Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wer von euch hat die Cleverness und das KnowHow um einen Webshop zu eröffnen , wo man Bitcoins kaufen kann und dann über https://www.barzahlen.de/de/
bezahlt. Vielleicht kann man das denn auch so machen, das der jeweilige Kurs genommen wird , in dem Moment wo man an der Kasse zahlt.
Das müsste man doch auch anonym hinbekommen, oder ?

bearbeitet von jim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

+ 1

 

Dass der Kurs bei Bezahlvorgang an der Kasse bestimmt wird, ist aber mit Sicherheit nicht umsetzbar, da der Kaufvertrag ja zu einem anderen Zeitpunkt bei einer Börse geschlossen wird. (Es sei denn es macht wirklich jemand ein neues Ding auf, bei dem man in Echtzeit über Barzahlen traden kann…) Da würde ich aber mit Sicherheit in kürzester Zeit die Kassenfrauen bei meinem Real in den Wahnsinn treiben.

 

Barzahlen funktioniert super. Schon getestet...

 

Tolle Idee!

bearbeitet von coco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Grundsätzlich kein Problem, aber da so ein System sicherheitstechnisch perfekt sein muß nicht ganz billig.

2. Das ist gewerblicher Handel mit Bitcoins, da stellt sich die Frage nach der Erlaubnispflicht. Ohne Anwalt brauchst Du sowas in Deutschland erst garnicht anfangen.

 

Guck Dir mal den Thread an:

 

https://www.coinforum.de/topic/3162-eigene-bitcoinverkauf-website-aufbauen/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke blubli für deine Mühe, aber meine Frage ist ja eher an die gerichtet , die trotz alledem  Möglichkeiten sehen sowas auf die Beine zu stellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@coco Ich kaufe für 50 € Bitcoin . Der Wert wird in dem Moment festgelegt wo ich an der Kasse zahle. Da sehe ich eigentlich keine große Schwierigkeit drin.

@blublibla zu 1.) Es gibt ja auch im Gegensatz zu uns Leute mit Geld oder eventuell Crowdfunding
2.) Anwälte gibt es doch reichlich , sehe ich jetzt auch kein Problem .
 Über den Webshop kann man ja schöne Tierbilder verkaufen , die "zufällig" ein "Zahlencode" enthalten ;-) Keine Ahnung ..., aber es muss doch ein Weg geben :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@coco Ich kaufe für 50 € Bitcoin . Der Wert wird in dem Moment festgelegt wo ich an der Kasse zahle. Da sehe ich eigentlich keine große Schwierigkeit drin.

 

@blublibla zu 1.) Es gibt ja auch im Gegensatz zu uns Leute mit Geld oder eventuell Crowdfunding

2.) Anwälte gibt es doch reichlich , sehe ich jetzt auch kein Problem .

 Über den Webshop kann man ja schöne Tierbilder verkaufen , die "zufällig" ein "Zahlencode" enthalten ;-) Keine Ahnung ..., aber es muss doch ein Weg geben :-)

die schwierigkeit besteht darin, ersteinmal eine software zu entwickeln, die den bezahlvorgang an der kasse mit der entsprechenden börse koppelt.

des weiteren bezweifel ich stark, dass barzahlen.de die möglichkeit bietet, ein entsprechendes feedback zu senden...

das wäre ja in etwa so, als würdest du bitcoin in dem moment kaufen wollen, in dem du per onlinebanking die überweisung an den verkäufer absendest.

bearbeitet von coco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die schwierigkeit besteht darin, ersteinmal eine software zu entwickeln, die den bezahlvorgang an der kasse mit der entsprechenden börse koppelt.

des weiteren bezweifel ich stark, dass barzahlen.de die möglichkeit bietet, ein entsprechendes feedback zu senden...

das wäre ja in etwa so, als würdest du bitcoin in dem moment kaufen wollen, in dem du per onlinebanking die überweisung an den verkäufer absendest.

Ich denke es muss schon eine Schnittstelle geben.Sonst wüsste man ja nicht ob ein Artikel bezahlt ist oder nicht. Somit  dürfte es dann für einen Softwareentwickler kein so großes Problem darstellen.

Die obige Frage ist aber sowieso eher an Experten gerichtet und weniger an Leute die von vornherein schon ein Mißerfolg sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der artikel ist bezahlt, wenn das geld auf dem konto des verkäufers verbucht ist, nicht wenn du an der kasse zahlst. 

deine idee an sich ist super. der echtzeithandel an der supermarktkasse lässt sich aber bestimmt nicht realisieren. muss ja auch nicht sein!

im gegenteil. es ist doch besser den perfekten kaufzeitpunkt am rechner zum terminisieren und hinterher in bar zu bezahlen. oder willst du immer mit dem smartphone an der kasse stehen?

bearbeitet von coco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der artikel ist bezahlt, wenn das geld auf dem konto des verkäufers verbucht ist, nicht wenn du an der kasse zahlst. 

deine idee an sich ist super. der echtzeithandel an der supermarktkasse lässt sich aber bestimmt nicht realisieren. muss ja auch nicht sein!

im gegenteil. es ist doch besser den perfekten kaufzeitpunkt am rechner zum terminisieren und hinterher in bar zu bezahlen. oder willst du immer mit dem smartphone an der kasse stehen?

 

https://www.barzahlen.de/de/partner/funktionsweise

 

Kasse informiert Sie in Echtzeit

Der Kunde bezahlt seine Ware bei einem stationären Einzelhandelspartner von Barzahlen. Das dortige Kassensystem informiert Sie in Echtzeit über den Eingang der Zahlung.

 

-----------

 

Tja, die behaupten, daß das geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja natürlich geht das. Warum denn auch nicht?

 

Das ist bei einer Kartenzahlung per EC-Cash doch auch nicht anders. Wenn jemand bei mir im Geschäft mit Karte bezahlt, fragt das Terminal zuerst mal nach, ob auf dem Konto genügend Guthaben vorhanden ist und bucht dann das Geld ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut, dann haben wir die Frage ja schon mal beantwortet.  :D  Das wäre also möglich. Wer verkauft nun also "Wasweißich" mit den lustigen Codes  ? :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.