Jump to content

Von Wallet verkaufen


bgfdinmlj
 Share

Recommended Posts

Ich habe Bictoins im Wert von 50 Euro auf einem Papier-Wallet. Auf dem Zettel steht etwas von bitaddress.org. Ich habe das 2018 gemacht und weiß nicht mehr, wie das genau ablief.

Die öffentliche Adresse lautet: 16A1U6saiJx3hgdKFFFxtitbZG7L2mN5jr

Auf Blockchain.com: https://www.blockchain.com/de/btc/address/16A1U6saiJx3hgdKFFFxtitbZG7L2mN5jr
 

Welche Möglichkeiten habe ich nun, um das Geld zu holen?

Link to comment
Share on other sites

Willkommen!

Du kannst zB mit der App "Coinomi" den QR-Code scannen, dann hast du die Coins am Handy und von dort aus kannst du sie auf eine Plattform senden, die BTC->Euro anbietet.
Das ist eigentlich der einfachste Weg.

Ehrlicherweise muss man erwähnen, dass das nicht sonderlich viel ist und alleine die Transaktionskosten knapp 10% davon schlucken werden, dazu die Gebühren für die Umwandlung ... ich denke im Endeffekt (Kursstand jetzt) bekommst du da im besten Fall 40 Euro raus.

Link to comment
Share on other sites

Da die 50€ (bis nächste Woche, da das doppelte 😉) sicher nicht kriegsentscheidend sind, schick die einfach mit sehr geringen Gebühren in Richtung einer Plattform. (Achtung, bitcoin.de z.B. erlaubt verkaufen erst ab 60€ Volumen. Kannst du auf Risiko trotzdem nehmen, weil du die Bitcoins nächste Woche ja vielleicht wirklich für 100€ verkauft bekommst :). Und bis dahin ist deine low-budget-Transaktion bestimmt auch durch.)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.