Jump to content

unbestätigte Transaktion trotz ausreichender Fee?


bitsol
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich nutze Electrum 2.6.4 als Wallet. Habe gestern Abend eine Transaktion ausgelöst, die ein komplettes BTC-KONTO Leer macht und den Gegenwert auf ein anderes btc-konto überträgt. Dabei habe ich wohl vergessen, dass Electrum ja noch eine kleine Gebühr für diese Transaktion haben möchte. Die ist ja aber gar nicht auf dem Konto drauf. Wie ich aber sehe, nimmt sich Electrum wohl diese Gebühr von einem anderen Konto auf meiner Wallet runter.

 

So weit so gut.

 

Nun steht aber meine Transaktion schon seit über 3 Stunden auf "unconfirmed". Was ich überhaupt noch nie hatte. Normalerweise so immer zwischen 5 und 15 Minuten. Ich weiß nicht ob es an der Splitbuchung liegt oder etwas anderem. Nach der Recherche zu ähnlichen Problemen stoße ich immer auf die Gebührenfrage. Eventuell ist die Gebühr zu niedrig? Aber Electrum hat in der Wallet voreingestellt 0,0005/kb. Das scheint doch genug zu sein, oder? Um so was hab ich mich auch nie kümmern müssen, weil ich gar nicht weiß, was die optimale Gebühr ist. Woher soll man das als normaler Nutzer auch wissen, wieviel kb eine Überweisung hat?

 

Also wenn die Fee hoch genug ist, woran kann es dann noch liegen? Mempool voll bis unters Dach? Kenne ich mich wenig aus auf dem Feld, wollte einfach nur BTC nutzen, so wie immer und nun das. Ist ziemlich technisch geworden das ganze.

 

Transaktion: 75c4c114f9610c9b4f9693177c2970360ebab0ffc334576b4f6619b562eb5175

 

beste Grüße

Michael

Link to comment
Share on other sites

Aber Electrum hat in der Wallet voreingestellt 0,0005/kb. Das scheint doch genug zu sein, oder?

 

Nein, seit Ende Januar ist 50 satoshi/B oder 0,0005 bitcoin/kb die "wenn nicht heute, dann vielleicht morgen oder übermorgen" fee.  Für drei Stunden bis zur Bestätigung definitiv zu wenig.   Empfohlen wird inzwischen über 200 sat/byte, Sparfüchse können aber auf 125 satoshi/B runtergehen, wenn ein paar Stunden nicht stören.  Tiefer würde ich nicht gehen, da es sehr viele Transaktionen mit 120 gibt. Ich habe schon Transaktionen mit 100 sat/B gesehen, die mehr als 24 Stunden brauchten.

 

Wenn man keinen Wert auf schnelle Bestätigung legt, kann man aber im Moment auch auf unter 5 satoshi/B gehen.  Sollte eigentlich morgen irgendwann bestätigen, wenn der aktuelle Crash nicht weiter für so viel Traffic sorgt, oder deswegen die alten stromfressendsten Miner abgestellt werden.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.