Jump to content

Bitcoin-Artikel in englischer Sprache


Eddi
 Share

Recommended Posts

@Segeln

Kannst Du in ein paar Sätzen erklären, um was es da genau geht und was es für den Bitcoin bedeutet?

Bei reddit wird ja sehr viel darüber diskutiert, blicke aber mit meinen English nicht wirklich durch.

Danke :)

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

@Segeln

Kannst Du in ein paar Sätzen erklären, um was es da genau geht und was es für den Bitcoin bedeutet?

Bei reddit wird ja sehr viel darüber diskutiert, blicke aber mit meinen English nicht wirklich durch.

Danke :)

Das ist mehr eine spezifische Sache für die USA.Da geht es um die Einordnung des bitcoin als Währung oder als Anlageinstrument. Als Anlageinstrument müsste der bitcoin einer Besteuerung von etwa 45 % unterliegen, aber wenn er länger als 1 Jahr gehalten wird nur noch mit 25 %(die % Angaben sind nicht ganz genau,da müsste ich noch mal in den Artikel reinschauen.Spielt aber keine Rolle,da es nur um das Prinzip geht)

ok.so bicode71 ?

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

@Nucoin

BREAKING: Evidence That Transaction Malleability Did Not Bankrupt Mt. Gox

 

 
dies würde auch bedeuten, dass da viel größere kriminelle Dinge abgelaufen sind. Eigenartig, dass immer mehr BTC plötzlich "gefunden" werden. Das letzte Gerücht ist ja, dass erneut 600.000 BTC "gefunden" wurde.
Die gesamte BTC-Welt ist ein Spiegelbild unserer Gesellschaft : Überall Betrug, kriminelle Machenschaften. Hoffentlich wird da eine "Säuberung" erfolgen.Wir werden aber ,wie in der "realen Welt" weiterhin mit Betrug etc. leben müssen.

Edited by segeln
Link to comment
Share on other sites

@Nucoin

 

dies würde auch bedeuten, dass da viel größere kriminelle Dinge abgelaufen sind. Eigenartig, dass immer mehr BTC plötzlich "gefunden" werden. Das letzte Gerücht ist ja, dass erneut 600.000 BTC "gefunden" wurde.

Die gesamte BTC-Welt ist ein Spiegelbild unserer Gesellschaft : Überall Betrug, kriminelle Machenschaften. Hoffentlich wird da eine "Säuberung" erfolgen.Wir werden aber ,wie in der "realen Welt" weiterhin mit Betrug etc. leben müssen.

 

Ja, da muss was Internes gelaufen sein. Ich habe die offizielle Story sowieso nie geglaubt. Das einzige was ich denkbar fand war, dass sie mehrfach und über Jahre bestohlen wurden und das verschwiegen haben. Aber ich denke mittlerweile das da viel mehr hintersteckt und meine größte Sorge ist, dass da noch nen paar andere mit drinstecken von denen wir glauben, sie würden Bitcoin nach vorne bringen... Etwa aus der Bitcoinfoundation. 

 

Der Witz ist: Normalerweise neige ich dazu Theorien aufzustellen was passiert sein könnte und dann darüber nachzudenken wie wahrscheinlich die einzelnen Szenarien sind. Hier fällt mir irgendwie nicht viel ein. Alles zu irre. 

Link to comment
Share on other sites

Senator Manchin’s Bitcoin Fumbles Continue: Claims Bitcoin Isn’t Transparent
http://theblogchain.com/news/manchin-bitcoin-transparency/

Senator Joe Manchin’s Bitcoin comments became infamous in the Bitcoin community after he called to ban the nascent cryptocurrency. Today, the story has changed as the Washington Post’s Brian Fung reports that he has come around somewhat on the topic of Bitcoin.



Last month, Sen. Joe Manchin wanted to ban Bitcoin. Now, he’s not so sure.
http://www.washingtonpost.com/blogs/the-switch/wp/2014/03/26/last-month-sen-joe-manchin-wanted-to-ban-bitcoin-now-hes-not-so-sure/
 


A previous outspoken critic of Bitcoin says he's starting to come around on the virtual currency, one month to the day after he called on regulators to ban it.

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.