Jump to content

Referenzkonto Begrenzung


Wasserplumper8819
 Share

Recommended Posts

Grüße euch,

habe eine Frage zur Verifizierung eines externen Referenzkontos. Ich habe vorübergehend mein Fidor Konto deaktiviert. Nach Eingabe des neuen Kontos sollte ich eine kleine Summe über Klarna überweisen. Nun steht, dass das Konto verifiziert sei. Aber ich habe vor der Überweisung irgendwo gelesen, dass das Konto auf 2500 Euro im Jahr beschränkt ist und dass man über eine selbst zu zahlende Verifizierung das Konto freischalten muss um die Begrenzung aufzuheben.

Wo macht man das`? Bin ich blind? Oder muss ich das nicht mehr machen, weil ich damals das Ident-Verfahren bereits abgeschlossen habe, als ich Fidor angelegt habe? Trust-Level ist Gold.

Danke für eure Hilfe!

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb Wasserplumper8819:

Aber ich habe vor der Überweisung irgendwo gelesen, dass das Konto auf 2500 Euro im Jahr beschränkt ist

Konkretisier mal das "irgendwo". Das sagt mir nichts.. Also, klar, es gibt die Trust-Level-Grenzen.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb fox42:

Konkretisier mal das "irgendwo". Das sagt mir nichts.. Also, klar, es gibt die Trust-Level-Grenzen.

Beim Anlegen eines neuen Referenzkontos gibt es ein Anmerkungszeichen (Doppelsternchen).. Dort steht dann unten das mit der 2500 Euro Grenze. Dies kann man also sehen, bevor die neue IBAN eingegeben wurde. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.