Jump to content

Empfohlene Beiträge

Off-topic aber wie kommt ihr denn an die Iotas, Trons usw.? Viele Platformen bieten ja gar kein Fiat Tausch an und der Umweg über Bitcoin.de ist ja nicht wirklich effizient ...

danke für Eure Erfahrung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt sehr viele Coins, die man NICHT mit Euro kaufen kann.
Der "Umweg" ist dann natürlich über BTC (oder ETH) über Fiat-Plattformen wie BitcoinDE, Kraken, Bitstamp, ... weil es gar keine andere Möglichkeit gibt.

IOTA kann man schon per Euro kaufen, zB auf Bitpanda oder Bitfinex.
Rechnet sich aber vermutlich dennoch der Umweg über den oben genannten Weg.

  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
7 minutes ago, thewave said:

@BTC-Hunter

Mich würde (ernsthaft) interessieren, wie man deine Rekation (der lachende Smiley) darauf verstehen darf ?!

... unser täglich Propaganda-News gib uns heute. Amen.

  • Haha 3
  • Like 1
  • Down 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb BTC-Hunter:

... unser täglich Propaganda-News gib uns heute. Amen.

Okay, also bist du ganz einfach der Meinung, dass neue Mitglieder (ich nehme mal an bei jedem Kryptoprojekt) nicht veröffentlicht werden sollten? Und weil IOTA das eben sehr häufig tut, ist das für dich Propaganda? Um den "Hype" aufrecht zu erhalten und die Leute bei Stange zu halten?!

Oder beziehst du das nur auf den Thread hier, weil hier eben überwiegend "positive" News gepostet werden?

Wie gesagt...keinerlei Wertung, sondern reines Interesse.

 

/edit: okay gerade gesehen, denke jetzt wirds klar ;) ... Denke mal es hängt damit zusammen, dass der Post von 2016 ist? Ist mir vorher nicht aufgefallen ;) 

bearbeitet von thewave

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein gewaltiger neuer Bericht "Die Zukunft des Welthandels"
Der Bericht behandelt auch IOTA als eine führende verteilte Ledger-Technologie, die nicht auf Blockchain basiert.

"Blockchain ist die bekannteste Distributed-Ledger-Technologie (DLT), aber es werden immer mehr andere Modelle entwickelt, die wie Blockchain verteilt sind und verschiedene kryptographische Techniken verwenden, sich aber vom Konzept der" Blöcke "entfernen. - oder sogar von beiden Begriffen "Blöcke" und "Ketten". 

Ein Beispiel dafür ist IOTA, eine Kryptowährung, die für die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation entwickelt wurde, bei der jede Transaktion als Teil des Validierungsprozesses mit zwei vorherigen Transaktionen verknüpft ist, um ein "Tangle" anstelle einer Kette zu bilden. Heute wird der Begriff "Blockchain" allgemein verwendet, um allgemein auf die Technologie der verteilten Ledger und das damit verbundene Phänomen zu verweisen."


https://www.wto.org/english/news_e/news18_e/wtr_03oct18_e.htm
https://www.wto.org/english/res_e/publications_e/world_trade_report18_e_under_embargo.pdf

  • Love it 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Reise in die Zukunft mit IOTA
Das primäre Ziel dieser Zukunftsvision ist es, als Einstieg für Neuankömmlinge zu dienen und gleichzeitig einen tieferen Einblick in IOTA zu geben ; die Konzepte, um die es gebaut wurde, und eine Zukunft, die durch die Nutzung als Teil des Internet of Everything (IoE) erreicht werden konnte .

https://medium.com/@jamie_hicks/future-flight-an-iota-amalgamation-57bd74aa0a8f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

What is XDK2MAM?

Decentralizing sensor's data for the Internet of Production.
The Bosch XDK 110 is a programmable sensor device & a prototyping platform for many IoT use cases, being used in the field of Internet of Production, mainly to measure the performance of industrial machinery.
On the other side, IOTA's Masked Authenticated Messaging (MAM) is a second layer data communication protocol which adds functionality to emit and access an encrypted data stream over the Tangle.
XDK2MAM main goal is to provide open source software to allow interaction between this powerful hardware and the promising IOTA Tangle.

  • Love it 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb MadButcher75:

What is XDK2MAM?

Vor allem ist es ein beschissener Name, den sich keiner merken kann und es sich alleine dadurch zu 99,9% nie durchsetzen wird und den Anti-Marketing-Chef der sich das ausgedacht hat, würde ich sofort feuern, lol.

Ansonsten nervt mich langsam auch die inflationäre Verwendung von "Internet of x"-Begriff (betrifft jetzt nicht nur ausschl. iota, sondern auch andere Kryptos....), Internet of Things, Internet of Everything, Internet of Production, Internet of Value usw. Wäre irgendwie cooler wenn etwas mehr an ihren Produkten gearbeitet wird, als sich ständig neue Kampfbegriffe auszudenken und in die Welt zu setzen...

  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb user2748:

Vor allem ist es ein beschissener Name, den sich keiner merken kann und es sich alleine dadurch zu 99,9% nie durchsetzen wird und den Anti-Marketing-Chef der sich das ausgedacht hat, würde ich sofort feuern, lol.

Die Zielgruppe, nämlich die Developer können sich das schon merken, keine Angst ?
... und XDK ist nunmal die gängige Bezeichnung/Abkürzung für ein Software Development Kit, egal von wem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb user2748:

Vor allem ist es ein beschissener Name, den sich keiner merken kann und es sich alleine dadurch zu 99,9% nie durchsetzen wird und den Anti-Marketing-Chef der sich das ausgedacht hat, würde ich sofort feuern, lol.

Ansonsten nervt mich langsam auch die inflationäre Verwendung von "Internet of x"-Begriff (betrifft jetzt nicht nur ausschl. iota, sondern auch andere Kryptos....), Internet of Things, Internet of Everything, Internet of Production, Internet of Value usw. Wäre irgendwie cooler wenn etwas mehr an ihren Produkten gearbeitet wird, als sich ständig neue Kampfbegriffe auszudenken und in die Welt zu setzen...

Wie gut, dass die Produktentwicklung nur bedingt auf die Meinung der cyrpto-community angewiesen ist, sondern eher das Feedback der Anwender berücksichtigt. Man kann froh sein, dass die Entwicklerteams ihr Feedback nicht aus solchen Foren beziehen. Es ist einfach schlichtweg egal, wie du oder ich das finde. Ich selber habe mit automatisietungstechnik von Siemens zu tun. Denkst du, da interessiert es auch jemanden, wie das Produkt heißt? Blättere mal deren Produktkatalog durch. Wenn du wohlwollende Namen finden möchtest, dann trifft das wohl eher auf den ikea Katalog zu 

bearbeitet von Iota-Juenger
  • Haha 4
  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Iota-Juenger sag mal bist Du mein Klon? Ok, ich hätte es nicht besser formulieren können ?:)

Erschwerend kommt noch dazu, das Siemens SPS & Beckhoff und Co. ebenfalls zu meinen Arbeitsschwerpunkten zählen.

bearbeitet von IOTA Jünger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.