Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
fjvbit

Benutzung der Ignore Funktion im Forum, block user

Empfohlene Beiträge

1. Benutzer anklicken

2. auf Profil gehen

3. Links oben: Diesen Benutzer ignorieren anklicken

4. Meldung mit Ja bestätigen

5. himmlische Ruhe

 

Aus aktuellem Anlass noch mal aufgeschrieben.

 

DON'T FEED THE TROLL!

 

gegen sowas:

 

 

Wissenshaftlich über Trolle:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Internet-Trolle-sind-verkappte-Sadisten-2126070.html

Danke für den Link ;)

bearbeitet von fjvbit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:)

ich werd das noch ein bischen lesen, auch wenn es heute wieder etwas off Topic ausgeartet ist.

manchmal ist auch was interessantes bei. zb. gab es heute wieder ein bildchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:)

ich werd das noch ein bischen lesen, auch wenn es heute wieder etwas off Topic ausgeartet ist.

manchmal ist auch was interessantes bei. zb. gab es heute wieder ein bildchen

 

solange man ignoriert ist alles nicht schlimm ;)

 

übel wird es, wenn man anfängt mit bestimmten Leuten zu diskutieren, dann wird alles schnell extrem unübersichtlich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
solange man ignoriert ist alles nicht schlimm ;) ...

 

genau. Lesen und nur lesen. Ich find's lustig. Ein Grund mehr sich auf steigende Kurse zu freuen. Sehen wir doch mal den gestrigen Montag positiv. Der Bitcoin geht gestärkt daraus hervor und MtGox steht jetzt endgültig hinter der Auslinie und darf nicht mehr mitspielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
genau. Lesen und nur lesen. Ich find's lustig. Ein Grund mehr sich auf steigende Kurse zu freuen. Sehen wir doch mal den gestrigen Montag positiv. Der Bitcoin geht gestärkt daraus hervor und MtGox steht jetzt endgültig hinter der Auslinie und darf nicht mehr mitspielen.

 

mtgox mit seinen Dauerproblemen war schon eine echte Belastung. Die dürfte jetzt vorbei sein. Mir tun nur die Nutzer dort leid. Ich habe kaum Hoffnung, dass die auch nur einen Bitcoin zurückbekommen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... Ich habe kaum Hoffnung, dass die auch nur einen Bitcoin zurückbekommen werden.

 

Eine funktionierende Börse ist doch eine Geldmaschine. Egal ab der Kurs steigt oder fällt, die Börse bekommt immer ein Prozent vom Umsatz. Die werden den Laden bis Herbst schon wieder hinbekommen. Die meisten haben doch nicht ihre Miete da vergraben, werden es also überleben. Dass sich MtGox mit allem aus dem Staub macht, kann ich mir nicht vorstellen. Was wollen die den mit den ganzen Bitcoins anfangen. Die sind doch nur was wert, wenn man sie irgendwo verkaufen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eine funktionierende Börse ist doch eine Geldmaschine. Egal ab der Kurs steigt oder fällt, die Börse bekommt immer ein Prozent vom Umsatz. Die werden den Laden bis Herbst schon wieder hinbekommen. Die meisten haben doch nicht ihre Miete da vergraben, werden es also überleben. Dass sich MtGox mit allem aus dem Staub macht, kann ich mir nicht vorstellen. Was wollen die den mit den ganzen Bitcoins anfangen. Die sind doch nur was wert, wenn man sie irgendwo verkaufen kann.

 

hoffen wir mal, dass es so wird :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wurde die ignor-funktion abgeschafft? Finde sie nicht mehr 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Freaky45:

Wurde die ignor-funktion abgeschafft? Finde sie nicht mehr 

Mit dem Cursor über den Benutzer gehen, 1 Sekunde warten, dan erscheint ein Fenster wo du Ignore anklicken kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Freaky45:

Wurde die ignor-funktion abgeschafft? Finde sie nicht mehr 

fahre mit der Maus über das Avatar-Bild oder den Nicknamen des Users - dann siehst du im Pop-up-Fenster "Benutzer ignorieren"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×