anmerken, dass der neue Coin doch auch Etherdelta2 ( mein Wallet ) als großen HOLDER aufgeführt hat ( sh. Etherscan ), obwohl dieser NICHT bei Etherdelta auftaucht.. von daher muss doch eine ( interne ) Umwandlung stattgefunden haben..

Hast du den private Key für "dein Wallet"? Falls nicht dann ist es deren Wallet und nicht deines. Du kannst durchaus Anfragen ob sie dir die neuen Coins auszahlen können aber da bist du auf die Mithilfe des Supports angewiesen. In jedem Fall solltest du denen nicht unterstellen "auf Zuruf" zu arbeiten. Das wird eher nicht dafür sorgen, dass sie dir helfen.

vor 15 Stunden schrieb Denpasar:

die zwischenzeitlich weggefallenen Nullen nach dem Komma waren auf USD!! bezogen - sh. CMC - wo im übrigen ja auch die gesamte Preisentwicklung seit 2017 ersichtlich ist.

Das hat noch viel weniger mit dem Preis zu tun. Ob CMC rundet oder nicht, ändert am realen Preis auf deiner bevorzugten Börse genau nichts.

vor 15 Stunden schrieb Denpasar:

Viel habe ich nicht investiert, bin "nur" hinten über gekippt, als ich gesehen habe, dass der Preis laut CMC jetzt mehr als 100 mal so hoch ist wie damals..

und das nur weil eine 20 ( nun auch beim Symbol ) platziert wurde ?! Die müssen dann ja auch massiv die zirkulierenden Coins reduziert haben..

Der Kandidat erhält die volle Punktzahl. Das Ziel der Aktion war die Reduzierung des zirkulierenden Supplies.

vor 15 Stunden schrieb Denpasar:

wobei jetzt auch die Marketcap ( bei Preisgleichheit ) in die Höhe schießt..

Das mir echt zu hoch.. 

Sagen wir mal ich möchte dir ein Scam Coin verkaufen. Auf den Preis an der Börse kann ich nur schwer Einfluss nehmen. Ich kann aber bei gleichem Preis einfach langsam aber sicher die Anzahl der im Umlauf befindlichen Coins erhöhen. Ich verkaufe einfach selber meine Coins auf der Börse.

Ich würde dir daher raten schnell mit dem Support in Kontakt zu treten. Wenn du Glück hast, haben sie den Token Swap mit gemacht und können dir deinen Anteil auszahlen. Ich würde die dann möglichst schnell verkaufen solange du noch mit einem Gewinn rausgehen kannst. Wobei ich das bei der auf CMC gelisteten Börse eher bezweifle. Du wirst die Coins vermutlich nicht zu dem 100 fach höheren Preis verkaufen können. Warum das so ist, verschieben wir auf einen anderen Tag :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay.. mir ist vieles klarer geworden - vielen Dank für deinen Einsatz, die Zeit und die umfangreiche Aufklärung!!!

Sofern ich hier noch was erreichen kann, lass ich es dich wissen.

Ohne deiner Hilfe hätte ich mich im Kreis gedreht - echt ein MEGA "Job" den du hier machst !!

Das hat mir die "Kryptowelt" ein großes Stück näher gebracht.

 

Weiter so! 

Ein ganz großes DANKESCHÖN!

 

  • Love it 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.