Jump to content

Was /Wofür ist blockchain und wie kann man mit bitcoins verdienen? & was anderes noch


BitGold
 Share

Recommended Posts

Moin

 

Könnt ihr mit etwas auf die Sprünge helfen.. wofür ist diese Seite gut ? https://blockchain.info ist die Sicher?

 

a-Auf der Seite gibt es einen Button den man sich erstellen kann und damit auf die eigene Seite einbinden um Spenden zu erhalten.. muss man das über diese Seite machen oder geht es auch anders?

 

b-Wenn Das hier sowas wie ein Torrentnetzwerk ist (wenn ich das richtig verstehe) wer zahlt die Server und wie stellt man einen?

 

c-Wie kann man mit Bitcoins Geld verdienen? habe bis jetzt mit Forex USD/EUR gehandelt .. ist es das selbe? woher kommt der Kurs?? Kann man den vorausschauen ? in welche Richtung sich der Kurs bewegt ... bei Forex kann ich das mittlerweile.

 

d-Was ist ein Bitcoin grade wert?

 

e-Gibt es sowas wie Automatisches handeln beim Bitcoin ?

 

f-Was brauch ich für Tools/Webseite und welche sind nützlich?

 

g-Was ist meine Bitcoin Adresse und was mein qr-code?

Edited by BitGold
Link to comment
Share on other sites

Ich versuche mal die Kurzfassung:

 

Die Blockchain dokumentiert alle Transaktionen mit Bitcoins und kann von jedem eingesehen werden.

Das Netzwerk um Bitcoins zu erzeugen bzw. Überweisungen zu bestätigen wird von Freiwilligen betrieben. Die Entlohnung kann durch sog. mining erfolgen, indem man selbst versucht gültige Blöcke zu erzeugen.

 

Du kannst mit Bitcoins hauptsächlich Geld verdienen, wenn du damit spekulierst. Dafür gibt es verschiedene Börsen. Eine ist diese hier. Mach dir aber auch bewusst, dass leicht verdientes Geld leicht verloren gehen kann. Der eigentliche Zweck ist jedoch Bitcoins als Zahlungsmittel im Internet zu verwenden, ohne Bank und dezentral.

 

Automatisch handeln kannst du auf Seiten welche eine API anbieten ( Softwareschnittstelle )

 

Ob du Tools brauchst hängt davon ab was du vor hast.

 

Am besten ist es, du liest dir ein paar gute Artikel zum Thema durch um dir Grundlagen anzueignen, dann kannst du zielführender Fragen, falls nicht alles schon geklärt ist.

 

Ich kann empfehlen:

Sendung auf pro7 : http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/clip/2270422-bitcoins-1.3549606/

3 Videoclips auf Youtube :

Wikipediaartikel : http://de.wikipedia.org/wiki/Bitcoin

Edited by ac_
Link to comment
Share on other sites

Danke :) ich schlag mich da durch.. muss erst sehen was ich von brauche.

 

eine frage aber..

 

 

von der seite von oben hab ich einen spenden button code.. da sind zwe punkte <p align="center">Please Donate To Bitcoin Address: <b>[[address]]</b></p>

<p align="center" class="qr-code"></p> wie muss das aussehen ? trägt man da den code von hier ein? und wo finde ich den qr-code?

 

<div style="font-size:16px;margin:0 auto;width:300px" class="blockchain-btn"

data-address="1DFzyYDZA56DPiV5xyMkSeSWnvXAqhm9f8"

data-shared="false">

<div class="blockchain stage-begin">

<img src="https://blockchain.info//Resources/buttons/donate_64.png"/>

</div>

<div class="blockchain stage-loading" style="text-align:center">

<img src="https://blockchain.info//Resources/loading-large.gif"/>

</div>

<div class="blockchain stage-ready">

<p align="center">Please Donate To Bitcoin Address: <b>[[address]]</b></p>

<p align="center" class="qr-code"></p>

</div>

<div class="blockchain stage-paid">

Donation of <b>[[value]] BTC</b> Received. Thank You.

</div>

<div class="blockchain stage-error">

<font color="red">[[error]]</font>

</div>

</div>

Link to comment
Share on other sites

Den Code bekommst du sobald du sowas wie eine Bitcoinbrieftasche besitzt ("Wallet").

Die kann man entweder online haben wie z.B. auch auf der schon genannten Seite https://blockchain.info

Man kann sie aber auch lokal auf dem PC haben (qt-client/Armory oder einen anderen Client downloaden) z.B. https://bitcoinarmory.com/

Hat beides seine Vor- und Nachteile.

 

Eine meine Bitcoinadressen ist z.B. 1x2gVEinLftcmZj4eVSHPvbmVC5zywEz6

 

<p align="center">Please Donate To Bitcoin Address: <b>1x2gVEinLftcmZj4eVSHPvbmVC5zywEz6</b></p>

<p align="center" class="qr-code"></p>

 

class="qr-code" gibt nur an, dass es als QR-Code ausgegeben werden soll (das ist eine verbildlichte Form der Adresse), die sich leicht einscannen lässt.

Sprich dort musst du keinen Code angeben, es ist das Ausgabeformat.

 

 

Edit: Bei genauerer Betrachtung des Codes, scheint mir [[adress]], mehr der Aufruf einer Variable zu sein.

data-address="1DFzyYDZA56DPiV5xyMkSeSWnvXAqhm9f8" , das hier sieht mir nach der Stelle für die Adresse aus, die man ändern müsste.

Edited by Thunderbird
Link to comment
Share on other sites

Moin

 

Könnt ihr mit etwas auf die Sprünge helfen.. wofür ist diese Seite gut ? https://blockchain.info ist die Sicher?

Die Seite ist für mehrere Dinge gut, man kann dort z.B. ein Online-Wallet erstellen. Man kann sich dort alle Transaktionen von Bitcoinadressen anzeigen lassen und es gibt viele Statistiken zu Bitcoins. Meiner Meinung nach ist die Seite recht sicher, aber von sehr großen Summen in Onlinewallets würde ich generell eher abraten.

 

a-Auf der Seite gibt es einen Button den man sich erstellen kann und damit auf die eigene Seite einbinden um Spenden zu erhalten.. muss man das über diese Seite machen oder geht es auch anders?

Um Geld erhalten zu können brauchst du nur eine deiner Bitcoinadressen.

Z.B. 1x2gVEinLftcmZj4eVSHPvbmVC5zywEz6 ist meine, nun wo du das weißt könntest du dort Bitcoins hinschicken und ich würde sie bekommen.

 

b-Wenn Das hier sowas wie ein Torrentnetzwerk ist (wenn ich das richtig verstehe) wer zahlt die Server und wie stellt man einen?

Auf lange Sicht werden die Server durch die Transaktionsgebühren bezahlt. Jeder kann einen Server stellen, man nennt das ganze auch "Mining". Lohnt sich aber für Neueinsteiger eher nicht imo, dazu sollte man schon recht informiert sein.

 

c-Wie kann man mit Bitcoins Geld verdienen? habe bis jetzt mit Forex USD/EUR gehandelt .. ist es das selbe? woher kommt der Kurs?? Kann man den vorausschauen ? in welche Richtung sich der Kurs bewegt ... bei Forex kann ich das mittlerweile.

Der Kurs wird über die großen Handelsbörsen bestimmt. Ansehen kann man sich das z.B. hier: http://bitcoinity.org/markets/mtgox/EUR

MtGox ist dabei die derzeit wichtigste Handelsbörse.

 

d-Was ist ein Bitcoin grade wert?

Als ich angefangen habe zu schreiben etwa 95€, grad nur noch 90€. Die Preise schwanken manchmal sehr stark.

 

e-Gibt es sowas wie Automatisches handeln beim Bitcoin ?

Es gibt Leute, die Trading-Bots auf den Handelsplattformen einsetzen, also ist das wohl ein ja.

 

f-Was brauch ich für Tools/Webseite und welche sind nützlich?

siehe bereits genannte Websites.

Blockchain.info, Armory Client und Bitcoinity sind die wichtigsten imo.

Zum Kaufen von Bitcoins ist bitcoin.de ganz gut, verkaufen ist aber noch nicht so gut gelöst. Eine wirklich tolle Trading-Plattform gibt es bisher noch nicht, daran mangelt es Bitcoin noch.

 

g-Was ist meine Bitcoin Adresse und was mein qr-code?

auch schon erklärt.

Edited by Thunderbird
Link to comment
Share on other sites

Hi & Danke bis jetz

 

hab noch zwei Fragen weil jetzt mehr Fragen aufkommen ;)

 

Wenn man bei Bitcoin.de jetzt Geld kauft und ich dann 2 BTC habe ... wie lange oder wo wird das Geld dann aufbewahrt ? Und wenn man auf Bitcoin sein Bitcoins auch speichern kann.. wozu brauch ich dann diese Walllet auf https://blockchain.info/.

 

Jetzt mal so gefragt dass ich verstehe wie ich Bitcoins bekommen kann und wo ich sie speicher. :)

 

 

Was ist jetzt meine Bitcoin Adresse an welche mir jemand was senden kann :/

 

 

bitcoin

http://img17.imageshack.us/img17/7731/unbenannaate.png

blockchain

http://img824.imageshack.us/img824/1558/unbenanntbro.png

Edited by BitGold
Link to comment
Share on other sites

Also erstmal, es gibt verdammt viele Möglichkeiten die Bitcoins zu speichern (bzw eigentlich speicherst du den Schlüssel zu den Bitcoins).

Zusammengefasst:

Die Tauschbörsen wie bitcoin.de - wenn man mit diesen Bitcoins weiter handeln möchte, ist halt eher unflexibel (z.B. Auszahlungsminimum 0,1 BTC)

Onlinewallets wie Blockchain.info - Bieten viele Funktionen/sind sehr flexibel, also mehr so wie das Portemonnaie das man immer mitnimmt

Lokale Wallets - da ist man noch mehr selber für die Sicherheit verantwortlich, etwa wie das Sparschwein zuhause

Offline Wallets/Paper Wallets - Sicherste Aufbewahrung für längere Zeit/größere Summen, vergleichbar mit einem Tresor

 

Das auf den Bildern sind jeweils Bitcoinadressen, wohin dir jemand etwas senden könnte.

(Achtung: nicht auf allen Websites sind die zur mehrfachen Verwendung! Die bei Blockchain-Info kann man aber ohen Probleme mehrfach nutzen.)

Link to comment
Share on other sites

Also kann ich erst mal die Adresse von hier benutzen 1C3zQ6oiekMsZWfr9qd56TfReE7Q7mmTnV und mit das Geld an die hier senden und hier die BTC parken?

 

Den die ändert sich nicht..

 

 

die bei blockchain ändert sich fast beim jedem Login .. und das ist ist irgendwie komisch..

Link to comment
Share on other sites

Das kannst du zwar tun, aber grundsätzlich ist davon abzuraten.

 

Nicht, weil bitcoin.de unseriös oder nicht vertrauenswürdig ist. Das Problem ist, dass wallets auf Handelsplattformen beliebte Angriffsziele für kriminelle Hacker sind. Sicherheitslücken gibt es immer, auch wenn sie noch so klein sind. Wenn du nicht gerade hier auf bitcoin.de mit deinen bitcoins handeln willst, würde ich sie hier auch nicht parken.

 

Wie von Thunderbird schon richtig gesagt wurde, sind die lokalen wallets (also z. B. eine im bitcoin-qt client lokal auf deinem (Troajner-freien) PC) die bessere Lösung, denn hier bist du selbst für deine Sicherheit verantwortlich und leidest im Zweifeslfall nicht unter einem Fehler oder einer Sicherheitslücke, die du nicht selbst zu verantworten hast (im Gegensatz zu beispielsweise einem schwachen Passwort, Torjanerbefall etc.).

 

Das sicherste sind eindeutig die offline wallets oder paper wallets. Die private keys dieser wallets existieren ausschließlich auf einem Papier (oder auch digital auf einem Rechner, der niemals Zugang zum Internet hat, oder in Stein gemeißelt, oder sonstwo, Hauptsache OFFLINE), daher gibt es für einen Dieb nur die Möglichkeit dir den Zettel, den offline-Rechner, den Stein etc. physisch zu klauen. Dieses Risiko kann man schon sehr stark minimieren... ;)

Link to comment
Share on other sites

Das kannst du zwar tun, aber grundsätzlich ist davon abzuraten.

 

Wie von Thunderbird schon richtig gesagt wurde, sind die lokalen wallets (also z. B. eine im bitcoin-qt client lokal auf deinem (Troajner-freien) PC) die bessere Lösung, denn hier bist du selbst für deine Sicherheit verantwortlich und leidest im Zweifeslfall nicht unter einem Fehler oder einer Sicherheitslücke, die du nicht selbst zu verantworten hast (im Gegensatz zu beispielsweise einem schwachen Passwort, Torjanerbefall etc.).

Naja auf den Handelsplattformen sind sie dafür auch zumindest bis zu einem gewissen Grad abgesichert, zumindest die seriöseren Handelsplattformen haben durch Hacks verlorene Bitcoins ersetzt.

Auf dem eigenen PC ist man wie gesagt vollkommen selber verantwortlich, fängt man sich nen Trojaner ein sind sie futsch.

Also kleinere Summen kann man durchaus auf bitcoin.de lassen, ist halt nur eher unpraktisch durch z.B. die Begrenzung auf 0,1 BTC Minimuntransaktion.

Link to comment
Share on other sites

Naja auf den Handelsplattformen sind sie dafür auch zumindest bis zu einem gewissen Grad abgesichert, zumindest die seriöseren Handelsplattformen haben durch Hacks verlorene Bitcoins ersetzt.

Auf dem eigenen PC ist man wie gesagt vollkommen selber verantwortlich, fängt man sich nen Trojaner ein sind sie futsch.

Also kleinere Summen kann man durchaus auf bitcoin.de lassen, ist halt nur eher unpraktisch durch z.B. die Begrenzung auf 0,1 BTC Minimuntransaktion.

Das stimmt. Ich persönlich habe allerdings mehr Vertrauen in meine lokale wallet, weil die online wallets auf Handelsplattformen einfach viel interessanter für Kriminelle sind und somit härter daran gearbeitet wird da rein zu kommen.

Um meine lokale wallet auszuräumen, führt nichts an einem keylogger vorbei, denn für bruteforce ist mein Passwort zu stark. Dass man sich sowas einfängt, ist mit nem aktuellen Betriebssystem mit regelmäßig installierten updates und einer guten, aktuellen Antivirensoftware aber so extrem klein, da habe ich keine Sorge.

 

Na ja, wenns um richtig Geld geht -> paper wallet... ;)

Link to comment
Share on other sites

Irgendwie komm ich nicht ganz klar ^^ deswegen Park ich das Geld erst mal hier ( ich hoffe ich kann das von hier aus auch weiter senden und nicht nur handeln).. warte aber noch auf den einen Cent auf meinem Konto. (Es ist ein Polnisches Konto)

 

 

Und könnt ihr mir noch den Schleier von den Augen nehmen ;) wenn man sich z.b bei blockchain also anmeldet .. dann bekomm ich da eine nummer zu sehen 1PwPgmwXC3UPdGEWAPMsAfwda6iLrix4Ew .. (die ändert sich beim jedem login)

 

Und wenn ich hier einige BTC habe, die dann auf die Nummer von blockchain sende die mir Heute da gezeigt wird.. aber morgen da eine andere zu sehen ist. Wo ist dann das Geld ?

 

Ist also die Nummer weil man sie ja aufschreiben kann mit den BTC vorknöpft ? und werden dann in der Wallet Datei die BTC gespeichert ? Kann man also die Walletdatei löschen und sich die Nummern Aufschreiben .. ist das selbe wie die Watteldatei auf einen Stick machen?

Link to comment
Share on other sites

Irgendwie komm ich nicht ganz klar ^^ deswegen Park ich das Geld erst mal hier ( ich hoffe ich kann das von hier aus auch weiter senden und nicht nur handeln).. warte aber noch auf den einen Cent auf meinem Konto. (Es ist ein Polnisches Konto)

 

 

Und könnt ihr mir noch den Schleier von den Augen nehmen ;) wenn man sich z.b bei blockchain also anmeldet .. dann bekomm ich da eine nummer zu sehen 1PwPgmwXC3UPdGEWAPMsAfwda6iLrix4Ew .. (die ändert sich beim jedem login)

 

Und wenn ich hier einige BTC habe, die dann auf die Nummer von blockchain sende die mir Heute da gezeigt wird.. aber morgen da eine andere zu sehen ist. Wo ist dann das Geld ?

 

Ist also die Nummer weil man sie ja aufschreiben kann mit den BTC vorknöpft ? und werden dann in der Wallet Datei die BTC gespeichert ? Kann man also die Walletdatei löschen und sich die Nummern Aufschreiben .. ist das selbe wie die Watteldatei auf einen Stick machen?

 

Diese Nummer ist eine Adresse zu der man BTC senden kann, ein Wallet hat aber nicht nur eine davon, sondern kann beliebig viele davon erstellen.

Blockchain zeigt wahrscheinlich einfach irgendeine davon an. Unter "Geld empfangen" sind alle deine Adressen aufgelistet.

Man erkennt sie leicht daran, dass diese Adressen immer mit 1 beginnen. Die aufzuschreiben reicht natürlich nicht als Sicherung, sonst könnte ja jeder dem du sie gibst dir nicht nur BTC senden, sondern auch auf deine zugreifen.

 

Das was man sich zur Sicherung aufschreiben kann ist der private Key, der ist deutlich länger (und wird auch bei vielen Wallets nicht ohne weiteres angezeigt).

Link to comment
Share on other sites

Hi & danke bis jetzt!

 

Jetzt wollt ich mir zwei bitcoins kaufen aber da steht was von gebühr

 

Kauf 2,3 (1,15) BTC 85,00 € 195,50 €

min. Marktplatzgebühr 0,49 Euro

 

was heisst MIN ?? wie hoch kann das werden ? ich dachte das hier ist frei von kosten

 

oky: ich sehe schon 0,5% wollt ich dafür haben..

 

 

aber zu dem partnerprogram .. wenn jemand auf meinen reflink klickt.. wie lange nach dem klick gelten die angemeldeten als meine user?

Edited by BitGold
Link to comment
Share on other sites

Hi & danke bis jetzt!

 

Jetzt wollt ich mir zwei bitcoins kaufen aber da steht was von gebühr

 

Kauf 2,3 (1,15) BTC 85,00 € 195,50 €

min. Marktplatzgebühr 0,49 Euro

 

was heisst MIN ?? wie hoch kann das werden ? ich dachte das hier ist frei von kosten

 

Die Order hat ein Mindestvolumen von 1,15 BTC zu 85€/BTC. Bei 0,5% Gebühr macht das

 

0,5% × 1,15 BTC × 85 €/BTC / 100% ≈ 0,49€.

 

Das Maximalvolumen beträgt mit 2,3BTC das Doppelte, macht also maximal die doppelte Gebühr: 0,78€

 

Die Gebühr wird aber nicht aufgeschlagen, sondern am Ende von den Bitcoins abgezogen. Du bezahlst 0,5% weniger als den Kaufpreis (da musst Du nicht rechnen, Dir wird angezeigt, was Du zu überweisen hast); dem Verkäufer wird die volle BTC-Menge vom Kundenkonto abgezogen und Dir werden 99% dieses BTC-Betrages gutgeschrieben. bitcoin.de behält also insgesamt 1% ein.

 

oky: ich sehe schon 0,5% wollt ich dafür haben..

 

 

aber zu dem partnerprogram .. wenn jemand auf meinen reflink klickt.. wie lange nach dem klick gelten die angemeldeten als meine user?

 

Ich würde davon ausgehen, dass das für immer gilt.

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...
  • 3 months later...

Also zum Thema Geld verdienen mit Bitcoins kann ich nur folgendes sagen:

 

Erstmal musst du die Bitcoins sammeln. Ich hab angefangen, dass ich erstmal die "kostenlose-Bitcoin-Seiten" ausprobiere. Meiner Meinung nach ist die hier klar am besten:

https://coinad.com/?r=NAEAP8X9XCE7M43 Wenn du dann das Payout-Limit erreicht hast, hast du sie in deinem Wallet und kannst sie dann zu geld machen

Link to comment
Share on other sites

Moin

... bei Forex kann ich das mittlerweile.

 

Dann bleib lieber bei Forex.

 

Denn dann hast Du eine Gabe, die sonst außer Warren Buffet niemand beherrscht, und bist ja sowieso bald Millionär.

 

Ob Du das mit Bitcoins schaffst, bezweifle ich

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
  • 1 year later...


Die geld verdienen und Heimarbeit (Nebenjobs) im Internet werden immer populärer. Das interesse an Informationen zu Möglichkeiten und Wegen zum Geld verdienen allgemein und speziell auch zum Geld verdienen im Internet ist groß. Viele Menschen suchen nach einer Methode, mit der sie dauerhaft mit einem Nebenjob Geld verdienen oder zumindest kurzfristig Ihr Taschengeld aufbessern. Geld verdienen im Internet kann man mit hunderten verschiedenen Angeboten. Aber, zu oft trifft man im weltweiten Netz auf verlockende Angebote, welche einem schnell und viel Geld versprechen, doch nur selten steckt auf wirklich etwas dahinter. Wer das große Geld innerhalb von kurzer Zeit verspricht, der lügt natürlich.. Mehr information:

Quelle:
 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.