Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 7 Stunden schrieb Irrenhaus:

Update (endlich ist IOTA wieder würdig, es zu traden!):

Variante 1 hat sich also durchgesetzt, wenn auch nur bis zum 0,89x USD-Bereich. Aber ich hab ja schon früher darauf hingewiesen, nie punktgenau die VK-Orders zu setzen, sondern etwas tiefer, so ist oft das Optimum zu traden (wenn es so etwas überhaupt gibt).

Wieder zwei Varianten:

1. Bei Bruch der 0,77 USD nach unten Rücklauf in den Bereich um 0,70 USD, max. 0,63 USD. Das wären auch die gängigen Fibonacci-Retracements nach dem Kursanstieg.

2. Bei Halten der Widerstandsmarke und Abprallen bei 0,77/0,78 USD nach oben gibts eine neuen Anlauf auf die 0,9+ USD.

Aber nur meine schmutzige Phantasie aus der Glaskugel;)

 

 

Nicht wundern, wenn wir heute noch 1,00 USD sehen! Die Schwungkraft ist enorm und die Indikatoren sind auf Stundenbasis gerade erst wieder ins positive gedreht. Kaum Chancen nach unten momentan..never trade against the trend!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb dahias:

Danke für den Tipp, kannte ich noch nicht! Nach meinem vorigen Post kannst du dir wahrscheinlich denken, dass ich davon ausging dieses Pattern hält noch etwas an :(

Godemode-Trader kenne ich, aber guidants nocht nicht - werde ich mir definitiv ansehen, danke!

Auch sehr interessant, danke!

Ich denke, eines dieser "Tools" wird mein neuer Begleiter werden, erst Mal alle testen und abwägen, herzlichen Dank jedenfalls :)

 

Hat jemand einen Tipp für eine mobile App, für den gleichen Job?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke auch, dass Heute die 1$ geholt werden. Diesmal sind bei 0,90 "wenige" Verkaufsorder. Da wird diesmal ws. so durchgeschossen.

  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Coinplott:

Ich denke auch, dass Heute die 1$ geholt werden. Diesmal sind bei 0,90 "wenige" Verkaufsorder. Da wird diesmal ws. so durchgeschossen.

1$ wäre natürlich schön, aber daran glaube ich nun wirklich noch nicht :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses wechseln von Bitcoin -> IOTA -> Bitcoin -> IOTA um den maximalen Profit herauszuschlagen, kann ich nicht ganz nachvollziehen.

Das ist doch nichts anderes als zocken. Da könnte man doch auch ganz einfach Devisenhandel betreiben mit Hebel, mit regulären Währungen: US-Dollar -> Euro -> Yen -> US-Dollar.

Naja, jedem das seine. Ich wäre bei sowas 24 Stunden unter Strom und müsste wie ein Süchtiger alle 5 Minuten nach den Werten schauen.

 

Ich habe mir vor ein paar Monaten IOTA geholt, da ich diesmal nicht den gleichen Fehler machen wollte, wie damals mit Bitcoin (Gott, habe ich mich geärgert, als das Zeug durch die Decke geschossen ist und es eigentlich immer auf dem Schirm hatte, aber nie wirklich mental realisiert hatte, welches Potenzial dahinter steckt....)... Bei diesem Coin mit seinen möglichen Anwendungsgebiet (Internet der Dinge), sehe ich persönlich das höchste Potenzial zu den anderen Coins. Sollte es hier zur Etablierung in die reguläre Wirtschaft kommen, dann wäre das fantastisch.

 

Die Dinger werden 5 Jahre + ohne wenn und aber gehalten.

 

 

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtige Einstellung PL2859_TL! Einfach Hodlen und nicht gamblen ist angesagt. Ich hol mir mein Adrenalin sowieso im Kino, beim Sport, Fallschirmspringen usw. und würde allen dasselbe empfehlen :D

Kaufe gerade für meinen Bruder ein paar Miotas und habe auch damals schon für einen Freund gekauft. In ein paar Tagen wird auch noch ein letztesmal dick nachgecasht dann halte ich erstmal ne ganz gute Menge.

 

bearbeitet von Hodler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Ist schon komisch wie schnell die andauernden Kursverluste von IOTA in den letzten Monaten vergessen worden sind. 

Jetzt klettert der Kurs wieder, die Euphorie ist gigantisch.

Man stelle sich mal vor BTC hätte über 3 Monate eine ähnliche Talfahrt hingelegt,  also fast 70 % minus gemacht....

Es wird aber wahrscheinlich auch IOTA Hodler geben die trotz Kursanstieg immer noch im Minus sind.

Gruß Pauli

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×