Jump to content

Miningrig 6x gtx 1060 6GB


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich plane derzeit einen Rig mit 6x GTX 1060 6 GB zu bauen. Ich befasse mich derzeit mit Guides.
 

Ich hätte eine Frage bezüglich der Profibilität. Auf What to mine werden mir Abzüglich der Stromkosten ca. 10 Euro pro Tag (aktueller Wert) angezeigt. Wie weit ist dies von der Realität entfernt?

 

Vielen Dank für eure Hilfe!

Viele Grüße

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Perfekt! Dann kann ich austesten welche sich am besten lohnen. 
 

Ich plane derzeit folgende Bauteile zu verwenden:

MSI Z390 A Pro Motherboard 

I5 6600 CPU 

be quiet! Straight Power 11 1000 w Netzteil

8 gb RAM 

Sind die passend für 3x Gtx 1060 und 3x RTX 2060 Super? 
 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Greed00:

be quiet! Straight Power 11 1000 w Netzteil

Da hab ich die Tage in Bezug auf Mining viel negatives gelesen bei dem Netzteil. Die aneren Serien sollen gut sein. Ich hab ein Dark Power pro. Ist allerdings auch ein Preisunterschied.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2 hours ago, Greed00 said:

Hallo nochmal eine Frage:

welches Betriebssystem würdet ihr empfehlen?  Ich werden eine 240 gab ssd vewenden .Ich möchte ETH Mining.

Habt ihr auch Empfehlungen für einen Pool?

HiveOS oder simplemining.

Was den pool angeht, entweder einen kleinen oder ethermine.org

Bezüglich des Netzteils @battlecore hat schon recht, ich würde eher zu einem Platinum Netzteil wechseln, hab sehr gute Erfahrungen mit der Corsair HX Serie. BeQuiet setze ich nur in normalen Kisten ein.

bearbeitet von hagbase
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hiveOS ist nett. aber für ein einzelnes rig glaube ich ist aktuell die günstigste Kombo:

RaveOS + Ethermine + gminer

 

solange du nur 1 rig & 1 worker hast, bis du damit am günstigsten was DevFees und OS fees usw angeht

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hätte noch eine Frage: Wenn mein Router einen IP-Reset macht, wird meine Internet Verbindung unterbrochen. Verbindet sich der RIG anschließend wieder und mined weiter? Oder muss ich dies händische machen?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welcher Provider macht denn noch eine Zwangstrennung, wenn man nicht gerade noch einen alten Analog/ISDN+DSL-Anschluß hat? Bei den "All-IP-Zugängen", wo also auch Telefonie über VoIP geht, sollte man das abstellen können. Schau mal in deinem Router nach, ob die Zwangstrennung dort per Default noch aktiviert ist und stell es ab, sofern dein Provider das nicht tatsächlich noch erzwingt.

Der Miner sollte sich entsprechend konfigurieren lassen, daß er solche Unterbrechungen aushält und dann weitermacht. Wenn nicht, taugt er nix.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Werde das an meinem Standort ändern.

In meinem Rig werden nun 3x rtx 2060 Super und 3x Gtx 1060 6GB eingesetzt. Kann ich per simplemining verschiedene overclockarten für verschiedene GPUs wählen? Oder wird eine bestimmte Tacktung auf alle Karten angewendet?

Ich nehme an die Karten brauchen verschiedene Tacktungen um die bestmöglichen Mhs zu liefern.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe heute alle Teile erhalten. Jetzt ist mir aufgefallen das mein HX1200 Netzteil nur 4x 8pin auf 2x 6+2pin hat. Ich habe vor 6x Rtx 2060 Super in dem Rig zu verwenden.

Darf ich mit einem Kabel 2 GPUs verbinden?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich hätte noch eine Frage:

Wenn ich in einem Rig 2x Rtx 3060, 3x RTX 2060 super und eine GTX 1060 6GB verwende, kann ich diese separat in Simplemining overclocken?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Top! Dann kann ich am Freitag los legen wenn die Kabel kommen.

Ich konnte keine Videos dazu finden, wie man Separat Grafikkarten overclocked. Sie hatten das immer auf den kompletten Rig gemacht (da 6x die gleiche GPU)

Viele Grüße 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen,

ich habe den eig nun fertig gebaut. Ich habe komplett auf eine SSD verzichtet und simplemining auf einen USB Stick installiert.
Wenn ich meinen Rig starte, dreht er Kurz die Lüfter und geht sofort wieder aus.

Benötige ich doch eine SSD? Oder sollte er eigentlich an gehen?

 

Viele Grüße 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versuch' doch erstmal nur mit einer Karte zu starten. Zunächst mal nur ins BIOS vom Rechner, prüfen, ob alles normal aussieht. Dann vielleicht 'nen Extra-Stick mit einem Ubuntu oder sonstwas, das mit möglichst vieler Hardware startet. Wenn das läuft, dann probierst du dein Mining-OS mit erstmal nur einer Karte. Läuft das, sukzessive steigern.

Was du beschreibst, klingt so, als würde das Mainboard ziemlich schnell entscheiden, daß etwas nicht stimmt und die Kiste zur Sicherheit wieder ausmacht. Das wird einen Grund haben und dem muss man auf die Schliche kommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

vielen Dank für deine Antwort. Habe den CPU ausgetauscht und nun bleibt er an.

leider bekomme ich kein Signal auf meinem Bildschirm und die Tastatur wird auch nicht erkannt. Habe den Bildschirm per VGA an das Motherboard direkt angeschlossen und habe versucht es mit einer GPU per HDMI.

Kann ich den BIOS ohne eine angeschlossene Festplatte öffnen?

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.