Jump to content

Darf man bei bitcoin.de mehrere Konten haben?


wijo
 Share

Recommended Posts

Soweit ich weiß ist es wohl geplant, dass man mehrere Konten registrieren darf. Weiß nicht mehr genau wo ich das las, möglicherweise in einem Beitrag von Christoph Bergmann (Bitcoin.de-Mitarbeiter).

 

ja es ist wohl in Überlegung. Ich meine es stand sogar kurzzeitg in der Ankündigung die bei bitcoin.de eingeblendet wurde, als eben die Bankensortierung eingeführt wurde, dass darüber nachgedacht wird.

Ob und wann es umgesetzt wird, weiß ich nicht.

 

Es ist offiziell erlaubt, mehrer Benutzerkonten zu erstellen. Du brauchst dafür aber auch eine zweite Handynummer.

Link to comment
Share on other sites

Es ist offiziell erlaubt, mehrer Benutzerkonten zu erstellen. Du brauchst dafür aber auch eine zweite Handynummer.

 

Das wusste ich noch gar nicht. Hab allerdings keine zweite Handynummer und finde ein zweites Konto für mich auch unnötig. Einzige Grund der mir einfiele wäre, dass man eines zur BTC-Doppelsicherung benutzt...

Link to comment
Share on other sites

Das wusste ich noch gar nicht. Hab allerdings keine zweite Handynummer und finde ein zweites Konto für mich auch unnötig. Einzige Grund der mir einfiele wäre, dass man eines zur BTC-Doppelsicherung benutzt...

 

Was meinst du mit Doppelsicherung? Die Handynr. brauchst du ja ansich nur zur Registrierung, wenn du danach Zwei-Stufen-Authentifizierung aktivierst (kann auch die vom Kumpel für herhalten).

Link to comment
Share on other sites

Was meinst du mit Doppelsicherung? Die Handynr. brauchst du ja ansich nur zur Registrierung, wenn du danach Zwei-Stufen-Authentifizierung aktivierst (kann auch die vom Kumpel für herhalten).

 

Es ist einfach schwerer zwei Konten zu knacken als nur eines. Vor allem, wenn man eines davon nur zur BTC-Aufbwahrung benutzt, etwa wie ein Tagesgeldkonto auf dem man anspart. Das kann man dann noch etwas extremer machen, indem man einen neuen Computer und ein neues Handy ausschließlich für dieses Konto benutzt, um möglichst sicher zu gehen das alles sauber bleibt. Kann man übertrieben nennen, aber wenn einer umgerechnet 50.000 Euro Plus bei bitcoin.de liegen hat... wäre das vielleicht ne Überlegung wert.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.