Jump to content

Empfohlene Beiträge

Ethereum 2.0 und der Wechsel von PoW auf PoS

17-07-2019cryptomonday.de

Ethereum 2.0 und der Wechsel von PoW auf PoS In unserer neuen Ausgabe haben wir uns mal dem Thema Ethereum 2.0 gewidmet und versucht einige Fragen rund um das kommende Riesen-Update zu klären. Wir haben uns dabei vor allem der Frage gewidmet, wie der

...das kann doch nicht so negativ sein, oder ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immer noch sehr schöne Kurse bei 205€ (0.021btc) eine Position aufzubauen , Ethereum  wird vielleicht nicht der best Performer sein , dafür aber sollte von einem sicherer Anstieg bis zu den Markt outperformen alles drin sein. Ethereum 2.0 war schon ein Hypewort den andere Coins genutzt haben um für ihre Shitcoin zu werben, nun sorgt ETHereum selbst für ein 2.0. 

  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

Ich habe vor ca. 1.5 Stunden ein paar ETH von Kraken nach Bitfinex versendet. Bei Kraken war der Status bereits nach wenigen Minuten auf "Success", bei Bitfinex sehe ich aber bis jetzt nichts. Die Adresse habe ich bereits mehrmals überprüft, die ist richtig. Ich habe auch schon früher an diese Adresse verschickt, da dauerte es höchstens 20-30 Minuten. 

Könnte ich sonst einen Fehler gemacht haben? Oder ist es normal, das es ab und zu so lange geht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir sind sie nach knapp 17 Stunden angekommen. Kann also wirklich etwas länger gehen. Dabei habe ich extra ETH genommen, damit es schneller geht... 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meine, dass es auch evtl. an den Börsen hängen kann und nichts zwingend an ETH. Meine Sendungen (meist Exchange -> Wallet) gingen immer in ein paar Minuten über die Bühne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja denke auch das es an der Börse liegt. Auf etherscan.io war die Transaktion schon lange durch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn jemand von den Toten aufersteht, ist er ein Zombie. ETH ist ein Zombie. Zombies sagt man haben "ewiges Leben" Aber ich fürchte die mit den Holzflöcken stehen schon bereit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb xyZeth:

Wenn jemand von den Toten aufersteht, ist er ein Zombie. ETH ist ein Zombie. Zombies sagt man haben "ewiges Leben" Aber ich fürchte die mit den Holzflöcken stehen schon bereit.

Also selbst XRP ist aktuell mehr gestiegen als ETH...du könntest also das gleiche im Ripple Thread schreiben.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Ulli:

Also selbst XRP ist aktuell mehr gestiegen als ETH...du könntest also das gleiche im Ripple Thread schreiben.

 

Ja, das stimmt, das gerade ETH, als zweitstärkster Coin, mal so am Boden liegt, hätte ich nicht erwartet. Aber so ist das heute, nichts hat mehr ewig Bestand (einen Wert)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb xyZeth:

Ja, das stimmt, das gerade ETH, als zweitstärkster Coin, mal so am Boden liegt, hätte ich nicht erwartet. Aber so ist das heute, nichts hat mehr ewig Bestand (einen Wert)

Er wird sich wieder aufrappeln...stand schon schlechter da.

Auf 1y klicken

https://www.finanzen.net/devisen/ethereum-euro-kurs/historisch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin, ich gehe jetzt bei ETH nicht von einer To-Da-Moon-Rakete aus, aber ...

... da ich in den kommenden Wochen deutlich steigende Kurse im BTC erwarte, zählt für mich im Moment der ETH zu relativ stärksten Alts. Als Ergänzung zum Platzhirschen BTC m. E. aktuell sehr gut geeignet.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Montag, 09.09.2019 - 13:14 Uhr – Chartanalyse

ETHEREUM - Wird das ein Boden?

Ethereum konnte zuletzt den Abwärtstrendkanal der vergangenen Wochen nach oben hin verlassen und versucht eine Stabilisierung. Die Bullen träumen bereits von einer Trendwende.

https://www.godmode-trader.de/analyse/ethereum-wird-das-ein-boden,7680843

...sagt ich doch...schon seit 3 Tagen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...

Die Bullen bekommen eine Chance, sofern ein nachhaltiger Anstieg über 185 USD gelingt. Dann wäre eine Erholung bis zunächst nur 200 - 205 USD möglich. Erst oberhalb von 205 entstehen solide Kaufsignale für einen Anstieg bis 230 - 240 und später 270 - 280 USD.

https://www.godmode-trader.de/analyse/ethereum-wird-das-ein-boden,7680843

...bei 198 vekaufe ich das erste mal und kaufe bei 186 neu, um die dann bei 215 zu verkaufen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.