Jump to content
Gast dsattler

Physische Bitcoin Münzen 0,1 BTC mit Hologramm

Empfohlene Beiträge

Gast dsattler

wir sollten ma besser das finanzamt einschalten ;)

 

Gute Idee. Aber erkläre Du denen bitte, was ein Bitcoin ist. Ich habe das schon hinter mir...  :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Sicherheit würde Dir denn Name und Adresse geben? Ich könnte mir etwas ausdenken oder den Namen und Adresse meiner Nachbarn nehmen.

Entweder Du vertraust dem Urteil von Leuten, die bereits bei mir gekauft haben oder wir können einen Treuhänder ("Escrow") einschalten.

Genau das ist es ja. Du könntest dir sogar Name und Adresse ausdenken und das Vertrauen in dich für 30€ verkaufen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dsattler

Genau das ist es ja. Du könntest dir sogar Name und Adresse ausdenken und das Vertrauen in dich für 30€ verkaufen

Und Du meinst, eine Webseite würde das Vertrauen herstellen? Müsste dann natürlich auch SSL haben. Tut mir leid, das würde meinen finanziellen Rahmen sprengen. Ich verkaufe hier ein paar Münzen von privat.

 

Gegenfrage: hast Du schon mal etwas gegen Bitcoin von privat gekauft und wie hast Du das durchgeführt? Die wenigsten Leute haben eine eigene Webseite und hier ist aus nachvollziehbaren Gründen kaum jemand mit seinem Realnamen unterwegs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@bordfreak Jetzt bist du also auch noch ein Denunziant. Passt zu dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und Du meinst, eine Webseite würde das Vertrauen herstellen? Müsste dann natürlich auch SSL haben. Tut mir leid, das würde meinen finanziellen Rahmen sprengen. Ich verkaufe hier ein paar Münzen von privat.

 

Gegenfrage: hast Du schon mal etwas gegen Bitcoin von privat gekauft und wie hast Du das durchgeführt? Die wenigsten Leute haben eine eigene Webseite und hier ist aus nachvollziehbaren Gründen kaum jemand mit seinem Realnamen unterwegs.

Dann wünsch ich dir mal viel Erfolg ! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dsattler

Nachdem ich bei Christoph den Antrag auf Aufnahme in der Gruppe "Mitglieder mit Bildrechten" gestellt habe, gibt es hier nun auch ein schönes Bild von der Münze im Schweberahmen zu sehen (siehe ersten Beitrag).

 

Was ich vorher gar nicht wusste: ich musste dafür meinen Benutzernamen bei bitcoin.de und zum Abgleich meine Perso-Nummer angeben. Also könnt ihr dadurch auch sicher sein, dass man mich bei bitcoin.de kennt und meine Adresse ermittelbar ist! Nur für den Fall, dass jemand Zweifel hat, dass hier alles mit rechten Dingen zugeht.  ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Was ich vorher gar nicht wusste: ich musste dafür meinen Benutzernamen bei bitcoin.de und zum Abgleich meine Perso-Nummer angeben. Also könnt ihr dadurch auch sicher sein, dass man mich bei bitcoin.de kennt und meine Adresse ermittelbar ist! Nur für den Fall, dass jemand Zweifel hat, dass hier alles mit rechten Dingen zugeht.  ;)

 

Daran habe ich ja noch gar nicht gedacht ... hier ein Bild zu posten erhöht schon mal sehr die Vertrauenswürdigkeit.

 

Aber da es in der Vergangenheit schon mal in den Raum gestellt wurde - bitcoin.de ist KEIN Geldeintreiber und kein Garant für Geschäfte, die in diesem Forum angebahnt werden. Nur um keine Irrtümer aufkommen zu lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dsattler

Daran habe ich ja noch gar nicht gedacht ... hier ein Bild zu posten erhöht schon mal sehr die Vertrauenswürdigkeit.

 

Aber da es in der Vergangenheit schon mal in den Raum gestellt wurde - bitcoin.de ist KEIN Geldeintreiber und kein Garant für Geschäfte, die in diesem Forum angebahnt werden. Nur um keine Irrtümer aufkommen zu lassen.

 

Das stimmt natürlich. Nur weil meine Adresse "ermittelbar" ist, bedeutet das nicht, dass bitcoin.de einem Käufer im Streitfall freiwillig beiseite steht!

 

Ich möchte aber auch anmerken, dass diesem Forum eine Bewertungsfunktion für Bitcoin-Geschäfte fehlt! Das vermisse ich natürlich schmerzlich und das ist dann wohl auch der Grund, warum ich über dieses Forum noch nicht eine einzige Münze verkaufen konnte. Auf bitcointalk.com gibt es eine solche Funktion und dadurch genieße ich dort das Vertrauen der Käufer und konnte dort bereits einige Münzen verkaufen.

 

Hier zur Info der Link auf meinen Verkaufsthread auf Bitcointalk mit ein paar positiven Posts, leider hat nicht jeder Käufer einen Beitrag erstellt:

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1249478.0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dsattler

Es sind noch wenige Münzen da, jetzt zugreifen.

 

Ein tolles Geschenk!

 

czxannQl.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dsattler

Bump

bearbeitet von dsattler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast ja angeblich nur noch wenige ...

Wie viele sind das? Ich überlege dir alle abzukaufen, damit das hier endlich ein Ende hat ...

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie wärs mit Frage beantworten, anstatt dumm zu Bumpen????

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dsattler

Warum so feindselig?

Ist Bump in diesem Forum nicht erlaubt? Das wäre mir neu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab`s dir ja schon versucht zu erklären ... Bump ist immer "fragwürdig" ... aber sicher KEINEN Sinn macht es, wenn der Thread sowieso an 1. Stelle stehen würde ...

 

Und weiterhin frage ich mich, ob du nicht verkaufen willst ... WIE VIEL Stk. gibt es denn nun noch?

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dsattler

Definiere doch bitte mal "fragwürdig".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Definiere doch bitte mal "fragwürdig".

möchtest du nun münzen verkaufen oder trollen?

dein "bumb" nervt langsam, wenn eh kein interesse besteht z.b. an amsi zu verkaufen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dsattler

möchtest du nun münzen verkaufen oder trollen?

dein "bumb" nervt langsam, wenn eh kein interesse besteht z.b. an amsi zu verkaufen...

Das war keine Kaufanfrage, sondern eine Frage nach meinem Lagerbestand. Diese werde ich aus verständlichen Gründen nicht beantworten.

 

Die Grundsatzfrage ist doch, ob man in diesem Forum auf seinen Thread mit einem "Bump" aufmerksam machen darf oder nicht. Da kannst Du doch bestimmt als MODERATOR etwas zu sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war keine Kaufanfrage, sondern eine Frage nach meinem Lagerbestand. Diese werde ich aus verständlichen Gründen nicht beantworten.

klar war das eine anfrage von amsi ;)

 

Du hast ja angeblich nur noch wenige ...

Wie viele sind das? Ich überlege dir alle abzukaufen, damit das hier endlich ein Ende hat ...

kann man doch prima via pn klären  :rolleyes:

bearbeitet von azu393
  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dsattler

OK, werde ihm eine PN schicken, wie viele er haben will.

 

Die Sache mit den Bumps muss aber noch geklärt werden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Sache mit den Bumps muss aber noch geklärt werden!

 

"Bump" ist einfach Spam! Das hat nichts mehr mit verkaufen zu tun. Zähl doch mal selbst Deine "Bumps" hier.

Das Du kaufmännisch immer wieder neue beim Lieferant nachkaufen kann, wenn sich der Vertrieb lohn ist verständlich. Aber genau das ist dann gewerblicher Vertrieb.

 

Axiom

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dsattler

"Bump" ist einfach Spam! Das hat nichts mehr mit verkaufen zu tun. Zähl doch mal selbst Deine "Bumps" hier.

 

In anderen Foren, wie z.B. bitcointalk.org oder forum.bitcoin.com ist ein Bump pro Tag erlaubt, in diesem Forum scheint es aber keine Regelung dafür zu geben.

 

Das Du kaufmännisch immer wieder neue beim Lieferant nachkaufen kann, wenn sich der Vertrieb lohn ist verständlich. Aber genau das ist dann gewerblicher Vertrieb.

 

Ich kaufe nichts nach und das hier ist ein Privatverkauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×