Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo alle,

 

ich bin jetzt über einen VPN Dienstleister gefallen, der als Bezahlung auch Btcoins nimmt.

 

Der Dienst wirbt mit absoluter Anonymität, schreibt angeblich keine LOGs und verschlüsselt alle Daten, die der User dort ablegen kann.

 

Allerdings ist hier ja vor Kurzem schon so ein Dienst aufgeflogen, der alle NICHTlogs brühwarm an Google übertragen hat........

 

Daher wäre es schön, wenn sich die technisch versierten unter uns, diesen Provider mal näher ansehen könnten und wenn möglich rausfinden, ob die die Wahrheit schreiben oder nicht.

 

 

Der Provider heisst

 

privatoria.net,

 

 

sitzt in Tschechien, hat vergleichsweise moderate Gebühren, liefert dafür echt ne Menge, einschliesslich VPN und VPN+TORnet, verschlüsselte Cloud, anonyme email,....

 

 

Das Ganze ist ja nun eine Vertrauensfrage - die stelle ich an dieser Stelle jetzt.

 

Kann man denen trauen?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schwieriges Thema. Ich frage mich auch immer, wie ich dazu komme, meinem vpn-provider zu vertrauen.

 

Habe mir schon überlegt, ob es sinnvoll ist, jedes halbes Jahr den Provider zu wechseln, aber am Ende erhöht man damit ja auch die Chance, ein schwarzes loggendes Schaf zu erwischen. Vielleicht im Netz informieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mullvad.net  ist Top

 

pay with btc

no email for registration needed

only get an ID for the Open VPN client after paying with btc.

 

Läuft sehr zügig und mehre Länder stehen zur Auswahl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cooles Angebot von 2 jahre mit einem SmartDNS für 1,96 Euros/monat während 2 jahre.

 

Man nutzt SmartDNS für streamen und es ist kostenlos mit deisem Deal. 

 

PureVPN hat mehr als 500 Server in 141 Ländern. (Bis zu 2-fach Geschwindigkeitgegenüber den andere VPN-Service), keine Logs, 7-TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE, Gleichzeitige Nutzung auf bis zu 5 Geräten, Militärisch-starke Verschlüsselung, Zensurfrei streamen und P2P downloaden.

 

Fantastische Weihnachten Deal  B)    https://www.purevpn.com/vpnranks-special.php

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vertraue denen. Warum,kann ich nicht sagen

 

https://nvpn.net/

 

Ebenfalls. Und das schon seit vielen Jahren (so bin ich überhaupt erst zum BC gekommen, da ich ein VPN nutzen wollte aber dort so anonym bezahlen wollte wie möglich, damals 2011 :D)

 

Letzten Endes bleibt es aber immer eine Vertrauensfrage, da du es technisch nur selbst und vor Ort mit dem entsprechenden know-how überprüfen kannst und selbst dann, fährst du weg, zack alte config rein und schon guckste dumm aus der Wäsche da eben doch geloggt, geblockt und was auch immer wird!

 

Die jungs bei nvpn liefern ne gute Qualität zum fairen Preis. Der Support war immer sehr freundlich und technisch äußerst versiert. Kein großer Schnick-Schnack und die Qualität der Leitung stimmt. Mit meinem 50MBit Anschluss erreiche ich auch 50MBit. Was will man mehr :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×