Jump to content

Mining Rigs!


PassiTheApe
 Share

Recommended Posts

Hey Leute!

 

Ich versuche leider sehr verspätet auf den BTC-Zug aufzuspringen und habe erst vor 2 Wochen angefangen und gluecklicherweise kurz vor dem rasanten Anstieg ein paar Bitcoins kaufen und jetzt Gewinn herausschlagen können.

 

Was mich aber sehr anmachen wuerde, wäre Mining Hardware. Grafikkarten sind aber erstens megateuer und liefern zweitens nicht genug Hash/s. Deswegen gibt es ja so lässige Dinge wie die Produkte von Avalon (kosten aber ein Schweinegeld: ca. 6000€ z.Z. wenn man fast keine Bitcoins hat) oder Butterflylabs, aber die haben mittlerweile alles Vertrauen verloren und wer weiss, ob da noch irgendeine Bestellung iwann ausgeliefert werden kann...

 

Meine Frage ist: Gibt es Alternativen dazu? Preisleistungsmässig gibt es ja glaube ich nichts vergleichbares wie ein hypothetischer Rig von Butterflylabs.

Können nicht irgendwelche begabten guten deutschen (:D) Ingenieure (davon gibt es hier im Forum sicher einige) mal was zusammenbauen und eine seriöse Firma gruenden. Wuerde mich auch gerne beteiligen (bin Grafikdesigner, könnte da also etwas helfen oder auch finanziell).

vielleicht hat ja jemand vor sich was von Avalon zu kaufen und es gibt sowas wie...Hardware-Sharing? Ich weiss nicht...in iwas wuerde ich gerne investieren, da der jetzige Bitcoin-Preis ja mal alles in den Schatten stellt, was man mit Aktien verdienen könnte.

Link to comment
Share on other sites

Im Moment kannst du dich wohl nur auf den Newsletter bei Avalon setzen lassen und dich informieren lassen, wenn Batch #3 Vorbestellungen angenommen werden und dich dann beeilen.

Wo kommst du denn her? (Ort?). Ggf. kann man ja gemeinsam einen Miner erwerben und an einem sicheren Ort betreiben?!

Link to comment
Share on other sites

Atomfeuer, ich komme aus Oberbayern (Landsberg), studiere aber in Franken (Coburg) und bin zur Zeit im Auslandssemester in Stockholm. Mittlerweile hab ich gehört, dass alle Avalon Batches schon lange ausverkauft sind und BFL hat ihre Preise auch erhöht. Ich kam dazu mir den Jalapeno von BFL zu bestellen und habe mittlweile noch weitere 7 GH/s an Anteilen von candoo bei bitcointalk.org ergattern können...ich hab mich da einfach wirklich einen Monat zu spät in die ganze Sache eingeschaltet. Weitere Bestellungen machen nur noch von BFL Sinn, wenn sich da also jemand von euch was kauft (pangu?) und vertrauenswürdig ist, bin ich gerne bereit mit ein paar Anteilen beizusteuern. Allgemein ist es mittlerweile schon fast zu spät überhaupt noch ins Mining einsteigen zu wollen, denk ich ;-)

 

(nach 6 Tagen ohne Antwort, hätte ich schon fast nicht mehr damit gerechnet, dass hier noch jemand was postet, daher antworte ich jetzt ;) )

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.