Jump to content

Einnahmen die durch Token Tradingvolumen generiert werden wie versteuern?


69Master

Recommended Posts

Hi.

Ich versuche mich kurz zu fassen. 

Seit kurzem bin ich in der Situation, dass ich passives Einkommen (Ethereum) generiere. Dieses wird durch eine Fee beim Traden eines bestimmten Tokens generiert und auf mein Wallet gesendet. Dies ist ein Smart Contract automatisierter Prozess für den ich nichts tun muss. Ich bekomme sozusagen das Eth ''geschenkt''. Ich bin einer von mehreren Teilhabern dieses Projektes (Tokens). Ich bin nicht aktiv an dem Projekt beteiligt, sondern bekomme meinen Anteil für das connecten bestimmter Personen. 

Meine Frage ist, wie versteuer ich das? Melde ich ein Gewerbe an oder doch was anderes?  

Ich habe in nicht all zu weiter Zukunft vor, als Web Developer zu starten wo ich dann hoffentlich auch Einnahmen generieren kann, und würde eventuell jetzt schon ein Gewerbe oder Selbstständigkeit anmelden. Am besten sofort mit den schon jetzt passiven Einnahmen irgendwie verknüpfen.

Falls möglich, würde ich auch mit jemandem enger in Kontakt treten wollen, der mehr Ahnung von der Materie hat und eventuell auch leicht entlohnen für die hilfe.

MfG
 

Link to comment
Share on other sites

Anlage SO: "Sonstige Einkünfte".

Zum Zeitpunkt an dem dir die ETH in deine Wallet gebucht werden, ermittelst du den Wert in Euro und summierst diese Einkünfte über das Jahr auf.

 

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb 69Master:

Dies ist ein Smart Contract automatisierter Prozess für den ich nichts tun muss. Ich bekomme sozusagen das Eth ''geschenkt''. Ich bin einer von mehreren Teilhabern dieses Projektes (Tokens). Ich bin nicht aktiv an dem Projekt beteiligt, sondern bekomme meinen Anteil für das connecten bestimmter Personen.

Magst du dazu noch ein paar mehr Infos geben?

Um was für einen Token handelt es sich?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Jokin:

Magst du dazu noch ein paar mehr Infos geben?

Um was für einen Token handelt es sich?

Ich kann leider nicht in Details gehen. Jedoch handelt es sich um einen Token der eine 5% fee hat beim kauf/verkauf. Diese werden für verschieden dinge genutzt, ein teil davon geht an die aktiven Developers, und auch an mich.  Tut mir Leid, ich kann leider wirklich nicht in Details gehen, da ich dies auch nicht darf. 😕

vor 1 Stunde schrieb Jokin:

Anlage SO: "Sonstige Einkünfte".

Zum Zeitpunkt an dem dir die ETH in deine Wallet gebucht werden, ermittelst du den Wert in Euro und summierst diese Einkünfte über das Jahr auf.

 

Okay verstehe. Was ist wenn dies meine Haupt Einnahmequelle ist/wird? Ich werde dann ja vom Finanzamt als Selbstständig gesehen oder nicht? Bzw. sollte ich ein Gewerbe anmelden? 

Und Danke für die schnelle Antwort. :)

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb 69Master:

Okay verstehe. Was ist wenn dies meine Haupt Einnahmequelle ist/wird? Ich werde dann ja vom Finanzamt als Selbstständig gesehen oder nicht? Bzw. sollte ich ein Gewerbe anmelden?

Ob Gewerbe oder nicht hängt von ganz konkreten Bedingungen ab.

Da kann dich ein Steuerberater zu beraten.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.