Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 1 Minute schrieb Hukuju:

Kann ich nicht bei omuko direkt kaufen bzw. wer hat schon Erfahrungen damit 

Meiner Meinung noch nicht. Ich weiß aber auch nicht ab wann es möglich sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb Hukuju:

Kann ich nicht bei omuko direkt kaufen bzw. wer hat schon Erfahrungen damit 

Geht noch nicht, ich warte auch schon darauf ;)

bearbeitet von Schriebo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, sobald die Fiat Welt direkt IOTA kaufen kann, geht es mit dem Kurs mal ganz anderst nach oben :)

 

 

  • Love it 1
  • Like 6
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Tiescher:

Kannte ich noch nicht. Hier ein Vortrag, um was es dabei geht. Für alle, denen es so geht wie mir. https://youtu.be/QQEsItb922k?t=50m53s

Nach einer Einführung in den Tangle geht es ab 1h05m um peaq

PEAQ hmm.. wenn das durchgeht wird IOTA eine Art Leitwährung wie es aktuell der Bitcoin ist. Jeder andere Token der auf Peak aufsetzt wird Iota noch mehr von den anderen "nicht Tangle basierten" Token absetzen.

So langsam wird mir das Ausmaß von Iota klar. Wenn es wirklich alles so kommt, dann ist es wirklich die nächste Evolutionsstufe der Menscheit, auch wenn ich mir es jetzt noch nicht wirklich vorstellen kann. Ich glaube aber auch, dass es wirklich noch Zeit braucht bis es soweit ist. Ich würde einen Zeitraum von 5 Jahren ansetzten.

Es müsste zum Ende hin wenn die Technik steht und funktioniert nur eine massive PR Aktion gefahren werden, damit auch Tante Lotte von nebenan zumindest ansatzweise den Tangle versteht und weiß was man damit macht und vertrauen zu der Sache hat.

CfB hatte mal geschrieben, dass es später keinen Sinn mehr machen würde in Fiat zu gehen. Wenn ich PEAQ so ansehe dann weiß ich was er meint. Ich kann dann alles mit Iota Zahlen und beim Verkäufer kommt es in seiner gewünschten Währung an ohne Transaktionskosten, ohne Bank, ohne Notar und zwar sofort.

Die soziale komponenten darf wenn es denn so kommt auch nicht vernachlässigt werden. Jeder hätte zugriff auf das Geldsystem. Es braucht nicht erst eine Arbeitsstelle um eine Wohnung zu haben um dann der Bank bei der Eröffnung eines Kontos einen Wohnsitz angeben zu können. 

Ich glaube wir alle hier im Forum die investiert sind, nehmen gerade an etwas ganz großem Teil.

Ich freu mich auf die Dinge die da noch kommen werden...

  • Love it 5
  • Thanks 1
  • Like 5
  • Up 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb yonboy84:

CfB hatte mal geschrieben, dass es später keinen Sinn mehr machen würde in Fiat zu gehen. Wenn ich PEAQ so ansehe dann weiß ich was er meint. Ich kann dann alles mit Iota Zahlen und beim Verkäufer kommt es in seiner gewünschten Währung an ohne Transaktionskosten, ohne Bank, ohne Notar und zwar sofort.

So habe ich das Ganze auch verstanden, wer Iotas besitzt, der kann sie gegen alles tauschen. Egal welche Währung untergeht, die Iotas haben dann eben den Wert einer anderen Währung in der man sich etwas auszahlen lassen kann. Somit wäre Iota selbst vollständig gegen Banken- und Währungskrisen geschützt. Aber jetzt kommt das große ABER:

Wenn dem so ist wie wir das verstehen, und es keinen Sinn ergibt in fiat zu tauschen, dann müsste es im Umkehrschluss sinnvoll sein sein Fiat in Iotas anzulegen. Wenn aber genügend Leute Iotas halten, zirkulieren die nicht mehr und der Tangle kann nicht mehr arbeiten. Das System funktioniert nicht, wenn die Iotas tot auf den Wallets liegen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb MrWiggles:

Wenn dem so ist wie wir das verstehen, und es keinen Sinn ergibt in fiat zu tauschen, dann müsste es im Umkehrschluss sinnvoll sein sein Fiat in Iotas anzulegen. Wenn aber genügend Leute Iotas halten, zirkulieren die nicht mehr und der Tangle kann nicht mehr arbeiten. Das System funktioniert nicht, wenn die Iotas tot auf den Wallets liegen!

Ich gehe davon aus, dass zu diesem Zeitpunkt so viele Transaktionen im Tangle stattfinden, dass man auf den "Menschen" in diesem Fall nicht mehr angewiesen ist um den Tangle am laufen zu halten. Wobei es doch dann auch so wäre, dass wenn ich etwas mit IOTA bezahle vorher Transaktionen bestätigen muss also dadurch der Tangle "arbeitet"?!

Korrigiert mich wen ich falsch liege :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb MrWiggles:

So habe ich das Ganze auch verstanden, wer Iotas besitzt, der kann sie gegen alles tauschen. Egal welche Währung untergeht, die Iotas haben dann eben den Wert einer anderen Währung in der man sich etwas auszahlen lassen kann. Somit wäre Iota selbst vollständig gegen Banken- und Währungskrisen geschützt. Aber jetzt kommt das große ABER:

Wenn dem so ist wie wir das verstehen, und es keinen Sinn ergibt in fiat zu tauschen, dann müsste es im Umkehrschluss sinnvoll sein sein Fiat in Iotas anzulegen. Wenn aber genügend Leute Iotas halten, zirkulieren die nicht mehr und der Tangle kann nicht mehr arbeiten. Das System funktioniert nicht, wenn die Iotas tot auf den Wallets liegen!

Doch natürlich wird der Tangle dann noch arbeiten, weil dann auf Dauer immer mehr Transaktionen durchgeführt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb MrWiggles:

Wenn dem so ist wie wir das verstehen, und es keinen Sinn ergibt in fiat zu tauschen, dann müsste es im Umkehrschluss sinnvoll sein sein Fiat in Iotas anzulegen. Wenn aber genügend Leute Iotas halten, zirkulieren die nicht mehr und der Tangle kann nicht mehr arbeiten. Das System funktioniert nicht, wenn die Iotas tot auf den Wallets liegen!

Vom Prinzip her richtig, allerdings denke ich werden genug Maschinen Transaktionen durchführen.

Das ganze ist ein Kreislauf Iotas werden gehalten, der Preis steigt -> jemand wird schwach und verkauft wegen des hohen Preises -> wieder neue Iotas da, die gehandelt werden können. So geht es dann immer weiter. hab gerade keine Statistik an der Hand, aber ich denke das Vermögen in Fiat welches tot rumliegt ist relativ gering im Vergleich zum zirkulierenden Fiat.

Wenn ich beim einkaufen in Iotas zahle, dann habe ich die nächsten 2 Einkäufe von anderen Personen schon bestätigt es ist also immer eine Zirkulation vorhanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Walter Graf, Industrie 4.0 Evangelist & Fujitsu Distinguished Engineer:

Was sind für Dich die interessantesten Neuerungen im Bereich Industrie 4.0?

Das ist allerdings eine Frage, die man angesichts der Vielfalt der Themen nicht wirklich vollständig beantworten kann. Wenn wir aber nochmal einen Blick auf das Leitthema der Messe, also Integrated Industry – Connect & Collaborate werfen und uns das vor dem Hintergrund starker oder disruptiver Veränderungen anschauen, dann erscheint mir das Thema IOTA in den Kreis der interessantesten Neuerungen mit dem größten Veränderungspotential zu fallen. An unserem Fujitsu Stand auf der Hannover Messe Industrie zeigen wir deshalb auch eine Live-Demo der IOTA-Technologie.

  • Love it 1
  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut Twitter IOAT Partnership mit Tesla...ist das so?

 

 

bearbeitet von Pumpkin
  • Like 3
  • Up 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puh... das wäre ne Nummer. Aber ist nix Offizielles denke ich, also bitte erstmal Vorsicht walten lassen. FUD Gefahr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Babolero:

Puh... das wäre ne Nummer. Aber ist nix Offizielles denke ich, also bitte erstmal Vorsicht walten lassen. FUD Gefahr!

Hab das hier gefunden 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich ähnlich... die haben diese "Nachricht" sogar teuer über Google Werbung verkauft... :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb mare31:


Hm, versteh mich nicht falsch, aber das liest sich wie ne Dauerwerbesendung bei irgend einem Trödelsender.. Und die Kommentare ganz unten auch nicht wirklich besser...

Ja... FUD vom feinsten. Und jede Homeshopping-Sendung klingt seriöser als das..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Hukuju:

Kann ich nicht bei omuko direkt kaufen bzw. wer hat schon Erfahrungen damit 

Ich warte auch schon darauf das endlich der Handel bei Omuko startet, ich kann mir gut vorstellen das wenn man IOTA direkt mit Fiat-Geld kaufen kann das der erste Schritt für die Abspaltung vom Bitcoin damit gemacht wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.