Jump to content

KASPA gekauft / Übertragung von Mexc zur Trustwallet


Guest

Recommended Posts

Freundliche Grüsse an das Forum!

Ich bin wieder mal dauerverwirrt und überfordert und wäre auf eure Hilfe angewiesen. 

Ich habe auf der MEXC Börse für 100 USD Kaspa (KAS) gekauft und möchte die nun auf meine Trustwallet senden und bis zum Ende meiner Lebenszeit dort liegen lassen.

Klappt aber net.

Nachdem ich auf der MEXC Überweisungs-Seite meine Walletadresse eingegeben habe wird dort automatisch in der nächsten Zeile auch das Netzwerk eingetragen, nämlich KASPA.

Dann kommt gleich darunter in Rot der Warnsatz: Adresse oder Memo falsch. 

Adresse stimmt ja , aber Memo ist wahrscheinlich falsch weil in meiner Trustwallet wahrscheinlich so nicht richtig eingestellt bzw. nicht Kaspa als Netzwerk angegeben ist.

Ich habe nun versucht über Etherscan die Kaspa Adresse zu finden um ein Tokensymbol in meiner Wallet hinzufügen zu können. Ich bin mir aber unsicher, welche die Token (oder Coin?) Adresse ist. Bei Etherscan finde ich nur Token Adressen aber Kaspa ist doch ein Coin?

Irgendwelche Ratschläge was ich Kasper nun tun muss um Kaspa erfolgreich von Mexc zu meiner Trustwallet zu übertragen?

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure hilfreichen Tipps

 

 

 

Edited by luxy
Rechtschreibung
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Tschubaka:

Trustwallet ist offenbar nicht für Kaspa geeignet.

Auf der Kaspa-Webseite sind Wallets aufgelistet. Zelcore für PC hatte ich mal ausprobiert. Gefiel mir.

Danke für den Hinweis!

Ich habe nun schon 2 Wallets (Metamask u. Trustwallet) und jetzt noch eine zusätzliche für nur ein Asset, das möchte ich nicht. Gibt es eine "Eierlegende Wollmilchsau" für Wallets?

Also eine Walllet, wo man ALLES was der Kryptomarkt so her gibt sicher drin verwahren kann? Auch wenns was kostet?

Oder muss man immer mit verschiedenen Wallets "hantieren" ?

Danke schon mal!

Link to comment
Share on other sites

Auch Multiwallets können nicht jeden einzelnen Coin kennen. Dafür gibt es einfach zuviele.

Zelcash ist auch eine Multiwallet. Du könntest die anderen Coins und Token da vielleicht auch nutzen.

Aber irgendwann willst du noch einen neuen Shitcoin haben und dann brauchste vielleicht wieder eine zusätzliche Wallet.

Du wirst also nicht drumrumkommen verschiedene Wallets zu haben.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.