Jump to content

shiba Inu #Shibarium Top oder Flop ?


Benno0

Recommended Posts

Hey zusammen, habe mich mal etwas über Shiba inu und Shibarium schlau gemacht, wollte hier nun aber doch mal nach ein paar etwas bodenständigeren MEinungen dazu Fragen. 

Was man aktuell so findet an Infos über Shiba INu und besonders über das scheinbar am Valentinstag erscheinende Shibarium event ist ja eher abgehoben x10 aber die vergangenheit zeigt schon das so ein coin im hype fall ganz schön abgehen kann und momentan wird er gehyped ohne ende.

Ich denke nun drüber nach mal spontan einzusteigen mit einer kleinen short position für ein paar tage und nem großzügigen Stoploss würdet ihr sagen das kann  man mal wagen für nen kurzen Zeitraum oder lieber Finger weg? Oder ggf.   lieber alternativ auf das valentine update von ADA setzen?

Wobei mich shibarium schon etwas mehr anspricht, allerdings finde ich abseits des hypes nur schwer verständliche Infos darüber was die neue layer 2 Lösung nun genau eigentlich ist ?

Wird aus SHIB damit aus dem memecoin eine "echte" Kryptowährung mit substanz oder wird SHIB durch was anderes ersetzt oder wie kann ich mir das vorstellen ?

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb Benno0:

Ich denke nun drüber nach mal spontan einzusteigen mit einer kleinen short position für ein paar tage und nem großzügigen Stoploss würdet ihr sagen das kann  man mal wagen für nen kurzen Zeitraum oder lieber Finger weg?

Das ist deine Entscheidung. Ich persönlich würde es nicht machen aber das liegt eher daran, dass ich mit den Memecoins nichts anfangen kann. Wenn du dich ausgerechnet darauf spezialisieren möchtest dann musst du dir die Frage stellen woran du erkennst ob es zu früh, genau richtig oder zu spät für einen Einstieg ist. Wenn du meinst eine Antwort auf diese Frage gefunden zu haben dann einfach ausprobieren. Früher oder später wirst du einmal oder sogar mehrfach falsch liegen. Entscheidend ist, dass du versuchst deine Strategie weiter zu verbessern. Dieser Lernprozess funktioniert am Besten wenn du etwas Geld in die Hand nimmst. Der Betrag ist idealerweise groß genug damit sich die Arbeit am Ende auch lohnt aber klein Genug um einen Totalverlust verkraften zu können.

vor 28 Minuten schrieb Benno0:

Oder ggf.   lieber alternativ auf das valentine update von ADA setzen?

Mir wäre neu, dass in den vergangenen Jahren der Valentinstag eine besondere Bedeutung gehabt hätte. Daher behaupte ich einfach mal du setzt den Wert dieses Datums etwas zu hoch an. Oder sagen wir besser der Wert des Datums ist hoch wenn du deine Partner(in) etwas gutes tun möchtest aber das Datum ist eher irrelevant für den Kryptomarkt.

vor 31 Minuten schrieb Benno0:

Wobei mich shibarium schon etwas mehr anspricht, allerdings finde ich abseits des hypes nur schwer verständliche Infos darüber was die neue layer 2 Lösung nun genau eigentlich ist ?

Wenn gewünscht kann ich dir erklären was eine Layer 2 Lösung ist und auch ein paar der bekannten Vertreter nennen. Bei Memecoins sind solche Buzzwords genau das was der Name verspricht. Es ist nur ein Meme. Sag dem Projekt welches Buzzword du hören möchtest und sie werden es für dich umsetzen. Es geht hier nicht um die Frage ob dadurch der Coin einen Nutzen bekommt weil genau diese Frage von Anfang an bei einem Memecoin beantwortet wurde. Der einzige Nutzen ist Meme und alles andere ist nur Mittel zum Zweck.

vor 34 Minuten schrieb Benno0:

Wird aus SHIB damit aus dem memecoin eine "echte" Kryptowährung mit substanz oder wird SHIB durch was anderes ersetzt oder wie kann ich mir das vorstellen ?

Respekt. Da hat der Memecoin ja ganze Arbeit geleistet damit überhaupt der Eindruck entsteht es würde irgendwann mal eine echte Kryptowährung mit Substanz werden. Die Chancen dafür würde ich als außerordentlich gering einschätzen. Der Memecoin kopiert Features aus anderen Projekten. Layer 2 ist dabei ein Beispiel von vielen. Das bedeutet, dass diese Features bei anderen echten Kryptowährungen erfolgreich im Einsatz sind. Damit der Memecoin sich gegen diese Konkurrenz durchsetzen kann, müsste er aber mehr machen als nur kopieren. Bei jedem anderen echten Kryptoprojekt ist es denkbar, dass die Entwickler mit einer genialen neuen Idee um die Ecke kommen und damit den großen Wurf landen. Warum sollten die Entwickler des Memecoin sich diesen Aufwand machen? Das wäre doch Perlen für die Säue. Der Zielgruppe des Memecoins ist es egal ob ein Feature am Ende auch funktionsfähig ist. Der Zielgruppe reicht es aus wenn ein Feature Kurssteigerungen verspricht, diese auch liefert und der Rest ist egal. Das Feature muss nicht funktionsfähig sein. Es muss nur funktionsfähig klingen. Genau diesem Grundsatz werden auch die Entwickler des Projektes folgen.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.