Jump to content

Presale Token mit Trust Wallet gekauft?


DaMazen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

habe mir heute WSM (Wallstreet Meme) über Trustwallet gekauft.

Usdt Und Gas-Gebühren wurden abgebucht.

Hab den Token WSM dann auch per Adresse von Cooarketcap auch beim Trustwallet hinzugefügt, aber es wird immer 0 Coins angezeigt.
Was kann ich tun, um zu prüfen ob die wirklich angekommen sind?

 

Vielen Dank

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb DaMazen:

habe mir heute WSM (Wallstreet Meme) über Trustwallet gekauft.

Darf ich mal fragen warum du sowas kaufst? Ich wundere mich immer wieder wie viele Freiwillige sich finden wenn es darum geht Geld zu verschenken...

vor 6 Stunden schrieb DaMazen:

Was kann ich tun, um zu prüfen ob die wirklich angekommen sind?

Schon mal mit einem Blockexplorer deine Adresse angeschaut?

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb skunk:

Darf ich mal fragen warum du sowas kaufst? Ich wundere mich immer wieder wie viele Freiwillige sich finden wenn es darum geht Geld zu verschenken...

Schon mal mit einem Blockexplorer deine Adresse angeschaut?

Klar darfst du fragen: Genau die vielen Freiwilligen sind es. Der Kryptomarkt wächst ja bei allen Coins derzeit nicht durch Anwendung, sondern Hype.

Der Anwendungsbullrun dauert sicher noch. So lang könnte Comunity und Hype den Sinn schlagen.

Link to comment
Share on other sites

2 hours ago, DaMazen said:

Der Anwendungsbullrun dauert sicher noch. So lang könnte Comunity und Hype den Sinn schlagen.

Die Coins die weniger hypen wachsen, allerdigings langsamer.

Link to comment
Share on other sites

Am 28.5.2023 um 15:32 schrieb skunk:

Darf ich mal fragen warum du sowas kaufst? Ich wundere mich immer wieder wie viele Freiwillige sich finden wenn es darum geht Geld zu verschenken...

Schon mal mit einem Blockexplorer deine Adresse angeschaut?

Bei  DaMazen Frage geht es darum "Warum seine Coins nicht in seiner Wallet angezeigt werden" und es geht nicht darum warum er einen bestimmten Coin aus welchen Gründen gekauft hat. Das ist allein seine Entscheidung und wie willst du wissen, dass er Geld verschenken wird? Ich habe damals im LHINU Presale günstig eingekauft und gleich am ersten Listing Tag für das Doppelte verkauft. Also nicht verschenktes Geld sondern "geschenktes Geld". Ebenso jetzt bin ich in AIDogecoin investiert und schon alleine der Kursunterschied von "Presale" zu "Listing" waren "bei sowas" schon 65Prozent. Auch hier erwarte ich einen Mindest proifit von mindestens 2x bis x10). Du kannst ja spekulieren oder eben nicht spekulieren wie du das für richtig hälst, lass doch jedem seine Entscheidung und wenn du bei legitimen Fragen "wie mache ich das?" konstruktiv helfen kannst, dann wäre das toll. Deswegen ist ja dieses Forum da ( gestern habe ich in einem Kochrezepte Forum gesehen, dass jemand nach einem Pasta Cabonara Rezeptr gefragt hat und wieviel Sahne da wohl rein gehört. Da hat doch jemand tatsächlich zurück gefragt, warum er denn nicht eine Spaghetti Pesto zubereiten würde, das wäre ja viel gesünder! (verstehst du was ich meine?)

Link to comment
Share on other sites

Hallo DaMazen,

es ist zu diesem Zeitpunkt normal dass deine gekauften Presale WSM Tokens  (Wallstreet Meme) noch nicht in deiner Wallet angezeigt werden bzw. mit "0" angezeigt werden. Erst wenn der Presale beendet ist, kannst du am "Claiming Day", diese Token "NUR" von dieser Original Seite, wo du auch gekauft hast geclaimt werden. Dann wirst du sie auch in deiner Wallet sehen können. Bis dahin musst du dich allerdings noch eine Weile gedulden. Der Presale durchläuft mehrere Phasen ( beim AI Doge, wo ich zzt. investiert habe waren es z.b. 20 Vorverkaufs-Phasen die nun abgeschlossen sind. Schon allein der Profit zwischen "Presale" und "Listing" beträgt in meinem AI Doge Fall 65 Prozent!. wenn dann beim ersten Handelstag der Kurs hoffentlich hochschiesst, sind mindestens x2 bis x10 locker drin. Der Hype eben. Ich hatte beim LHINU x2). Also, es ist alles in Ordnung bis jetzt, lass dich nicht beirren und falle auf keine Betrüger rein, die dir "helfen wollen" deine Coins jetzt schon zu claimen. Es dauert eben. Du kannst ja auch mittels Handy auf der Presale Seite, wo du gekaufst hast, dir deine Coins angucken und dort irgendwann auch sehen wenn du diese endlich "Claimen" kannst.  Alles Gute

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb luxy:

verstehst du was ich meine?

Nein ich verstehe nichts von dem was du geschrieben hast. Ich habe lediglich eine Frage gestellt. Du interpretierst da deutlich zu viel rein.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb luxy:

Bei  DaMazen Frage geht es darum "Warum seine Coins nicht in seiner Wallet angezeigt werden" und es geht nicht darum warum er einen bestimmten Coin aus welchen Gründen gekauft hat. Das ist allein seine Entscheidung und wie willst du wissen, dass er Geld verschenken wird? Ich habe damals im LHINU Presale günstig eingekauft und gleich am ersten Listing Tag für das Doppelte verkauft. Also nicht verschenktes Geld sondern "geschenktes Geld". Ebenso jetzt bin ich in AIDogecoin investiert und schon alleine der Kursunterschied von "Presale" zu "Listing" waren "bei sowas" schon 65Prozent. Auch hier erwarte ich einen Mindest proifit von mindestens 2x bis x10). Du kannst ja spekulieren oder eben nicht spekulieren wie du das für richtig hälst, lass doch jedem seine Entscheidung und wenn du bei legitimen Fragen "wie mache ich das?" konstruktiv helfen kannst, dann wäre das toll. Deswegen ist ja dieses Forum da ( gestern habe ich in einem Kochrezepte Forum gesehen, dass jemand nach einem Pasta Cabonara Rezeptr gefragt hat und wieviel Sahne da wohl rein gehört. Da hat doch jemand tatsächlich zurück gefragt, warum er denn nicht eine Spaghetti Pesto zubereiten würde, das wäre ja viel gesünder! (verstehst du was ich meine?)

Danke! Du triffst es auf den Punkt. 

Link to comment
Share on other sites

Am 28.5.2023 um 19:06 schrieb DaMazen:

Klar darfst du fragen: Genau die vielen Freiwilligen sind es. Der Kryptomarkt wächst ja bei allen Coins derzeit nicht durch Anwendung, sondern Hype.

Der Anwendungsbullrun dauert sicher noch. So lang könnte Comunity und Hype den Sinn schlagen.

Denk daran schon mal vorsorglich alles für die Steuererklärung vorzubereiten. Du musst einerseits den Kauf dokumentieren. Also direkt dazugehörige Emails abheften oder von mir aus auch Screenshots machen von der Kauf Bestätigung. Nimm am Besten alles an Dokumentation mit was machbar ist. Lieber zu viel als zu wenig.

Ich erstelle dafür üblicherweise ein virtuelles Wallet in dem Steuertool meiner Wahl mit dem Namen ICO. Die Coins die ich für den Verkauf veräußere, buche ich intern auf das ICO Konto um. Dann manuell einen Trade hinzufügen und fiktiv so tun als würden sich die Coins ab sofort in deinem Besitz finden. Irgendwann werden dir die Coins tatsächlich auf dein Wallet ausgezahlt. Diese Transaktion einfach auch in eine Interne Transaktion umwandeln um die fiktiven Coins von dem virutelle ICO Wallet auf dein Wallet auszuzahlen. Das ist meine Methode das alles sauber zu dokumentieren und transparent zu machen. Das Finanzamt kann dann einfach alle Buchungen des virtuellen ICO Wallets durchgehen und sieht dort deine Einzahlung, den Kauf und die Auszahlung schön nacheinander aufgelistet idealerweise mit TransaktionsIDs für die Ein und Auszahlung damit sie die Angaben mit einem Blockexplorer überprüfen können. Ob dieses Vorgehen richtig ist, kann dir natürlich nur ein Steuerberater sagen. Ich habe das bei mir zumindest so gemacht und es gab keine Beanstandungen.

Beim späteren Verkauf der Coins an die Steuerfreiheit denken und das in zweierlei Hinsicht. Solange die Coins noch kein Jahr alt sind, kannst du sie mit Verlusten verkaufen und die Verluste in der Steuererklärung anrechnen lassen. Wenn der Preis auf dem Exchange also fällt dann überlege dir genau ob du nicht lieber die Verluste innerhalb der Frist realisierst um den Verlust wenigstens noch steuerlich geltend machen zu können. Nach mehr als einem Jahr kannst du die Verluste nicht mehr steuerlich geltend machen. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit die Coins vor Ablauf der Frist komplett zu verkaufen und einen Tag später zurück zu kaufen. Damit beginnt die Frist von Neuem und du hast wieder ein Jahr um auf steigende Kurse zu hoffen.

Sollte der Kurs wie von dir erhofft steigen dann ebenfalls auf das alter der Coins achten. Idealerweise wartest du mit dem Verkauf bis die Coins mehr als ein Jahr alt sind um die Gewinne steuerfrei mitnehmen zu können. Aber Vorsicht. Du spielst hier mit dem Feuer. Setze dir lieber vorher eine Zielmarke ab der du sofort verkaufst auch wenn das eine ordentliche Steuerzahlung bedeutet. Dein größter Feind wird am Ende die eigene Gier sein. Hype Coins Kaufen kann jeder. Die Schwierigkeit ist die Coins zu verkaufen bevor der Hype zusammen bricht.

Solltest du mit saftigen Gewinne verkaufen noch bevor die Coins älter sind als ein Jahr dann leg von dem Gewinn genug beiseite um am Jahresende auch deine Steuern zahlen zu können. Achtung hier besteht das Risiko ungewollt in eine Privatinsolvenz zu geraten. Wenn du die Gewinne nicht beiseite legst sondern direkt in den nächsten Hype investierst, kann es dir passieren, dass das Finanzamt die Steuern für die anfänglichen Gewinne eintreiben will nachdem dein neues Investment kräftig im Wert gefallen ist. Das Finanzamt versteht in der Situation keinen Spaß und pfändet zeitnah dein Konto mit all den Konsequenzen die im Anschluss folgen. Also besser das Geld für die Steuern beiseite legen auch wenn es noch so verlockend ist das weiter vermehren zu wollen.

Sei auch vorsichtig was den aktuellen Wert angeht. Der Wert eines Coins ist der Wert zu dem du ihn aktuell verkaufen kannst. Wenn der Coin vom Herausgeber immer weiter im Preis angehoben wird aber du zu dem Kurs nicht verkaufen kannst, dann ist das auch nicht wirklich eine Kurssteigerung sondern nur Marketing um möglichst viele Freiwillig zu finden. Diese Marketing Kurse gedanklich besser ausblenden und dann erst auf den Kurs schauen wenn der Coin an einer für dich akzeptablen Exchange gelistet wird.

Edit: Und den Verkauf natürlich ebenfalls für die Steuererklärung dokumentieren. Auch hier besser zu viel Dokumentation als zu wenig.

Edited by skunk
Link to comment
Share on other sites

Danke für die Hinweise.

im Normalfall arbeite ich mit einem Steuertool, dass hier natürlich nicht greift. Ich kann dort aber auch eigene Transaktionen einfügen.

 

Ich habe eine Exitstrategie geplant, falls die Kurse steigen.

Vielen Dank

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 9 months later...
Am 31.5.2023 um 11:31 schrieb Gast:

Hallo DaMazen,

es ist zu diesem Zeitpunkt normal dass deine gekauften Presale WSM Tokens  (Wallstreet Meme) noch nicht in deiner Wallet angezeigt werden bzw. mit "0" angezeigt werden. Erst wenn der Presale beendet ist, kannst du am "Claiming Day", diese Token "NUR" von dieser Original Seite, wo du auch gekauft hast geclaimt werden. Dann wirst du sie auch in deiner Wallet sehen können. Bis dahin musst du dich allerdings noch eine Weile gedulden. Der Presale durchläuft mehrere Phasen ( beim AI Doge, wo ich zzt. investiert habe waren es z.b. 20 Vorverkaufs-Phasen die nun abgeschlossen sind. Schon allein der Profit zwischen "Presale" und "Listing" beträgt in meinem AI Doge Fall 65 Prozent!. wenn dann beim ersten Handelstag der Kurs hoffentlich hochschiesst, sind mindestens x2 bis x10 locker drin. Der Hype eben. Ich hatte beim LHINU x2). Also, es ist alles in Ordnung bis jetzt, lass dich nicht beirren und falle auf keine Betrüger rein, die dir "helfen wollen" deine Coins jetzt schon zu claimen. Es dauert eben. Du kannst ja auch mittels Handy auf der Presale Seite, wo du gekaufst hast, dir deine Coins angucken und dort irgendwann auch sehen wenn du diese endlich "Claimen" kannst.  Alles Gute

Hallo,
es scheint so, als würdest du dich auskennen. Ich habe keinen Thread gefunden, ob das gleich ist mit der Coinbase Wallet. Ich habe nämlich mit der Coinbase Wallet direkt bei Memekombat gekauft. Dort steht nur "ihre gekauften $MK: XXXX" - aber in der Wallet oder sonst wo steht noch nirgendwo etwas. Passt das so?

Wie landen die denn in der Wallet?

Danke für deine/eure Hilfe.

LG Luke

Link to comment
Share on other sites

Moin,

wenn die Token noch nicht geclaimed werden konnten wird es richtig so ein. Irgendwann kommt der Tag des claiming. Dann kannst du es auf deine Wallet auszahlen lassen. In der Regel muss du den Coin dann noch anzeigen lassen. Das geht i.d.R. über manuelles hinzufügen und die Contract Adresse.

Ist alles ein bisschen gefinschel, aber machbar.

 

Das allerwichtigste, was ich dabei gelernt habe: Trau niemandem, gib niemandem Information und schon gar nicht einem vermeidlichen Admin deine 12/24 Wörter um die helfen zu können. Auch in den offiziellen Hilfestellen antworten die vermeidliche Mitarbeiter mit echten Namen. In diesem Bereich sind sehr viele Betrüger.

Also immer Zeit nehmen, niemandem trauen, niemandem Daten geben! Nett und hilfsbereit ist in dem Bereich quasi Niemand.

viel Erfolg und hoffentlich tolle Gewinne.

Link to comment
Share on other sites

Hey DaMazen,

super, danke für deine Antwort. Aber wenn ich die Seite in meiner Coinbase Wallet schließe, wie komme ich dann wieder zu dieser Seite hin? Ich verstehe das nicht. Denn ich musste mich ja nirgendwo anmelden. Wenn ich auf einem anderen Gerät die Coinbase Wallet öffne oder direkt auf die Seite gehe, dann steht da ja nirgendwo, dass ich die Token gekauft habe. Wie kann ich dies verbinden? Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt. Danke für deine Hilfe.

Würde dir gerne einen Screenshot schicken, das geht hier aber leider nicht.

Ich habe jetzt die webadresse Adresse wie es in der Coinbase Wallet steht in meinen Explorer am PC eingegeben, da stehen nun auch die gekauften Token. Verstehen tue ich es noch nicht, wie die mir dann zugeordnet werden. Kannst du mir das erklären? Vielen lieben Dank, sorry, bin neu in solchen PreSales. -> ah durch den Scan der Wallet connected es sich mit der Webpage memekombat-> macht Sinn.

LG Luke

Edited by lukmatel
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

Die Verbindung funktioniert über deine Walletadresse von der du gekauft hast. 
auf der Blockchain ist gespeichert, dass dieser Adresse die zukünftigen Tokens gehören per Smart contract).

war gerade mal auf der Aeite von Memcombat. Soll ja irgendwie in gut zwei Tagen losgehen. Hab auf die Schnelle nicht gefunden, wann das Claiming ist, meist aber zeitgleich mit dem Start des Projektes.

sowas findet man immer ganz gut bei Discord. Aber auch dort keinen offiziellen Mitarbeitern trauen! Viele geben sich dort als das aus und schreiben doch direkt an. Ich würde auch keine Screenshots oder Ähnliches dahinschicken.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich kenne den Stress den man kurz dafür verspürt.

aber mach alles entspannt. Die erste große Kerze schaffen wir kleinen Fische auf keinen Fall. 
mit Ruhe kannst du aber zumindest die Gefahr verringern, dass du alles durch einen Fehler oder Betrug verlierst.

Link to comment
Share on other sites

alles klar. Ich bin jetzt mal verbunden, kenn mich aus. Sie schreiben eh, dass mit dem nächsten Update die Token bei Ihnen ersichtlich sein sollen. Ich habe in diesem Fall nicht gestaked, weil es in 2 Tagen losgeht und beim entstaken ist man 14 Tage gesperrt.

Mal sehen, wenn die Token auf der kombat page ersichtlich sind, wie und wann die auf das Coinbase Wallet kommen.
 

Link to comment
Share on other sites

Hey DaMazen,

ich habe nun einen 42 stelligen Code erhalten, welche ich kopieren könnte. Was kann ich damit machen? In 19 Stunden und 5 Minuten soll der Coin ja gelauncht werden und es kam jetzt noch ein Banner dazu "kaufen auf Uniswap".

Danke für deine Hilfe.

LG

Link to comment
Share on other sites

Was ist das für ein Code?

 

Vielleicht kannst du damit den Coin/das Netzwerk in der Coinbasewallet hinzufügen?

müsste da Benutzerdefiniertes Netzwerk heißen.

Link to comment
Share on other sites

Wollte nun den Coin in meine Coinbase Wallet importieren. Beim claimen, schreibt er nun, "internal error..." - werde es später bzw. morgen erneut probieren.

Hast du deine Coins schon in deiner Wallet?

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen, ich hab auch Null Ahnung und ein Problem.

irgendwie hab ich es hinbekommen Meme Kombat im Presale zu kaufen.

Hab aber keinen Plan wie ich die jetzt in mein Trust Wallet bekomme.

auf der Seite von memekombat kann ich die Wallet verbinden und mir werden die MK angezeigt auf der Homepage.

$MK gesamt
371.00
$MK eingefordert
0
$MK beanspruchbar
0
was muss ich jetzt machen? Hoffentlich kann mir einer helfen..
Link to comment
Share on other sites

Am 31.5.2023 um 11:31 schrieb Gast:

Hallo DaMazen,

es ist zu diesem Zeitpunkt normal dass deine gekauften Presale WSM Tokens  (Wallstreet Meme) noch nicht in deiner Wallet angezeigt werden bzw. mit "0" angezeigt werden. Erst wenn der Presale beendet ist, kannst du am "Claiming Day", diese Token "NUR" von dieser Original Seite, wo du auch gekauft hast geclaimt werden. Dann wirst du sie auch in deiner Wallet sehen können. Bis dahin musst du dich allerdings noch eine Weile gedulden. Der Presale durchläuft mehrere Phasen ( beim AI Doge, wo ich zzt. investiert habe waren es z.b. 20 Vorverkaufs-Phasen die nun abgeschlossen sind. Schon allein der Profit zwischen "Presale" und "Listing" beträgt in meinem AI Doge Fall 65 Prozent!. wenn dann beim ersten Handelstag der Kurs hoffentlich hochschiesst, sind mindestens x2 bis x10 locker drin. Der Hype eben. Ich hatte beim LHINU x2). Also, es ist alles in Ordnung bis jetzt, lass dich nicht beirren und falle auf keine Betrüger rein, die dir "helfen wollen" deine Coins jetzt schon zu claimen. Es dauert eben. Du kannst ja auch mittels Handy auf der Presale Seite, wo du gekaufst hast, dir deine Coins angucken und dort irgendwann auch sehen wenn du diese endlich "Claimen" kannst.  Alles Gute

DaMazen hat alles richtig gemacht. Im Gegensatz zu mir. Ich habe meine Binance Wallet mit der Webseite des Meme Kombat verbunden und somit meine ETH und die damit erworbenen Token ins Nirvana geschickt. Binance scheint da nicht kompatibel zu sein. Denn am Launchday und auch jetzt noch, zeigt es mir an, dass ich keine Coins besitze und diese somit nicht beanspruchen kann. Ein Drama.

Edited by DrCrane
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.