Jump to content

1 Bitcoin auf Casascius Münze


Empfohlene Beiträge

Hallo mich würde interessieren ob es einen eigenen Handelsplatz für diese Casascius Münzen mitlerweile gibt, sind ja nicht so viele mehr die noch "geladen " sind. Ich bin noch im Besitz einer und würde sie ev.abgeben falls es einen Sammlerzuschlag gibt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.1.2021 um 12:22 schrieb Milov:

Hallo mich würde interessieren ob es einen eigenen Handelsplatz für diese Casascius Münzen mitlerweile gibt, sind ja nicht so viele mehr die noch "geladen " sind. Ich bin noch im Besitz einer und würde sie ev.abgeben falls es einen Sammlerzuschlag gibt.

ein witz?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb blackjaguar:

neu gereggt, 2 beiträge und verkauft ware für 30000EUR :D

Mehr als 30.000 Euro.

Wenn die Übergabe an einem öffentlichen überwachten Ort (z.B. Bankenvorraum) geschieht kann man das schon machen.

Man muß jedoch genau zwischen Original und Fälschung unterscheiden können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb blackjaguar:

neu gereggt, 2 beiträge und verkauft ware für 30000EUR

Für sich alleine kein Verdachtsmoment - für den Kursanstieg des BTC seit das Ding damals verkauft wurde kann er ja nichts, und teilbar ist sie auch nicht.

 

vor 40 Minuten schrieb Anevay:

Man muß jedoch genau zwischen Original und Fälschung unterscheiden können.

Und natürlich, ob das Siegel über dem private key unversehrt ist. Vielleicht auch mal googeln, ob irgendwas über Tricks bekannt wurde, "unter" die Siegel von Casascius oder auch Denarium zu gucken:

https://www.riftrecon.com/blog/2013/09/06/exclusive-tutorial-for-casascius-bitcoin/

Wenn man den Bitcoin nicht von der Medaille wegüberweisen will, muß man mit dem Restrisiko leben, daß die Produzenten die PKs doch noch haben.

Ich alte Sammlerseele beiße mich immer noch, daß ich damals nicht beim "Gold Parity" BTC von Denarium zugeschlagen habe. Der macht richtig was her, während das Messingzeug ja wirklich nur sentimentalen Wert hat. Muß jeder selber wissen...

bearbeitet von wwurst
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb wwurst:

Für sich alleine kein Verdachtsmoment - für den Kursanstieg des BTC seit das Ding damals verkauft wurde kann er ja nichts, und teilbar ist sie auch nicht.

 

Und natürlich, ob das Siegel über dem private key unversehrt ist. Vielleicht auch mal googeln, ob irgendwas über Tricks bekannt wurde, "unter" die Siegel von Casascius oder auch Denarium zu gucken:

https://www.riftrecon.com/blog/2013/09/06/exclusive-tutorial-for-casascius-bitcoin/

Wenn man den Bitcoin nicht von der Medaille wegüberweisen will, muß man mit dem Restrisiko leben, daß die Produzenten die PKs doch noch haben.

Ich alte Sammlerseele beiße mich immer noch, daß ich damals nicht beim "Gold Parity" BTC von Denarium zugeschlagen habe. Der macht richtig was her, während das Messingzeug ja wirklich nur sentimentalen Wert hat. Muß jeder selber wissen...

Lt.Casascius (bitcoinanalyzer von uberbills) nach eingabe der ersten 8 zeichen die sichtbar sind auf dem coin  ist er am 27.04.2012 um 17uhr 01 erstellt worden ,aktiv mit  1 BTC wertangabe als ich abgefragt habe ca 40000 usd

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Milov:

als ich abgefragt habe ca 40000 usd

Ein eventueller Trick wäre (falls der Verkäufer den private key ausgelesen hat) natürlich, das Guthaben noch so lange auf der Coin-Adresse zu lassen, bis man mit dem Bargeld um die Ecke ist. Und dann aber sofort transferieren (ginge vom Handy aus) und Vollgas geben 😉

Nur um dich drauf einzustimmen, auf was ein eventueller Käufer vielleicht alles achten möchte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.