Jump to content
Eddi

Bitcoin-Artikel in deutscher Sprache

Empfohlene Beiträge

Information sind das wichtigste für das Handeln mit allem möglichen. Deswegen ist es sinnvoll Links zu sammeln, die möglichst viel von dem, was jeden selbst interessiert, enthalten. Wenn viele Nutzer viele Links mitbringen, haben auch viele was davon.

 

 

 

noch vor segeln... B)

 

Bitcoin & Co.: Aktuelle Studie beleuchtet Hintergründe und Trends zu virtuellen Währungen

 

http://www.ariva.de/news/Bitcoin-Co-Aktuelle-Studie-beleuchtet-Hintergruende-und-4963498

bearbeitet von Eddi
  • Love it 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

noch vor segeln... B)

 

:-) dem müssen wir wohl bescheid sagen :-)

Wer hat ein acount bei bitcointalk :-) ?

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr interessant, im besten Fall könnte das den Kurs deutlich pushen:

 

 

Hochfrequenz-Handel mit Bitcoin im Börsennetz

Die Handelsplattform Atlas ATS wird im weltweiten Netz von Perseus Telecom aufgenommen und in den Hochfrequenz-Handel mit virtuellen Währungen einsteigen. Perseus' weltweites Hochverfügbarkeitsnetz verbindet die wichtigsten Börsen miteinander.

http://www.golem.de/news/atlas-und-perseus-hochfrequenz-handel-mit-bitcoin-im-boersennetz-1403-105160.html

  • Love it 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Eddi,hallo maxmuster

habe im Moment Trouble mit Outlook, funktioniert nicht mehr. Und hier ins Forum kam ich auch etwas schwierig rein

Ich habe einen account bei bitcointalk.org.

Warum?

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Ich habe einen account bei bitcointalk.org.

Warum?

 

... um Dir Bescheid zu geben, das wir wieder "zu Hause" sind.

 

Hallo segeln, schön Dich zu treffen.

  • Love it 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jungs,(mit Verlaub),

ich habe schon ein  update zum meinem letzten "Großkommentar" zur Prognose im Kopf. Muss aber erst die Probleme hier mit Outlook lösen. Hatte in den letzten Tagen einen neuen Bitcoin-Qt aufgespielt (Dauer 2 1/2 Tage) und Armory aktualisiert..

Die Freude, Euch zu sehen ist ganz auf meiner Seite

  • Love it 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gesellschaftliche Profite aus dem Bitcoin-Debakel

http://blogs.faz.net/deus/2014/03/14/gesellschaftliche-profite-aus-dem-bitcoin-debakel-1975/

 

Die Bitcoin-Erkenntnis kostete viele Millionen: Nur weil eine Währung "krypto" ist, ist sie noch lange nicht sicher. Digitales Geld ist für Kunden und Firmen hochriskant und vorerst ohne Zukunft. Von Don Alphonso

 

Endlich mal was Kritisches über Bitcoin, das ist ja soooo selten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heise: Bitcoin.de-Chef: "Mt. Gox wird Stoff für Hollywood"

 

Die Pleite der Bitcoin-Börse Mt. Gox war ein Paukenschlag. Wie es dazu kam, welche Zukunft Bitcoin hat und warum man Pinkler und Nichtpinkler kaum trennen kann, darüber sprach heise online mit Oliver Flaskämper, Chef des deutschen Marktplatzes Bitcoin.de.

bearbeitet von blubblibla
  • Love it 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gesellschaftliche Profite aus dem Bitcoin-Debakel

http://blogs.faz.net/deus/2014/03/14/gesellschaftliche-profite-aus-dem-bitcoin-debakel-1975/

 

Die Bitcoin-Erkenntnis kostete viele Millionen: Nur weil eine Währung "krypto" ist, ist sie noch lange nicht sicher. Digitales Geld ist für Kunden und Firmen hochriskant und vorerst ohne Zukunft. Von Don Alphonso

 

Endlich mal was Kritisches über Bitcoin, das ist ja soooo selten.

 

 

Den habe ich auch mit richtig viel Vergnügen gelesen. Immer wieder herrlich, wenn sich absolute Ahnungslosigkeit mit dem Bedürfnis paart, eine harte Meinung zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heise: Bitcoin.de-Chef: "Mt. Gox wird Stoff für Hollywood"

 

Die Pleite der Bitcoin-Börse Mt. Gox war ein Paukenschlag. Wie es dazu kam, welche Zukunft Bitcoin hat und warum man Pinkler und Nichtpinkler kaum trennen kann, darüber sprach heise online mit Oliver Flaskämper, Chef des deutschen Marktplatzes Bitcoin.de.

Der Artikel hat mir sehr gefallen.

Was mir aber immer wieder auffällt, ich habe den Eindruck, in vielen Foren gibt viele Menschen,

die den Vorteil nicht sehen.

Ein riesen gejaule geht durch die Community und Systempresse wegen persönlicher Daten im Spionageinternet,

aber Firmen wie PayPal werden so sehr genutzt, dass noch Geld für TV-Werbung abfällt.

Obwohl jeder weiß, sein Konto wird eingefroren, wenn er unamerikanisches tut. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heise.de:

 

Angeblicher Bitcoinerfinder Dorian Nakamoto streitet alles ab

 

Anfang März behauptete das US-Magazin Newsweek, die reale Person hinter dem geheimnisvollen Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto gefunden zu haben, einen 64-jährigen US-Amerikaner. Der weist jetzt den Bericht als völlig falsch zurück.

 

Bitcoin: Klage gegen Mt. Gox und eine Partnerbank

 

Das juristische Nachspiel der Mt.-Gox-Pleite weitet sich aus: Neben der bereits laufenden Klage gegen die Bitcoin-Börse in den USA folgte eine weitere in Kanada. Und jetzt wird auch die japanische Hausbank Mizuho mitverantwortlich gemacht.

  • Love it 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

17. März (Bloomberg) –- Der Hedgefonds Pantera Capital Management LP, der Gelder für Manager der Fortress Investment Group LLC verwaltet, hat rund 10 Mio. Dollar in Bitstamp Ltd. investiert - und zwar schon Monate bevor das Startup zum weltweit dominierenden Dollar-Bitcoin-Marktplatz wurde.

http://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article125905363/Hedgefonds-investiert-in-Bitstamp-lange-vor-Weltdominanz-Kreise.html

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
5000 Jahre Gold gegen 5 Jahre Bitcoin. Noch hat Gold die Nase vorne. Noch!

 

 

Ganz nett, aber ein guter Grund fehlt in dem Artikel: Gold ist auch ohne Strom noch was wert. :-)

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz nett, aber ein guter Grund fehlt in dem Artikel: Gold ist auch ohne Strom noch was wert. :-)

 

Bitcoin ist auch auch ohne Strom noch was wert. Papierwallet, oder nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitcoin ist auch auch ohne Strom noch was wert. Papierwallet, oder nicht?

 

naja -> eig richtig aber, wie willst du beweisen wieviele btc sich auf dem paperwallet befinden ohne strom ?

 

btw. weltweiter stromausfall -> halte ich für unreal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×