Jump to content

Fees sehr gering.. Muss ich mir Sorgen machen?


Empfohlene Beiträge

Hey liebe Leute,

habe heute versucht, BTC von meinem ledger zu Kraken zu senden. Leider hab ich nicht drauf geachtet, wieviele fees da mitgegeben wurden, sondern einfach die Voreinstellung übernommen. Jetzt hängt das ganze schon seit Stunden unbestätigt fest, und ich habe gesehen, dass nur 1,30 Eur oder so als fee dabei war... Da es um eine für mich nicht unerhebliche Summe geht, werd ich nun doch ziemlich nervös, ob und was da mit der Transaktion passiert. Kann das ernsthafte Probleme geben, oder ist das Alles nur eine Frage der Zeit? Ich weiss, ich sollte zyklusmäßig zum aktuellen Zeitpunkt eh besser keine Bitcoin verkaufen, aber ich brauch das Geld cash aufm Konto, weil wir nach langer Suche unsere Wunschimmobilie gefunden haben, und etwas Eigenkapital mitbringen wollen. Deswegen wär es auch suboptimal, wenn ich jetzt zwei Wochen warten müsste auf eine Bestätigung, denn wer weiss, wie lang es dann noch dauert, bis ich das Ganze dann auf meinem Girokonto hab...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb nattyflo:

Kann das ernsthafte Probleme geben

Nein.

vor 11 Minuten schrieb nattyflo:

oder ist das Alles nur eine Frage der Zeit?

Ja.

vor 11 Minuten schrieb nattyflo:

wenn ich jetzt zwei Wochen warten müsste auf eine Bestätigung,

Warte bis morgen vormittag.

Nachts werden Transaktionen mit geringeren Fees abgearbeitet.

Transaktionen an eine Exchange gehen in der Regel besser durch weil diese weiter transferiert werden. Wenn die Transaktion ein paar mal weiter ging wird sie auch mit geringsten Gebühren bestätigt werden.

Durch das nahende ATH wurden offenbar sehr viele Coins an Exchanges transferiert:

https://jochen-hoenicke.de/queue/#0,1w

Diesen Berg abzuarbeiten dauert eine Weile.

Zeitgleich ist gerade die Hashrate der Miner eingebrochen: https://coin.dance/blocks/hashrate

Dadurch trifft eine Welle von zusätzlichen Transaktionen auf geringere Rechenleistung der Miner.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Anevay:

Nein.

Ja.

Warte bis morgen vormittag.

Nachts werden Transaktionen mit geringeren Fees abgearbeitet.

Transaktionen an eine Exchange gehen in der Regel besser durch weil diese weiter transferiert werden. Wenn die Transaktion ein paar mal weiter ging wird sie auch mit geringsten Gebühren bestätigt werden.

Durch das nahende ATH wurden offenbar sehr viele Coins an Exchanges transferiert:

https://jochen-hoenicke.de/queue/#0,1w

Diesen Berg abzuarbeiten dauert eine Weile.

Zeitgleich ist gerade die Hashrate der Miner eingebrochen: https://coin.dance/blocks/hashrate

Dadurch trifft eine Welle von zusätzlichen Transaktionen auf geringere Rechenleistung der Miner.

 

 

Puuuh, danke für die schnelle und kompetente Antwort! Dann kann ich heute beruhigt schlafen gehen. Nach drei Jahren intensiven Mitlesens im Forum denkt man zwar, man weiß das wichtigste.. aber wenn es dann mal soweit ist, und man zum erstenmal was veräußern will, geht einem doch bissl die Muffe, ob man Alles richtig macht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 weeks later...
Am 30.11.2020 um 22:12 schrieb nattyflo:

Puuuh, danke für die schnelle und kompetente Antwort! Dann kann ich heute beruhigt schlafen gehen. Nach drei Jahren intensiven Mitlesens im Forum denkt man zwar, man weiß das wichtigste.. aber wenn es dann mal soweit ist, und man zum erstenmal was veräußern will, geht einem doch bissl die Muffe, ob man Alles richtig macht.

Das kann ich richtig gut verstehen. Ich bin seit Jahren mit dabei, aber wenn ich mein Ledger verbinde und eine Transaktion starte, geht mein Puls immer ein wenig hoch.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.