Jump to content

Bitcoin-Videos in deutscher Sprache


Empfohlene Beiträge

vor 41 Minuten schrieb PeWi:

Diese Idee ist so genial, die hätte auch von @skunk stammen können. :ph34r:

Da fallen mir noch ganz andere Sachen ein. Aber erstmal zu dem konkreten Beispiel. Wenn das jemand nachmachen möchte, braucht er dafür einen ERC-20 Token mit besonders hohen Gas kosten beim Transfer. Eine ETH Transaktion kostet immer 21K Gas. Eine ERC-20 Transaktion kostet zwangsläufig mehr Gas. Damit hat der Scamer den Vorteil eine höhere Transaktionsgebühr bezahlen zu können womit seine Transaktion immer gewinnt. Er kann sein Profit maximieren in dem er einen ERC-20 Token nimmt mit besonders hohen Gas Kosten. Dann ist das überschreiben für den Scamer einfacher und billiger.

Was an dem Beispiel lustig sein soll entzieht sich mir allerdings. Wer wird da am Ende geschädigt? Sind das garantiert nur Scamer oder könnte da auch versehentlich jemand darauf reinfallen der wirklich nur helfen wollte? In der Storj Community gibt es durchaus die eine oder andere Storage Node, die ihre STORJ gern verkaufen möchte aber initial ETH benötigt. Wenn das nicht gerade ein neuer User ist, bin ich da gern bereit auch mal einen Vertrauensvorschuss zu geben. Bisher habe ich das Geld immer zurück bekommen. So gesehen ist dieser Scam nicht besser als alle anderen Scams und ich kann darüber leider nicht lachen.

Was ich mal überlegt hatte war das ausnutzen von bekannten Fehlern in den unzähligen PIVX und DASH Kopien. Es gab da einen fast schon legendären Fehler in PIVX mit dem es möglich war unbegrenzt neue Coins zu drucken. PIVX hat den Fehler still und heimlich behoben. Im Changelog war dann zu lesen was genau das Problem war. Mit diesem Wissen hätte ich einfach in den Quellcode der ganzen Scam Coins nachsehen können bei welchem der Scam Coins das ebenfalls möglich wäre. Genau das ist bei einigen Scam Coins auch passiert. Auch hier stellt sich aber die Frage wer da am Ende betrogen wird. Daher habe ich das nicht weiter verfolgt.

Dritte Möglichkeit ist dem Scamer einfach die eigenen Dienste anzubieten. Warum nicht als Entwickler an den Scam Coin heran treten und anbieten die PIVX Fehlerbehebung zu implementieren. Das ist praktisch trivial. Dabei wird garantiert kein Unschuldiger um sein Geld betrogen. In diesem Beispiel wird es tatsächlich nur vom Scam Project an den Entwickler bezahlt.

Ob und in welchem Umfang ich sowas gemacht habe oder weiterhin mache, werde ich natürlich nicht hier nieder schreiben. Das überlasse ich deiner Fantasie :D 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
19 minutes ago, skunk said:

Was an dem Beispiel lustig sein soll entzieht sich mir allerdings. Wer wird da am Ende geschädigt?

Ich hatte meine Formulierung vor dem Absenden mehrfach überarbeitet, um möglichst nicht auf die Ausführung des Ganzen, sondern mehr auf das Pfiffige der Idee hinzuweisen.

(Ich hoffe, meine Bemerkung kam bei dir auch nicht so an, als würde ich dir so eine Handlungsweise unterstellen/unterschieben wollen. Mir ging es nur um dein Geschick beim Finden von Löchern, und dass die Raffinesse obiger Idee ähnlich clever ist.)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 month later...

Die preisgekrönte Doku "The Blockchain and Us" war eine der ersten Bitcoin-Dokus, sie war weltweit erfolgreich und wurde auf verschiedenen Film-Festivals und dem Weltwirtschaftsforum in Davos gezeigt. Die Doku stellt wichtige Fragen darüber, wie Kryptowährungen unsere Gesellschaft verändern werden.

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FinTech Made in Switzerland (2016) - FinTech Made in Switzerland ist der erste Dokumentarfilm über die rasch wachsende FinTech-Bewegung in der Schweiz. Er zeigt Stars der Schweizer FinTech-Szene, darunter Experten von UBS, Credit Suisse etc. sowie Investoren und Gründer von schnell wachsenden Start-Ups in den Bereichen Roboadvisory, Kryptowährungen und Insurtech.
https://youtu.be/kUiIFuul8qQ

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ein kleiner Überblick aus "Insider Quelle" ... also sollte der "Krypto Euro" kommen, werde ich vermutlich nur noch mehr in Bitcoin setzen, sonst ändere ich mein Verhalten wohl nicht 😄 Siehe Minute 21 ... da wird der Negativzins dann beliebig ... usw 😄

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manipulation bei GOLD & Bitcoin in der Corona Krise!

Eine neue Studie belegt eindeutig, dass Gold und Bitcoin während des Corona-Crash im März massiv manipuliert wurden. Normalerweise hätten die Preise viel deutlicher anziehen müssen, taten dies jedoch nicht. Wer die Studie erstellt hat, was wir daraus lernen können und vor allem wer hinter den Manipulationen steckt, verrate ich Dir im Video.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Solomo:

Deshalb explodiert bald der Bitcoin-Kurs! Lars Erichsen zum Bitcoin, Bargeld Abschaffung und die beginnende Inflation ab 2021.

Ab Minute 6 geht sein Beitrag erst richtig los.

 

Guter Beitrag. Bei seinen Bitcoin-Videos finde ich gut, dass er es immer als Anleger bewertet und nicht aus einer Bitcoin-Filterblase heraus. Dadurch spreche ich ihm mehr Realismus zu als anderen bekannten Marktschreiern für Bitcoin😉

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aaron König, ich kenne ihm noch aus den Anfangszeiten, als man sich auf lokalen Börsen traf um Bitcoin zu kaufen, hat ein neues Buch geschrieben zu Bitcoin.

Im Video sagt er was dazu.

 

Also ich teile nicht alle Meinungen. Aber man Bitcoin also freies Geld sollte jeder kennen.

Hier das Buch Krisenfestª

 

Axiom

 

PS: noch eins... (macht ganz schön Werbung)

 

bearbeitet von Axiom0815
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 month later...

Bitcoin: 100.000 Dollar - realistisch? 

Erst vor kurzem hat Fidelity Digital Assets das Stock-to-Flow-Modell (STF) validiert. Dieses Bewertungsmodell sieht den Bitcoin (BTC) Preis bei 100.000 US-Dollar im Jahr 2021 und bei 1 Mio. Dollar im Jahr 2025. Der Bitcoin wird im Jahr 2025 dann ein Stock-to-Flow-Ratio von etwa 120 aufweisen, doch wie realistisch ist ein möglicher Kursanstieg auf 100.000 US-Dollar in 2021 und 1 Mio. Dollar im Jahr 2025? Mehr dazu im Video....

https://www.youtube.com/watch?v=2cxZFwhMn-8

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 months later...
  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.