Jump to content

Abverfügungen von Account nicht möglich (In-Only-Modus)


Metaurus
 Share

Recommended Posts

Lieber Bitcoin.de-Support,

 

ich wollte eben ein paar meiner BTC verkaufen. Leider bekam ich folgende Meldung mit dem Hinweis mich an den Support zu wenden:

 

Abverfügungen von Ihrem Account sind derzeit nicht möglich (In-Only-Modus). Bitte wenden Sie sich an den Support.

 

Vorgestern (am 23.5.) konnte ich noch BTC verkaufen und ich bin überrascht, dass nun diese Meldung kommt. Ich habe ein für den Express-Handel freigeschalteten Account, bin verifiziert und habe nur positive Bewertungen. Ich bin verwirrt und verstehe das Problem nicht.

 

Ich möchte gerne ein Teil meiner BTC verkaufen und brauche daher dringend Hilfe/eine Freischaltung! Bitte lösen Sie das Problem oder teilen Sie mir mit wie es schnellstmöglich gelöst werden kann.

 

Danke!

Link to comment
Share on other sites

Ich benutze z.B. auch nur ein und den selben Rechner für bitcoin.de, ebenfalls verwende ich kein VPN und ich logge mich auch nicht aus dem Ausland ein. Das alles sollte aber ohnehin kein Grund für den In-Only-Modus (Sperrung von Auszahlungen/Verkäufen) sein. Ich bin daher umso mehr verwirrt.

 

Um Kursschwankungen nicht zu unterliegen würde ich gerne meine BTC verkaufen, ein längeres Halten war meinerseits nie geplant :( . Gerade deshalb habe ich einen Testlauf (Kauf und anschließender Verkauf) gemacht der ja erfolgreich verlief.

 

Gibt es evtl. eine Möglichkeit meine BTC dennoch kurzfristig zu verkaufen? Z.B. könnte das (Echt-)Geld auch gerne bei bitcoin.de liegen bleiben, ohne es auf mein Konto zu transferieren. So unterläge es wenigstens nicht den BTC-Kursschwankungen und es gäbe genügend Zeit das Problem aufzulösen. Was genau das Problem und der Grund für den "In-Only-Modus" ist, ist mir leider nicht bekannt und ich kann es nicht nachvollziehen. Bitte um Hilfe!

Link to comment
Share on other sites

Danke, die Tel.-Nr. des Supports wäre +49 5221 85411-25 (aus dem bitcoin.de Impressum entnommen)?

 

Heute ist jedoch ein Feiertag und ich befürchte, dass auch der Email-Support, wenn überhaupt, spärlich besetzt sein wird. Das bereitet mir Sorgen bis Freitag warten zu müssen, hatte mein verlängertes Wochenende ohne Bitcoins geplant :( .

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.