Jump to content

Überweisung anderes Konto


Empfohlene Beiträge

Moin,

wenn ich einen Kauf getätigt habe, und ich mit einem anderen Konto als das angegebene die Überweisung tätige, kann dann der Verkäufer sagen, dass das Geld nicht überwiesen wurde? (Da die Überweisung meinerseits ja dann nicht von dem hier angegebenen Konto getätigt wurde)

Danke und LG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb SaitK:

Moin,

wenn ich einen Kauf getätigt habe, und ich mit einem anderen Konto als das angegebene die Überweisung tätige, kann dann der Verkäufer sagen, dass das Geld nicht überwiesen wurde? (Da die Überweisung meinerseits ja dann nicht von dem hier angegebenen Konto getätigt wurde)

Danke und LG

Ahoy,

naja, überwiesen hast du. Das kann der auch nicht leugnen. Schlimmstenfalls mit Anwalt Rückzahlung verlangen usw.

Aber er kann fordern, dass die Zahlung von dem verifizieren Konto kommt. Dann muss der Verkäufer aber trotzdem das "falsche" Geld umgehend auf das Absenderkonto zurück überweisen. Schau Mal nach den Bewertungen von Verkäufer, wenn das viele tausend positive und möglichst keine negativen sind, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sich alles ohne großen Aufwand klären lässt.

VG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb SaitK:

kann dann der Verkäufer sagen, dass das Geld nicht überwiesen wurde?

Ja. Das kann er.

Du bittest dann den bitcoin.de-Support um Hilfe.

Der Support bittet dich um einen Screenshot der Buchung.

Der Support bittet den Verkäufer um Bestätigung.

Er kann weiter "nein" sagen.

Wenn der Verkäufer ein Fidorkonto hat fragt bitcoin.de direkt die Fidorbank.

Ansonsten leitest du einen Nachforschungsauftrag bei deiner Bank ein.

In jedem Fall wird der Fall lückenlos aufgeklärt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Anevay:

Es geht um die Buchung des Geldes an den Empfänger.

Von welchem Konto das Geld kommt ist zweitrangig.

Wenn es rein um die Überweisung geht, kann der Support allerdings nur bedingt helfen. Für den Verkauf ist jedenfalls nicht egal, woher das Geld kommt.

vor 2 Stunden schrieb Anevay:

Ebenso ob die Zahlung akzeptiert wird oder zurück gebucht wird.

Genau diese Entscheidung überlässt der Support richtigerweise dem Verkäufer. (ggf. verbunden mit einer Warnung)

----

Ganz unabhängig davon nach wie vor: Rechtlich ist die Unterschlagung der Überweisungssummer wahrscheinlich unrechtmäßige Bereicherung. Man bekommt das Geld also zurück. Bevor man Anwälte und Richter braucht, reicht meistens eine einfache Nachricht. Der Support kann auch vermitteln.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb SaitK:

Da ich allerdings diese Sicherheiten habe, gehts mir wieder besser.

Du hast noch mehr Sicherheiten: Dem Verkäufer droht der Ausschluss von der Handelsplattform wenn er falsche Angaben macht oder nicht reagiert.

Bitcoin.de entscheidet im Zweifel zu Gunsten dessen der die besseren Nachweise vorlegt.

Legst du den Screenshot deiner Kontobuchung vor und der Verkäufer reagiert überhaupt nicht bekommst du die Coins und er ist nicht länger Marktteilnehmer.

  • Thanks 1
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.