Jump to content

Wall Street Memes (WSM) Presale


Guest

Recommended Posts

Hallo an das Forum,

für diejenigen die schon WSM Token im Presale gekauft haben oder dies noch tun wollen, hier schon mal die EINZIGE LEGALE und KORREKTE Tokenadresse um die Tokens in der Wallet später nach dem Claiming mit dem korrekten Tokensymbol angezeigt zu bekommen (Copy and Paste von der Original WSM Presale Seite ist die Contractnumber im Roadmap zu finden:

$WSM is an ERC-20 token on the Ethereum blockchain with a maximum supply of 2,000,000,000 (2 billion). The token contract address is

0xB62E45c3Df611dcE236A6Ddc7A493d79F9DFadEf

Ich schreibe dies deshalb weil schon viele fake Contract Adressen im Internet und Youtube herumgeistern die allesamt Fake sind. Sogar auf Etherscan gibt es 2  ! (Fragt mich nicht warum). Aber es ist auf jeden Fall die mit 2 Billionen supply, nicht die andere.

Aber diese hier in Fett abgedruckt stimmt und ist korrekt und ich habe sie erfolgreich in meinem Trust Wallet hinzugefügt und zur Erinnerung: Die Tokenanzahl wird korrekterweise in der Wallet noch mit "0" angezeigt, erst nach dem Claiming und nach Übertragung ins Wallet werden eure Tokens angezeigt. 

Ich setze hier noch ein Youtube Video rein (in indischem-englisch). Wenn Ihr, wie ich, Migräne bekommt, einfach Ton ausschalten, die Bilder genügen), wo dies noch mal erläutert ist. Die Contractnummer im Video ist korrekt und stimmt mit dieser hier überein.

Alle anderen die ihr so entdeckt sind meiner Meinung nach Fake (auch in Twitter)

Viel Glück und alles Gute !

Edited by luxy
Rechtschreibung
Link to comment
Share on other sites

Hallo Luxy, danke für deine Info. 

Vielleicht kannst du mir folgende Frage beantworten.  Ich habe mir vorgestern die WSM Token über Metamask gekauft.  Kauf wurde mir auch auf der Seite von Wallstreetmems bestätigt und ich konnte auch die Stückzahl sehen die ich gekauft habe. Seit gestern kann ich keine Stückzahl mehr sehen, wenn ich die Seite Aufrufe. Es steht jetzt WSM 0 da.

Ist das korrekt?

Scho  mal im Voraus Dank

Gruß Sven 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb luxy:

für diejenigen die schon WSM Token im Presale gekauft haben oder dies noch tun wollen

Hoffentlich fallen da nicht zu viele drauf herein und geben gutes Geld für Schrott aus.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb steini:

Hallo Luxy, danke für deine Info. 

Vielleicht kannst du mir folgende Frage beantworten.  Ich habe mir vorgestern die WSM Token über Metamask gekauft.  Kauf wurde mir auch auf der Seite von Wallstreetmems bestätigt und ich konnte auch die Stückzahl sehen die ich gekauft habe. Seit gestern kann ich keine Stückzahl mehr sehen, wenn ich die Seite Aufrufe. Es steht jetzt WSM 0 da.

Ist das korrekt?

Scho  mal im Voraus Dank

Gruß Sven 

Handy einfach noch einmal mit WalletConnect verbinden, dann müsste es klappen, wenn du auf der richtigen Original-Seite bist.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Jokin:

Hoffentlich fallen da nicht zu viele drauf herein und geben gutes Geld für Schrott aus.

Natürlich fallen da zu viele darauf rein (ich inkl.) Der Presale hat ja schon 11 Millionen USD eingenommen und es werden wohl noch ein paar Milliönchen dazu kommen. Aber ich habe ja schon investiert und es ist nun zu spät einen Rückzieher zu machen, deshalb geb ich alle relevanten Infos die ich so finde weiter. 

Die Hoffnung stirbt zuletzt und bei WSM muss ja nicht unbedingt so ablaufen wie bei AIDOGE.

Es gibt positive Anzeichen: Impressum, Namen, Grosse Community, viele Projekte, das Smiley von Elon.

Aber es gibt auch ein grosses negatives Red Flag: Im Whitepaper ist nirgendwo bei der Tokenaufteilung erwähnt, wieviel Token dem Team vorbehalten sind.

Und ein Team was gratis arbeitet...???

Also, ich schwanke zwischen Befürchtung und Hoffnung und ich werde wenn möglich, am ersten Listing Tag verkaufen, mit Profit wenn möglich. Aber das ist nur meine Vorgehensweise und ist mitnichten ein  Ratschlag. Jeder muss für sich selber wissen, ob und wieviel er in WSM investiert und wann er verkauft. 

Also, wenn so eine Meme Geschichte funktioniert, dann meiner Meinung nach mit WSM. Wenn es wie bei AIDOGE auch in die Hose geht und ein Riesen Scam ist, bin ich mit den Memes fertig und werde meinen Plan von einem Tag auf den anderen Millionär werden zu wollen  leider aufgeben müssen und werde mein Geld weiterhin mit Bitcoin und Co verlieren. ;-)

Alles Gute gewünscht und trefft die richtigen Entscheidungen! 🙂

Edited by luxy
Rechtschreibung
Link to comment
Share on other sites

Am 29.6.2023 um 12:41 schrieb luxy:

 und werde mein Geld weiterhin mit Bitcoin und Co verlieren. ;-)

 🙂

Das verstehe ich nicht. 2014 kostete BTC mal um die 500 Euro. 2019 auch mal etwa bei 3000 Euro, Weihnachten 2022 bei 15000 Euro ?

Meinst eher Co 😁

 

  • Haha 1
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb daisyduck:

Das verstehe ich nicht. 2014 kostete BTC mal um die 500 Euro. 2019 auch mal etwa bei 3000 Euro, Weihnachten 2022 bei 15000 Euro ?

Meinst eher Co 😁

 

Ich verstehe das durchaus, denn im April 2021 kostete BTC etwa 50.000 und November 2021 etwa 60.000.

Und heute?

Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Ich verstehe das durchaus, denn im April 2021 kostete BTC etwa 50.000 und November 2021 etwa 60.000.

Und heute?

Ja.Da hast du natürlich Recht. Es gibt Leute die Kaufen günstig und es gibt Leute die Kaufen teuer. Jeder darf ja machen was er möchte.

PS: Bin am Anfang ( Juni ) auch mit einer kleinen Summe rein in WSM . Wenn alle Reich/er werden wollen will ich das auch 😁

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Aktienspekulaant:

Ich verstehe das durchaus, denn im April 2021 kostete BTC etwa 50.000 und November 2021 etwa 60.000.

Und heute?

Der Unterschied ist, Bitcoin konnte man bis jetzt noch immer mit Gewinn verkaufen, wenn man Geduld mitbringt.
Wenn man bei 60k eingekauft hat, wird man IMHO die Chance bekommen, auch hier mit Gewinn zu verkaufen.
In die Zukunft kann niemand sehen, aber bisher war es immer so ... bei welchen Alts war das auch der Fall?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich kaufe sonst bei Bitvavo, aber da gibt es wsm noch nicht. Ich habe nun von bitonales auf trustwallet eth gesendet. Nun ist sind die eth in der trustwallet drauf, aber nun habe Ich ein Problem, ich komme immer zu der Seite wallstreet Memes und dort möchte ich nun wallet Connecten und es wird mir angezeigt das etwas schief gelaufen ist kann mir da einer weiterhelfen und mir erklären wie ich nun wsm kaufen kann? 
VG

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 29.6.2023 um 12:41 schrieb luxy:

Die Hoffnung stirbt zuletzt und bei WSM muss ja nicht unbedingt so ablaufen wie bei AIDOGE.

Und ich hoffe für euch dass ich nicht recht hatte, ich habe all diese Scams aufgelistet und davor gewarnt. Träumen ist schön und verführerisch.

 

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 2 weeks later...

Ich habe keinen Plan von "WSM" aber ich habe die Website aufgerufen und kann eure Frage beantworten.
Etwas Eigeninitiative ist doch nicht zuviel verlangt ...

Kleiner Tipp - man könnte ja mal versuchen rauszufinden was sich hinter "Just want to claim without staking? - Click here" verbirgt.

Edited by Matchbox
Link to comment
Share on other sites

@CR!

 

Zitat

Ich hatte WSM im PreSale erworben und war der Meinung, dass ich die gekauften WSM nun zu MetaMask „importieren“ kann, also „claimen“ (so nennt man das, richtig?)

Nein, nicht richtig. Du hast die Tokenadresse bei Metamask importiert damit dir Metamask den Token überhaupt anzeigt.
"Claimen" musst du wie oben erwähnt über "Just want to claim without staking? - Click here" auf der WSM-Homepage. Das benötigt auch eine ETH-Transaktion.

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Du musst also auch etwas ETH in der Wallet haben um diese Transaktion durchzuführen.

Wie sind derzeit die Gebühren bei ETH? 4 bis 6 Euro so um den Dreh?

Also musst du für etwa 18 Euro ETH kaufen, dann in deine Wallet senden, kostet dann die etwa 6 Euro in ETH an Gebühren, dann kommen also noch etwa 12 Euro in ETH in deiner Wallet an. Dann musst du die WSM-Token claimen und dafür wird nochmal etwa 6 Euro ETH benötigt. Danach hast du weitere 6 Euro in ETH in der Wallet übrig. Die benötigst du später wenn du die WSM-Token von deiner Wallet auch mal zu einer Börse hin versenden willst.

Ich würd also etwa für 20 Euro ETH kaufen. Hängt halt davon ab wie die Gebühren immer so in etwa sind, weiss man nicht im voraus wieviel das nächstes Jahr oder so sein wird.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Erneut kurzes Feedback: Coins sind jetzt da UND es wird jetzt auch der aktuelle Wert angezeigt. Jetzt muss es sich zeigen, ob alles gen Null rauscht oder sich vielleicht doch noch was in Richtung Norden tut....

Edited by CR!
Link to comment
Share on other sites

Am 28.6.2023 um 21:00 schrieb Gast:

Hallo an das Forum,

für diejenigen die schon WSM Token im Presale gekauft haben oder dies noch tun wollen, hier schon mal die EINZIGE LEGALE und KORREKTE Tokenadresse um die Tokens in der Wallet später nach dem Claiming mit dem korrekten Tokensymbol angezeigt zu bekommen (Copy and Paste von der Original WSM Presale Seite ist die Contractnumber im Roadmap zu finden:

$WSM is an ERC-20 token on the Ethereum blockchain with a maximum supply of 2,000,000,000 (2 billion). The token contract address is

0xB62E45c3Df611dcE236A6Ddc7A493d79F9DFadEf

Ich schreibe dies deshalb weil schon viele fake Contract Adressen im Internet und Youtube herumgeistern die allesamt Fake sind. Sogar auf Etherscan gibt es 2  ! (Fragt mich nicht warum). Aber es ist auf jeden Fall die mit 2 Billionen supply, nicht die andere.

Aber diese hier in Fett abgedruckt stimmt und ist korrekt und ich habe sie erfolgreich in meinem Trust Wallet hinzugefügt und zur Erinnerung: Die Tokenanzahl wird korrekterweise in der Wallet noch mit "0" angezeigt, erst nach dem Claiming und nach Übertragung ins Wallet werden eure Tokens angezeigt. 

Ich setze hier noch ein Youtube Video rein (in indischem-englisch). Wenn Ihr, wie ich, Migräne bekommt, einfach Ton ausschalten, die Bilder genügen), wo dies noch mal erläutert ist. Die Contractnummer im Video ist korrekt und stimmt mit dieser hier überein.

Alle anderen die ihr so entdeckt sind meiner Meinung nach Fake (auch in Twitter)

Viel Glück und alles Gute !

Hey. Danke für deine Erklärung und dein video.

Ich bin leider der englischen Sprache nicht so gut zu verstehen. 

Vielleicht kannst du mir Frage beantworten 🙏

Ich habe meine Tokens nicht beansprucht. 

Wie lange werden diese token "eingefroren" und wie kann ich diese dann in meine Wallet versenden?

Danke für deine Antwort und Mühe.

Hailalia Raimund 

Link to comment
Share on other sites

Hi! Ich hab da auch ein Problem.

Bin jetzt auch nicht so bewandert was das ganze Kryptothema angeht.

Habe den Wsm Token auf der offiziellen Seite gekauft und Sie sind auch zu sehen.

Zudem habe ich mein Binance Konto verknüpft.

dann komme ich zu diesem web3 wallet.

wie bekomme ich jetzt die Token dort drauf🤔

LG Sascha

Link to comment
Share on other sites

Am 27.9.2023 um 10:08 schrieb Tschubaka:

Du musst also auch etwas ETH in der Wallet haben um diese Transaktion durchzuführen.

Wie sind derzeit die Gebühren bei ETH? 4 bis 6 Euro so um den Dreh?

Also musst du für etwa 18 Euro ETH kaufen, dann in deine Wallet senden, kostet dann die etwa 6 Euro in ETH an Gebühren, dann kommen also noch etwa 12 Euro in ETH in deiner Wallet an. Dann musst du die WSM-Token claimen und dafür wird nochmal etwa 6 Euro ETH benötigt. Danach hast du weitere 6 Euro in ETH in der Wallet übrig. Die benötigst du später wenn du die WSM-Token von deiner Wallet auch mal zu einer Börse hin versenden willst.

Ich würd also etwa für 20 Euro ETH kaufen. Hängt halt davon ab wie die Gebühren immer so in etwa sind, weiss man nicht im voraus wieviel das nächstes Jahr oder so sein wird.

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.